Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.457 Aquarien mit 145.782 Bildern und 1.597 Videos von 17.593 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Blogartikel 'Afrikanischer Schmetterlingsfisch

von johnK
Offline (Zuletzt 04.01.2014)BlogBeispielKarte
Ort / Land: 
48431 Rheine / Deutschland


Afrikanischer Schmetterlingsfisch

 
Huhu :)

Ich habe meinen Absoluten Favoriten unter den Westlichen Fischen gefunden:

Afrikanischer Schmetterlingsfisch

Absolut schöne Tiere, die mich förmlich ans Aquarium fesseln:D!

Nur ich weiss noch nicht genau wie ich das mit Füttern anstellen soll

da sind ja noch die alles verschlingenden Kongosalmlern, die wirklich alles anknabbern,

sogar meine Finger :D Über Tips wäre ich natürlich sehr Dankbar, Die Fressen auch Flockenfutter, aber nach ein paar Sekunden sind Salmler auch schon da :D

Wär auch toll wenn andere ihre Erfahrungen mit dem Afrikanischer Schmetterlingsfisch hier teilen würden

lg

 
Afrikanischer Schmetterlingsfisch
 
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 05.06.2010 um 14:26 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 
Geschrieben am 07.06.2010 um 17:02 von johnK
Also ich hab mal gegooglet , was ich da überhaupt für Insekten gefangen habe, Eintagsfliegen, Motten, Kleiner Scheukäfer und Harpalus rubripes ^^
 
 
Geschrieben am 07.06.2010 um 16:59 von johnK
Also ich hab mal gegooglet , was ich da überhaupt für Insekten gefangen habe, Eintagsfliegen, Motten, Kleiner Scheukäfer und Harpalus rubripes ^^
 
 
Geschrieben am 07.06.2010 um 16:55 von Falk
Hi John

Die Futterpalette...;

im Zooladen gibts Heimchen ,zwei pro Tag und größe des Tieres,ab 10cm zumindest

Außerdem gehen wasserläufer ,Fliegen jeder Sorte, wasserasseln,es gehen auch Würmer ,die mußt nach Möglichkeit mit Pinzette anbieten ,sie sollten zappeln.

Mücken, wasserspinnen,Heuschrecken ,heuschreckenlarven (mit Pinzette),halt alles was am Wasser lebt an Insekten ..Dazu gehören keine wepen ,Bienen ,hummeln !

Im Winter auf Vorrat ne Obstfliegenbrut einrichten ,sonst wirds eng mit der Fütterung , das willst ja nicht...

Viel Spass mit den Schmetterlingen wünscht
Falk
 
 
Geschrieben am 07.06.2010 um 16:43 von johnK
Mhh nun bin ich bisschen verunsichert, was isn wenn die Insekten stacheln haben ? Also Bienen/wespen und Hummeln pack ich da nicht rein, aber anderes Ungeziefer

 
 
Geschrieben am 07.06.2010 um 16:41 von johnK
Also seit vorgerstern sammel ich Abends wenn ich mit Hund raus gehe, ein paar Insekten, Motten,Mücken,Käfer und co, Nun ist es so das die Tiere anscheinend reviere gebildet haben, also es wird nicht um das Fressen gestritten, ich muss aufpassen das ich die Insekten in den Revieren aufteile, damit jeder ein Leckerbissen hat :) Total toll^^
 
 
Geschrieben am 07.06.2010 um 15:55 von Flo - Malawi
@John

Genauso ist es....aber die sind Anspruchsvoll unterschätze dies nicht !!!!!!!!

LG

Flo
 
 
Geschrieben am 07.06.2010 um 15:42 von johnK
Also seit vorgerstern sammel ich Abends wenn ich mit Hund raus gehe, ein paar Insekten, Motten,Mücken,Käfer und co, Nun ist es so das die Tiere anscheinend reviere gebildet haben, also es wird nicht um das Fressen gestritten, ich muss aufpassen das ich die Insekten in den Revieren aufteile, damit jeder ein Leckerbissen hat :) Total toll^^
 
 
Geschrieben am 07.06.2010 um 15:09 von Flo - Malawi
Hallo John !

ja da stimme ich dir vollkommen zu wobei er ist nicht ohne,braucht viel Pflege und eine wirklich gute Haltung.

hatte diesen auch schon im Augenmerk....und sachte der kann auch während der Aqauriumpflege sehr schnell aus dem Becken zischen....!!!

LG

Flo

 
 
Geschrieben am 06.06.2010 um 00:08 von Flevus
Ich würd sagen du fütterst die mit schwimmendem Futter wie weisse Mückenlarven. Granulat und Flockenfutter.

Wir dazu einfach mit offenem Verdeck geringe Mengen Futter einfach über deren Mäuler.

Dann sollten die Salmler nicht mehr das Futter wegessen können.

Du kannst auch die Salmler ablenken mit andrem Futter und die Schmetterlinge währenddessen füttern!

Grüße
Flev
 
 


Zurück

Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
Mittelamerika barsche vergesellschaften? von Basti@ Letzte Antwort am 06.12.2016 um 21:52 Uhr
Ein Stück Peru ... von Nico S Letzte Antwort am 03.12.2016 um 19:38 Uhr
Innovative Marine Fusion Nano 20 - hat das noch wer? von Barbara Kahlfuss Letzte Antwort am 25.11.2016 um 08:56 Uhr
Themenseiten von Tom Letzte Antwort am 24.11.2016 um 20:53 Uhr
Scheue Fische wegen Strömungspumpe von Tanja F. Letzte Antwort am 24.11.2016 um 19:40 Uhr
Lum Light controller von Freiburg Letzte Antwort am 24.11.2016 um 00:13 Uhr
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.924.664
Heute
10.768
Gestern:
11.278
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.457
User:
17.593
Fotos:
145.782
Videos:
1.597
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814