Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.456 Aquarien mit 145.772 Bildern und 1.597 Videos von 17.591 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Becken 10017 'Durch Umzug leider aufgelöst'

von Dschinn
Offline (Zuletzt 07.12.2012)BeispielKarte
Ort / Land: 
26384 Wilhelmshaven / Deutschland
Aquarianer seit: 
meiner Kindheit
01_2009
Beschreibung des Aquariums
Grösse:
130X60X50 = 390 Liter
Letztes Update:
07.12.2012
Besonderheiten:
In eine Leichtbauwand eingearbeitet
Selbstgebaute Rückwand
links
links
mitte
mitte
links
links
rechts_Anfang_Januar
schräg links
Seitenblick
Front
Blick von oben links ins Becken
Blick von oben rechts ins Becken
01_2009
01_2009
Seiten - und Frontscheibe 19.01.2009
rechts_19.01.2009
rechts_19.01.2009
01_2009
Der Endler oben rechts war ein Futtertier und hat überlebt. Ist inzwischen wieder raus.
25.01.2009_nach kürzen der Pflanzen
Dekoration
Bodengrund:
Flussand
Aquarienpflanzen:
siehe Bilder......
Uferkante links bewachsen mit Teichlebermoos und Perlkraut. Im Hintergrund der HMF
Uferkante rechts. ca. 10 cm breit, gibt den Fischen zusätzliche Sicherheit
Cabomba carolina..
....und Ihre Blüte
Indischer Wasserfreund (Mutation)
Indischer Wasserfreund
Perlkraut
kardinalsrote Lobelie
Teichlebermoos
Javamoos
Kirschblatt
Echinodorus  ´Ozelot Grün´
Javafarn Windelov
Nymphaea...?
Roter Tigerlotus
links Limnophila sessiflora & rechts Ludwiga spec. weinrot
Trugkölbchen - Heteranthera zosterifolia
Muschelblume
Limnophila sessiflora nach wenigen Tagen wieder an der Oberfläche_19.01.2009
Die Cabomba ist ebenfalls schnellwachsend_19.01.2009
Weitere Einrichtung: 
Selbstgebaute Rückwand,
Moorkienwurzeln, Steine
Rückwand Uferbereich mit Überhang
modellierte Rückwand
...überall ragen Wurzeln raus
Seitenwand rechts
Moorkienhölzer sind in die Rück - und Seitenwand eingearbeitet
Aqua in Leichtbauwand
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
HQI 2 X 150 Watt ( Giesemann 5600 Kelvin )
1 x Fluora
1 x Mondlicht

Zeitgesteuert:
Fluora: 12:00 Uhr - 00:00 Uhr
HQI rechts: 13:00 Uhr - 22:45 Uhr
HQI links: 13:15 Uhr - 23:00 Uhr
Mondlicht: 00:00 Uhr - 01:00 Uhr
Filtertechnik:
HMF - Eckfilter. Wird betrieben mit Eheimpumpe (600l/H)
Größe nach Berechnung O. Deters
Weitere Technik:
CO2 Anlage mit 2KG Vorratsflasche. Zufuhr erfolgt über Microansauger, sitzt an der Eheimpumpe.
PH - Controller 558
Duomat (betrieben ohne Bodenfluter)
Tunze - Osmoregulator (Wasserstand)
Osmoseanlage + Vorfilter + Druckerhöhungspumpe
Osmoseanlage mit Vorfilter und Druckerhöhungspumpe
Duomat, PH-Controller, Steuerung Osmoregulator
Zeitschaltuhren Licht
CO2-Flasche + Blasenzähler
HMF + Schwimmer für Osmoregulator + PH-Elektrode + Eheimpumpe + Heizstab (nicht sichtbar)
Wasserreservoir für Osmoregulator
Besatz
15 X Hemigrammus bleheri (Rotkopfsalmler)
15 X Paracheirodon axelrodi (Rotrer Neon)
9 X Corydoras schwartzi (Bänder Panzerwels)
1/1 Mikrogeophagus ramirezi (Schmetterlingsbuntbarsch)
1/1 Apistogramma borellii (Gelber,Reitzigs oder Borellis Buntbarsch)
SBB - Männchen
SBB - Weibchen
SBB - Pärchen
Apistgramma borelli Weibchen
Apistogramma borelli Männchen
Borelli Pärchen
blaurote Kolumbianer haben ein neues Zuhause
Rotkopfsalmler & SBB
Roter Neon
Corydoras schwartzi
Wasserwerte
Temp.: ~26°C
NO2 : 0 mg/L
NO3 : ca. 5 - 10 mg/L
PO4 : ca. 0.1 - 0.25 mg/L
KH : 3 - 5 ° dKH
GH : 5 - 7° dGH
ph : 6,6 - 6,7

Wasserwechsel alle 14 Tage ca 120 Liter
mit Osmosewasser (Aufhärtesalz)
Das Wasser wird zusätzlich mit Aquadrakon aufbereitet
KH und GH werden noch etwas gesenkt!
Futter
Flockenfutter
Granulatfutter
Futtertabs
Frostfutter (überwiegend)
Lebendfutter
Sonstiges
Das Becken wurde 6 Wochen eingefahren.
Impfung erfolgte über ausdrücken alten Filtermaterials.
HMF leistet gute Arbeit (vielleicht zu gut)
Hinter dem HMF hängt immer ein Beutel Torfgranulat
Konnte nie Nitrit nachweisen.

Düngung:
Ferrdrakon (Jede Woche 20ml)
Ferrdrakon K (Jede Woche 20ml)
Eudrakon P ( Täglich 5 - 10ml)
Eudrakon N ( Täglich 5 - 10ml)
Daydrakon ( Täglich 2ml außer bei DÜngung Ferrdrakon/Ferrdrakon K)
Infos zu den Updates
Neue Photos 01_2009
Neue Photos 19.01.2009
Neue Photos 25.01.2009 _nach kürzen Pflanzen

5 X Rotblauer Kolumbianer abgegeben 14.02.2009
User-Meinungen
Koehler schrieb am 10.09.2012 um 12:31 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi,
tolles Becken !
Der Pflanzenwuchs und deren Anordnung ist echt der Hammer.
Auch deine Rückwand finde ich richtig klasse, der Überhang passt super zu einem Uferabschnitt finde ich.
Das Hauptbild ist ja schon etwas älter und es hat sich ja in der Zwischenzeit warscheinlich einiges getan oder ? Also hau doch mal ein paar neue Bilder raus =)
Auch den massvollen esatz finde ich klasse.
Ein durch und durch super durchdachtes und umgesetztes Becken. Respekt =)
LG Sebastian
Mella schrieb am 29.07.2012 um 19:53 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo
Wirklich sehr schönes Becken, besonders die Rückwand ist der Hammer!!
Grüße von Mella
Falk schrieb am 21.11.2010 um 19:21 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
hallo
Das ist genau das ,was ich mir auch vorstelle, gerade im Rückwandbereich..!!
Klasse Becken !!!
Weiter so und ein Klick von mir ....
LG Falk
Zebraschneggla schrieb am 09.08.2010 um 12:48 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallochen!
also da ist mir bisher wohl was entgangen! Ein wirklich wunderschönes Aquarium hast du da stehen.
Für 390 Liter hast du erstaunlich wenig Fisch aber wirklich super-viele-schöne-Pflanzen drin. Find ich aber gut, man muß ja nicht immer gleich übertreiben.
Grüße vom Mary- Schneggla
Susanne Kruse schrieb am 09.08.2010 um 10:41 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Whow, sehr schönes Becken, ein Traum. Und diese aufwendige Technik, da steckt viel Köpfchen dahinter, mein Kompliment.
LG Susanne
< 1 2 3 4 5 >  
In diesem Beispiel wird die Verwendung von Produkten unserer Partner beschrieben:
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Dschinn das Aquarium 'Becken 10017 'Durch Umzug leider aufgelöst'' vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
76294 Aufrufe seit dem 04.08.2008
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Dschinn. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Diskus Delta Becken
von Jörg Wilmink
390 Liter Südamerika
Aquarium
Wohnzimmer Orinoco
von AmazonasFelix
390 Liter Südamerika
Aquarium
Nur noch als Beispiel
von Masl
390 Liter Südamerika
Aquarium
kleine Südamerika Oase
von Poggy
390 Liter Südamerika
Aquarium
Rio Atabapo
von aRei
390 Liter Südamerika
Aquarium
Amazonas - Corner
von Jogi
350 Liter Südamerika
Aquarium
Wolly´s "Südamerika"-Becken
von Wolly
450 Liter Südamerika
Aquarium
Salmler-Becken (Rotkopf/Kaiser)
von Mario74
375 Liter Südamerika
Aquarium
Deltabecken
von genau so
315 Liter Südamerika
Aquarium
Erstes Südamerika-Becken
von Birkenzeisig
450 Liter Südamerika
Shopping-Links:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.915.228
Heute
1.332
Gestern:
11.278
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.456
User:
17.591
Fotos:
145.772
Videos:
1.597
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814