Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.839 Bildern und 1.595 Videos von 17.589 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Becken 3056

von Kerstin Bake
Offline (Zuletzt 01.01.2013)BlogBeispielWebKarte
Ort / Land: 
27711 Osterholz-Scharmbeck / Deutschlend
Aquarianer seit: 
1976-1992 nach langer Pause wieder seit 2001
Februar 2008
Beschreibung des Aquariums
Grösse:
160x50x67 = 480 Liter
Letztes Update:
04.11.2012
Besonderheiten:
Brilliant Panorama Becken
Becken 2004 Holz zu sehr in der Mitte
Sommer 2005 mit Kongsalmlern
 März 2006 alle großen Wurzeln rechts
Detailansicht Sommer 2005
Detailansicht August 2006 Links
Detailansicht August 2006 Mitte/Rechts
Mitte September 2006
November 2006
Dezember 2006
Februar 2007
April 2007
November 2007
Juli 2008
Juli 2008
November 2008
Dekoration
Bodengrund:
Dennerle Kies, 1 Sandzonen ca 1/5 des Beckens hinten rechts,
Aquarienpflanzen:
Anubien
Cryptocoryne wendtii
Javamoos
Ludwigia
Vallisneria spiralis
Muschelblumen etc.
Sumatrafarn, Ludwigia, Anubia bateri 2005
rechts Roter Tigerlotus, Nymphaea lotus rot 2005
Juli 2008  Crypthocorynen Javamoos
Julo 2008 mitte  u. rechts Amazonas
Juli 2008 hellgrün brasilianischer Wassernabel
Pflanzen im Aquarium Becken 3056
Weitere Einrichtung: 
drei große Moorkienwurzeln, diverse kleine Wurzeln, 4 Kokosnusshöhlen, 1 Steinhöhle, 2 Tonröhren, Kieselsteine
Kieselsteine
Querliegende innen hohle Wurzel Anfang 2005
Querliegende Wurzel März 2006
Wurzel September 2006
Meine Sandbadewanne (tieferTeller) für Panzerwelse
Wurzeln linke Seite Mai 2007
Ein Platz an der Sonne
Seitenansicht Mai 2007
Detail November 2007
Januar 2008
 November 2008 links
November 2008 rechts
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
2 x 58 Watt T8 Dennerle Tro. plant
Beleuchtungsdauer 10.00 -21.00 Uhr, 1x 35 Watt von 7 - 22 Uhr als "Sonnenaufgang/-untergang"
Filtertechnik:
Eheim professionel II 2028
Weitere Technik:
Bodenheizung plus Dennerle Duomat, Dennerle PH Kontroller, CO Düngung (abgeschaltet), Nachtabschaltung
Futterauswahl
Eheim Professional
Besatz
10 -12 Sterbai Panzerwelse (gekaufte plus eigene Nachzucht) jeweils Endgröße 6-7 cm,
23 Rotkopfsalmler 3,5-5 cm
2 rote Hexenwelse 10-15 cm,
1 Zwergzierbindenwels 7 cm,
1 Otocinclus 4 cm,
10-12 Funkensalmler 3 cm
ca. 15 Amanogarnelen
ca 100 Skura
sowie 3 schwarz-weiß gestreifte L-Welse plus Nachwuchs
3 schwarre L-Welse mit weißen Punkten plzus Nachwuchs
2 Goldbartwelse
Nachwuchs ist in diesem Becken durchgekommen.
Blaustrichbarbe, Angolabarbe
Otocinclus negro
Roter Hexenwels
Amanogarnele
Sterbai
Pelviachromis taeniatus moliwe Weibchen
Adolfos Panzerwelse
Apfelschnecke
Roter Hexenwels
Zierbindenwels und Antennenwels (letzterer ist nicht mehr im Becken)
Otocinclus negro
Perlhuhnbärbling
Perlhuhnbärblinge, dass sind echte Hektiker
Angolabarbe und Oto
Roter Hexenwels männlich
Wasserwerte
ph 6,2
Gh 4
Kh 2
24,5 Grad im Sommer bis 28 Grad (Witterungsbedingt an heißen Tagen)
Nitrat,Nitrit, Phosphat nicht nachweisbar
Wasserwechsel normal alle 2 Wochen 25 %, im heißen Sommer täglich 30 Liter (Balkonblumen gießen) eiskaltes Wasser zum abkühlen
Futter
2 x täglich Trockenfutter, gefriergetrocknetes Futter verschiedene Sorten Daphnien, Tubifex, Shrimps. Mückenlarven und Futtertabletten, 4-5 die Woche Frostfutter (im Wechsel weiße, schwarze Mückenlarven, Daphnien, Artemia) ab und zu Lebendfutter (1-2 x monatlich), 1 x die Woche Apfel oder Gemüse
Sonstiges
Siehe meinen Block
Fischgröße (ausgewachsen) Wassermenge pro 1 cm Fisch
unter 2 cm 1 Liter
2 cm - 5 cm 1,5 Liter
6 cm - 9 cm 2 Liter
10 cm - 13 cm 3 Liter
14 cm u. größer 4 Liter
Diese Werte entsprechen weitestgehend dem Sachkundenachweis
http://www.aquarium-bbs.de/fisch/krankhei/a-besatz.htm
Um es noch mal für alle ganz deutlich zu machen, selbstverständlich müssen auch Mindestbeckengrößen eingehalten werden! Ein 30 cm Barsch kann also nicht in 120 Liter gehalten werden. Ich bin jetzt wirklich davon ausgegangen, dass nicht einmal ein Anfänger auf diese Idee kommt!
Für meinen Bestand würde ich also ein 640 Liter Becken benötigen. Ich habe zur Zeit etwa 350 -370 cm Fisch (Endgröße) in einem 480 Liter brutto Becken. Mit der 1 cm Fisch (Endgröße) auf 1 Liter Wasser Regel (netto), klappt es jetzt.
Zur Klarstellung bei meinen Bewertungen spreche ich grundsätzlich von Überbesatz wenn mehr als 1 cm Fisch (Endgröße) auf 1 Liter Beckenvolumen(brutto) kommt. Siehe auch meinen Blog zum Thema.
Infos zu den Updates
Das Becken wurde Anfang 2002 eingerichtet und mehrfach leicht umdekoriert, die großen Wurzeln wurden anders arrangiert.
Ich hoffe ihr verzeiht mir, dass ich um den Werdegang zu dokumentieren alte Bilder mit Datum eingestellt habe.
24.08.2006 Bilder Pelviachromis taeniatus moliwe eingestellt
09.09.2006 wieder Nachwuchs bei Pelviachromis taeniatus
15.09.2006 der Pulcher ist mir ins Netz gegangen und jetzt bei meinem Zoohändler, habe die Kongosalmler auf 12 aufgestockt.
22.09.2006 Neues Hauptbild. Die Wurzeln sind ganz nach rechts gerutscht. Die Wurzelhöhle ist wieder zu sehen.
11.10.2006 Brilliantsalmler und Smaragdpanzerwels rausgefangen
25.11.2006 7 Adolfos Panzerwelse übernommen, Wurzeln versetzt
19.02 Rote Hexenwelse auf 5 aufgestockt. Mal sehen ob beide Geschlechter dabei sind
06.04.2007 Neues Hauptbild, um mehr Schwimmraum für die Kongos zu erhalten habe ich die Echinodorus ganz nach rechts gesetzt. Das Holz bildet zwei Unterstände.
8.07.2007 Die Angolabarben haben anscheinend in letzter Zeit abgelaicht. Das Baby ist schon 1 cm groß, mal sehen ob es überlebt. Die Sterbai laichen ebenfalls, leider werden die Eier wie bei den Kongosalmlern sofort gefressen.
29.09.2007 Habe zwar ursprünglich 5 gekauft aber seit 4 Jahren immer zwei Dicke und zwei Dünne Otocinclus negro gehabt, jetzt habe ich wieder 2 Dicke und drei Dünne. Hm....
17.10. von 3 Ablaichrunden der Angolabarben haben es 2 Babys geschafft der eine ist 4 der andere 2 cm, der kleinste (unter 1cm) wird seit 2 Wochen vermißt.
19.10 neues Haupbild Wurzel links, Mitte und ganz rechts
25.11 neues Hauptbild, sowie Fischbilder. Ein Hexenwelspaar ist seit Tagen in der kleinen Kokosnuss links oben im Holz.
10.12 Bei den Hexenwelsen hat sich leider nicht mehr getan ,als das das Weibchen wieder ausgezogen ist.
Werde mich von den Blauen Neon und Antennenwelsen trennen, gehen an meine Arbeitskollegin, die ich wohl mit dem Aquaritikvirus angesteckt habe.
Möchte auch die Kongosalmler abgeben, mein Becken ist wohl doch untere Grenze, würde sie lieber ab einem 200 cm Becken halten. Also wer ein größeres Becken hat als ich, kann sich gerne melden.
20.12.2007 sind jetzt doch 9 Blaustrichbarben/Angolabarben. Diese Jahr ist eines der alten Tiere gestorben, hatte sie bereits erwachsen bekommen. 4 Babys haben diese Jahr das Futterstadium überlebt.
24.01.2008 habe die Kongosalmler und Aniscistrus verkauft, aufgrund der starlen Bepflanzung wirkte das Becken mit den doch recht großen Kongosalmlern kleiner als es eigentlich ist. Seufz habe mal wieder die Wurzeln anders arrangiert.
17.02.2008 Habe mal die Mindestcmzahl berechnet, also das was nachweislich im Becken schwimmt (was ich also gleichzeitig gesehen habe) . Ist bei dem starken Bewuchs nicht immer ganz einfach, komme so auf ca. 300 cm.
6.03.2008 Bestandsliste aktualisiert mein Molive Männchen ist leider gestorben, meinen alten Hexenwels habe ich schon seit einigen Wochen nicht mehr gesehen.
19.03 habe mir vor kurzem 20 Perlhuhnbärblinge gekauft, sie balzen bereits kräftig, aber die kleinen Fischchen die ich entdeckt habe könnten auch wieder Angolabarben sein.
30.05. wieder kleine Fische in Sicht, mal sehen von wem sie sind ;-)))
15.07.2008 neues Hauptbild
06.08.2008 jetzt ist es eindeutig ich habe Nachwuchs bei den Perlhuhnbärblingen (2) und wieder bei den Angolabarben (1) die die kritische Phase überstanden haben.
16.11.2008 neues Hauptbild, neue Bilder möchte jemand einen Schwarm Angolabarben haben zum abholen. Ich dachte an 10 Stück.
30.12 nach heftigem Balzen/Balgereien ist mein Moliwe Paar seit zwei Wochen nicht mehr aufgetaucht, ich fürchte sie sind verstorben. Neues Hauptbild
29.01 Angolabarben gegen Rotkopfsalmler getauscht, waren insgesamt dann doch schon 23 Stück
ca .20 White Pearls eingesetzt
22.02 1 M/3 W Apistogramma njisseni

Update aus besonderm Anlass, leider muss ich mich wegen Umzugs von meinem Becken trennen!!!!
Würde mich freuen, wenn jemand Interesse hat, würde gerne noch etwas dafür bekommen. Zuchtgruppe Sterbai Panzerwelse, sowie eine Zuchtgruppe L-Wels schwarz, weiß gestreift weiß leider die Nummer nicht und schwarz mit weißen Punkten. Versuche mal Bilder einzustellen
User-Meinungen
paule schrieb am 26.03.2011 um 17:44 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Absolutes Weltklassebecken in meinen Augen !!
Weiter so !!
LG
Paul
Frank Seifarth schrieb am 11.03.2009 um 22:35 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sehr schönes Becken. Und ich weiß, dass ein Pflanzenbecken auch ganz schön viel Arbeit macht.
Du hattest mal auf meinen Blog zum Überbesatz geantwortet. Und ich kann dir nur zustimmen. Aquarien unter 240Litern finde ich in den meisten Fällen problematisch.
Du kannst dir ja jetzt mal ein Bild von meinem Becken machen. In der Zeit, als der Blog entstand hatte ich aber noch eine kleine Gruppe Pseudotropheus demasoni zusätzlich im Becken. Die sind mittlerweile in ein anderes Becken umgezogen, da es mit den vielen Jungfischenzusammen dann doch ganz schön viele waren.
Frank
Bazzi schrieb am 06.03.2009 um 19:02 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
es wurde ja schon alles geschrieben und gesagt.kann mich nur anschliesen
habe selten so ein becken mit so schönem pflanzenwuchs gesehen.
Max94 schrieb am 01.03.2009 um 13:17 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi
das Becken ist einfach super.
Bepflanzung TOP
Besatz auch gut
MfG Max
Flo - Malawi schrieb am 30.01.2009 um 17:51 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Kerstin.....
Meine Hochachtung.....ist ja schon der Wahnsinn das Becken;-))
Und die reinste Videothek hast du auf deiner Seite...sehr cool bei Gelegenheit werd ich mir das ganze mal anschauen....;-))
Kompliment..sehr schön gefällt mir gut !
Lg
Florian
< 1 2 3 4 5 6 ... 20 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Kerstin Bake das Aquarium 'Becken 3056' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
70756 Aufrufe seit dem 31.07.2006
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Kerstin Bake. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Das Flagschiff
von schnapper
480 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 21936
von Andy 86
480 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 18192
von TOMXY
480 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 3848
von Sonja Kopf
480 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 13041
von Günther Kopf
480 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 5640
von Stefan Königsdorfer
480 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Gesellschaft 480
von Olaf A
480 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 14476
von Ed
480 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 4396
von Jockwer Rene´
480 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Gesellschaftsbecken
von Andy Klein 86
480 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Shopping-Links:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.876.045
Heute
1.246
Gestern:
11.438
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.454
User:
17.589
Fotos:
145.839
Videos:
1.595
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
469
Themenseiten:
814