Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.766 Bildern und 1.599 Videos von 17.593 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Becken 26079

von Malawi Maik
Offline (Zuletzt 01.04.2013)Info
Aquarianer seit: 
2005
Juwel Rio 300
Beschreibung des Aquariums
Typ:
Läuft seit:
Januar 2013
Grösse:
120x50x60 = 360 Liter
Letztes Update:
18.03.2013
Besonderheiten:
Juwel Rio 300 Komplettkombination , erste Version mit T8 Beleuchtung.

~ 121 x 51 x 61 ca Maße .

Juwel Innenfilter

Unter dem Becken eine Filzauflage die auf dem Aquarienschrank mit doppelseitigem Klebeband fixiert wurde um Unebenheiten auszugleichen. Becken zudem mit Wasserwaage ausgerichtet.

Innenliegend im Becken eine Plexiglasplatte 100mm x 45mm,2,5 mm dick als Schutz aufgrund der Steine.
Aquarium Becken 26079
Aquarium Becken 26079
Aquarium Becken 26079
Aquarium Becken 26079
Dekoration
Bodengrund:
30 Kg heller feinkörniger Sand.
Aquarienpflanzen:
2 x künstliche Anubia

1 x Crinum Calamistratum
Weitere Einrichtung: 
ca. 50 - 60 Kg Gestein, aus der Natur gesammelt, bzw vom Flußufer.

ca. 15 Kg Lochgestein aus meinem alten Becken.

2 künstliche Steinhöhlen
Dekoration im Aquarium Becken 26079
Dekoration im Aquarium Becken 26079
Steinaufbauten fürs erste etwas erweitert
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
2 x 38 Watt T8 Röhren Juwel Colour - Lite

Die Röhren haben ein sehr angenehmes Licht, sind nicht zu hell und durch den hohen rötlichen Anteil
kommen die Farben der Fische sehr schön heraus.

Beleuchtungsdauer 10:00 Uhr - 15:00 Uhr und von 17:00 Uhr bis 23:30 Uhr per Zeitschaltung.
Filtertechnik:
Juwel Innenfilter Jumbo, Pumpe gegen eine Juwel Pumpe mit 1500 l/h getauscht vor 3 Tagen.

Die Serienpumpe läuft mit 1000 l/h .

Am Auslass einen Juwel Diffusor mit einstellbarer Menge des Sauerstoffs.

Serienpumpe bewahre ich auf, denn Pumpen und Autos gehen in der Regel ja am Wochenende kaputt.
Weitere Technik:
NewWave Strömungspumpe 1600 l/h .

Die Pumpe ist zur Zeit leicht Richtung Wasseroberfläche gerichtet.

Juwel Regelheizer 300 Watt
Besatz
Zebrabuntbarsch 1/0

Labidochromis Yellow 5

Pseudotropheus Salousi 4

Sciaenochromis Fryeri Ahli 1/1

Der Zebra ist ein älterer Bock, der sich aber recht friedfertig gibt.

Bei den Yellows kann Geschlechtsbestimmung noch nicht erfolgen, es sind alles Jungtiere.

Bei den Pseudotropheus ist es ähnlich.
Besatz im Aquarium Becken 26079
Besatz im Aquarium Becken 26079
Wasserwerte
Muss ich nachreichen.

Wassertemperatur 26 Grad.

Wöchentlich Wasserwechsel am Wochenende zwischen 35 und 50% .
Futter
Malawisticks, Spirulina Sticks, Krill, Malawi Mix Frostfutter, Flockenfutter, gelegentlich Daphnien.
Sonstiges
Es werden nach und nach Änderungen erfolgen die die Einrichtung, Filterung und Technik in erster Linie anbelangen. Sofern es die Zeit zu lässt werd ich mich um Updates bemühen, für Ratschläge, Kritik & Co. bin ich jederzeit offen.

Derzeit geplant : Umdekorieren, Steinaufbauten ausbauen und erhöhen. Filterung verbessern, erhöhen.
Vermutlich werde ich mittelfristig einen JBL e1501 mitlaufen lassen, dann sollte die Filterung Okay sein.
Ggfls. werde ich auch für mehr Bodengrund sorgen, der ist stellenweise nicht so wie ich es mir vorstelle.
Infos zu den Updates
11.03.13 Beleuchtungsdauer und weitere Bilder hinzugefügt.

12.03.13 Rubrik "sonstiges und Pflanzen" erweitert. Neue Pflanze im Becken Crinum Calamistratum XL

14.03.13 Beckeninfos weiter angepasst. Ich denke zudem das ich keine salousi habe sondern demasoni.
Werde das demnächst im Laden mal in Erfahrungen bringen. Meiner Meinung nach haben die Pseudotropheus von mir ein recht dunkles Kleid, also sind vom Grundsatz her Kontrastreicher, desweiteren sind ja bei den Salousi die Weibchen her von Grund auf gelb.

18.03.13 Steinaufbauten erweitert, Neues Bild davon eingestellt.
User-Meinungen
The Duke of woods schrieb am 12.03.2013 um 21:53 Uhr
Bewertung: - keine -
Servus Maik,
so nun will ich mal auch noch meine Meinung hier los werden, jedoch nicht, bevor du auch von mir ein herzliches Willkommen gelesen hast.
Über deine Einrichtung, sprich Steine usw. haben wir ja schon via PN kommuniziert, von daher muss ich da nix mehr sagen.
Dann mal zur Beleuchtung, du schreibst zwar, das die Röhren ein angenehmes Licht erzeugen, mir erscheint das Becken dennoch zu hell. Hier könntest du ganz einfach mit Alufolie arbeiten und die Röhren stellenweise damit umwickeln. Im übrigen, wird die Farbe rot schon ab einer Wassertiefe von 5 m absorbiert, natürlicher wären, blau und grün-Anteile im Licht, da deine Pfleglinge sich in diesen Wassertiefen aufhalten.
Zum Besatz, leider kann man die Geschlechter noch nicht erkennen, jedoch solltest du darauf achten, wenn sie dann erkennbar werden, dafür zu sorgen, das du zwei Harems im Becken hast. (L. caeru. Yellow 1m/4w und Ps. sal. 1m/3w) Der S. fryeri passt wie gesagt, nicht zu deiner Beckengröße, weder vom Volumen noch von der Kantenlänge. Theoretisch kann der meiner Meinung nach, im Verhältnis 1/1 gehalten werden, das er wirklich einer der ruhigeren Kammeraden ist aber wie gesagt, er ist ein sehr schwimmfreudiger Fisch, der bei guter Pflege stolze 17 cm erreichen kann und dafür ist dein Becken leider zu klein. Ich kann mir auch nicht vorstellen, das im Becken so viel Nachwuchs erzeugt wird, dass sich zwei fryeri dauerhaft davon ernähren könnten.
Wo wir gleich beim nächsten Thema wären. Ich bin der Meinung, das deine Nahrung für diesen Besatz zu proteinhaltig ist. Für den S. fryeri und die Yellows ok, aber die anderen werden dir so mit der Zeit verfetten. Du solltest hier viel Grünfutter in Form von Gurke, Salat, Paprika usw. anbieten. Wenn auch auf den Dosen Malawi drauf steht, muss das noch lange nicht gut für die Fische sein, leider. Hier kann dir der Marco aber mehr sagen, da er sich, soweit ich weiß, mit diesem Thema befasst hat.
So, nun habe ich genug rum gemosert, wie gesagt, das Angebot der Hilfe steht, genau wie der Marco es gesagt hat, denn lieber zwei mal fragen als einmal falsch machen. In diesem Sinne wünsche ich dir viel Spass mit deinem Becken und würde mich freuen, wenn wir demnächst erste Veränderungen bestaunen könnten.
LG Enrico.
Flo - Malawi schrieb am 11.03.2013 um 15:50 Uhr
Bewertung: - keine -
Servus!
Da schliesse ich mich Marco total an..und bin der Meinung da kann man noch 1000 % raus holen!
LG
Flo
Marco O. schrieb am 10.03.2013 um 21:32 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Maik,
ein ganz herzliches Willkommen bei einrichtungsbeispiele.de. Ich denke schon, dass Du hier bei uns Malwawiverrückten ganz gut aufgehoben bist.
Recht hast Du: Pumpen und Autos gehen in der Tat immer am WE kaputt. Habe es dieses WE wieder einmal hautnah erleben dürfen.
Einige Dinge willst Du demnächst angehen und das ist meiner Meinung nach auch goldrichtig. Leider hast Du aber nicht vom Besatz gesprochen, denn der müsste auch überdacht werden. Wenn Du es möchtest, bekommst Du hier das `rundum Sorglospaket`.
Wenn Du also Hilfe in Anspruch nehmen möchtest..... wir sind da!
LG
Marco
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Malawi Maik das Aquarium 'Becken 26079' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
2236 Aufrufe seit dem 10.03.2013
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Malawi Maik. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 424
von Alex Bertram
360 Liter Malawi
Aquarium
Raumteiler
von 360° Malawi
360 Liter Malawi
Aquarium
SandStorm "MDoka"-aufgelöst-
von AjakAndi
360 Liter Malawi
Aquarium
Mbuna-Aquarium
von daniel5
360 Liter Malawi
Aquarium
Becken 1650
von Björn Bönsch
360 Liter Malawi
Aquarium
Becken 1781
von Stefan Link
360 Liter Malawi
Aquarium
Becken 15291
von ChrisK
360 Liter Malawi
Aquarium
Becken 10304
von wundi82
360 Liter Malawi
Aquarium
Das Malawibecken
von timme
360 Liter Malawi
Aquarium
Mein Malawiseebecken
von Klaus M.
360 Liter Malawi
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.948.599
Heute
1.440
Gestern:
10.851
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.454
User:
17.593
Fotos:
145.766
Videos:
1.599
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814