Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.828 Bildern und 1.597 Videos von 17.597 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Becken 5816

von Michael Schilling
Offline (Zuletzt 11.04.2014)Info / BeispieleWebKarte
Ort / Land: 
03058 Neuhausen Spree / Deutschland
Komplettansicht
Beschreibung des Aquariums
Grösse:
350 x 0,70 x 0,70 = 1715 Liter
Letztes Update:
08.01.2012
Besonderheiten:
Nach zwei Jahren harter Überzeugungsarbeit bei meiner Frau, vielen Diskussionen, konnte ich mir endlich meinen Traum erfüllen. Mein neues Aquarium mit 1715 Liter Wasserinhalt, und wurde am 09.02.2008 vor Ort geklebt. Habe mich nach ausgiebiger Suche für die Firma von Herr Ennigerloh entschieden, und wurde in keinster Weise enttäuscht. Herr Ennigerloh und sein Sohn haben eine Top Arbeit abgeliefert, vom Preis vollkommen in Ordnung, kann Sie nur jedem weiterempfehlen. ( www.aquariumbau-ennigerloh.de )
Der Unterbau ist ein Stahlrahmen gefertigt von der Firma Metallbau Beil ( www.metallbau-beil.de ), 8 x 8 cm Vierkantrahmen, dieser wird nach endgültiger Fertigstellung noch verkleidet. Die Firma Beil kann ebenso uneingeschränkt weiterempfehlen. Die Aussenverkleidung wurde von der Tischlerei Jahn ( www.tischlereijahn.de ) aus Cottbus gefertigt, wobei Herr Jan sen. mich persönlich vor Ort beraten hat, und jeden Wunsch den ich bei der Verkleidung hatte, umgesetzt hat.

Nochmals die Firmen im Überblick:
Unterbau: www.metallbau-beil.de
Aquarium: www.aquariumbau-ennigerloh.de
Verkleidung: www.tischlereijahn.de

- Wulstverklebung schwarz, Herr Klute und sein Team kann ich in Sachen Aquariumbau nur
empfehlen, Top Service und Beratung, Beste Verarbeitung, etc.
- Trockenzeit beträgt 14 Tage, Einrichtung beginnt am 23.02.2008

Über weitere Ideen, Anregungen, und Tips von Usern / Aquarianern würde ich mich natürlich freuen.

17.02.2008
An diesem Wochenende begann die Einrichtung unseres neuen Beckens. Es wurden zuerst die Rückwände angepaßt und im Becken befestigt, danach die Bodenheizungen verlegt und die ersten 350 KG Kies wurden in mühevoller Handarbeit ins Haus geschafft und im Aquarium verteilt. ( siehe Bilder ) Da der Kies im Garten lag ist er leider zum Teil noch gefroren, deshalb konnten wir Ihn noch nicht ordentlich verteilen.
Danach haben wir noch die ganze Elektrik verlegt. Sieht auf den Bildern noch etwas durcheinander aus, wird aber alles noch ordentlich sortiert, Beschriftet, und mit Kabelbindern befestigt.
Das Filterbecken ist auch gekommen, vier Kammern 120 x 0,50 x 0,50 , Inhalt 300 Liter Wasser.

24.02.2008
Zwei Tage Arbeit und wir haben es geschafft, das Aquarium einzurichten. Das Wasser ist zwar noch ein wenig trüb wie auf den ersten Bilder zu erkennen, aber das wird sich hoffentlich in den nächsten Tagen nach dem Filterdurchlauf ändern. Es wurden 350 Kg Aquariumkies gewaschen und eingefüllt, und die erste Bepflanzung wurde gesetzt. Unter allen Pflanzen haben wir Düngekugeln eingebracht, um Sie in den ersten Tagen mit Nährstoffen zu versorgen. Dazu wurde noch flüssiger Eisendünger dosiert zugeführt.
Wir haben noch diverse Moose von Aquamoos eingesetzt und mit Gummis befestigt, ebenso wurde in einigen Nischen der Rückwand ebenso Javafarn gesetzt.
Mittlerweile ist das Wasser klar.
Mitte
rechte Seite
linke Seite
Aquarium Becken 5816
Aquarium Becken 5816
Flossensauger Nachwuchs
im Bau
Dekoration
Bodengrund:
- feinkörniger Aquariumkies 1 - 2 mm, Hell, 6 - 8 cm hoch
Aquarienpflanzen:
- Lysimachia nummularia "aurera" - Pfennigkraut
- Lilaeopsis - Neuseelandgras
- Amerikanischer Wassernabel
- Spiranthes odotera - Wasserorchidee
- Japanische Teichrose
- Shinnersia - Mexikanisches Eichenblatt
- Salvinia - Schwimmfarn
- Nyphoides aquatica - Bananenpflanze
- Echinodorus Heremani red
- Echinodorus spec. red
- Anubias congensis
- Echinodorus Red Flame
- Echinodorus Cordifolius
- Echinodorus Tricolor
- Ophiopogon japonicux - Japanischer Schlangenbart
- Nymphaea lotus - Rote Tigerlotus
- Salvinia auriculata - Büschelfarn
- Echinodorus bleherii - große Amazonas Schwertpflanze
- Hydrocharis morsus-ranae - Froschbiss
- Hydrocharis morsus-ranae - Javafarn
- Hydrocharis morsus-ranae -Schmalblättrige A. Schwertpflanze
- Hydrocharis morsus-ranae - Wassernabel
- Vallisneria gigantea - Riesenvallisnerie
Und noch ein paar andere, bei denen mir leider die Bezeichnung noch fehlt.

13.01.2009
Mittlerweile muss ich alle 14 Tage die Pflanzen zurück schneiden, ansonsten würde das Becken zu sehr zu wuchern.

Düngung erfolgt mit Sera Florena Flüssigdünger und zusätzlich noch Easy - Life Eisendünger.
L 027
Schmerle
Schmerle
L 134
Pflanzen im Aquarium Becken 5816
Flossensauger in Aktion
Flossensauger mit Siamesischen Algenfresser
L 114
Rotkopfsalmler
Weitere Einrichtung: 
- 1 große Mangrovenwurzeln ( Maße ca. 120 x 0,60 x 0,40 )
- diverse Moorkienwurzeln aus meinem jetzigen Becken
- Welshöhlen aus Ton als Versteckmöglichkeiten
Prachtschmerle
Dekoration im Aquarium Becken 5816
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
- 3 x T5 ATI Hängelampen mit je 6 x 54 Watt dimmbar inkl. Temperaturabhängiger Lüftung
- Mondlicht Eigenbau mit Alu LED Leiste ( Superflux LED`s)
Die Beleuchtung ist von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr ( 9 x 54 Watt T5 ) und von 12:00 - 22:00 nochmals Zuschaltung von 9 x 54 Watt T5.
Von 22;00 - 23:00 Uhr Mondlicht
Filtertechnik:
- Außenfilterbecken 120 x 0,50 x 0,50 mit vier Kammern
Im Filterbecken haben wir, 1 Kammer - Filterschaumstoff grob, 2 Kammer - Filterschaumstoff grob, 3 - Kammer - Filterschaumstoff fein, 4 Kammer - Filterschaumstoff fein 3 - 5 mm. Die Pumpe läuft mit 3500 Liter
Weitere Technik:
- Pumpe Außenfiterbecken: Oceanrunner 6500 l/h
- GHL Profilux Steuerung für CO2, Heizung, Mondlicht, Tagesbeleuchtung, etc.,
- 2 Dennerle Bodenheizungen a´ 100 Watt
- 2 Heizstäbe a´ 500 Watt
- Tunze Turbelle Strömungspumpe 6200
- CO2 Anlage mit Nachtabschaltung Rückschlagventil, Sonde und 2 Kg Flasche, 2 x Dennerle Profi-Line CO2 Flipper
Technik im Aquarium Becken 5816
Technik im Aquarium Becken 5816
Besatz
1 x Elfenwels ( Acanthicus Adonis )
1 x L 30 Oligancistrus sp.
2 x L 204 Panagolus sp.
2 x L 114 Pseudacanthicus sp.
1 x L 128 Ancistrinae sp.
1 x L 200 Hifin Ancistrinae sp.
1 x L 134 Peckoltia sp.
1 x L 018 Baryancistrus sp.
1 x L 027 Panaque sp.

5 x Sewellia Lineolata - Flossensauger / 18.05.2011 Nachwuchs bei den Flosensaugern
2 x Epalzeorhynchus bicolor - Feuerschwanz - Fransenlipper
10 x Chromobotia macracanthus - Prachtschmerle
2 x Rineloricaria fallax - Hexenwels
2 x Sturisoma festivum - Segelflossen Störwels
5 x Rotstrichbarbe - Puntius denisoni
8 x Gebänderter Leoprinus - Leporinus fasciatus
10 x Bänder-Panzerwels - Corydoras schwartzi
5 Black Mollys ( vor der Toilette gerettet )
ca. 25 Endler Guppys ( alles Nachwuchs aus dem Garnelenbecken )
L 030
L 260
L 204
L 114
L 200
L 018
Elfenwels
Feuerschwanz
Flossensauger
vorn L 018  der Wels im Hintergrund ist nicht Bestimmt, es ist kein L 134
L 264
L 114
L 018 und 204
L 128
Flossensauger
L 027
L 128
Wasserwerte
13.05.2011
Temp. 26 °C
PH = 6,5
GH = 8
KH = 6
No3 = 0,1 mg/l
Futter
Frostfutter in Form von:
- Mückenlarven rot und weiss ( 2 x im Monat )
- Tubifex
- Muschelfleisch
- Wasserflöhe
Trockenfutter:
- Sera Vipan Flocken
- Sera Welschips und Welstabletten

Je Tag eine 1/2 grüne Gurke oder1 Paprikaschote gelb und rot, und Möhren. Hatte es auch mit grünen Salat probiert, der wurde aber ignoriert. Welse, Schmerlen, Siam. Algenfresser knabbern mit Vorliebe an der Gurke. Wenn ich alle drei Gemüsesorten anbiete, bleibt die Gurke der Favorit.
Sonstiges
18.05.2011

Bei meinen Flossensaugern hat sich endlich Nachwuchs eingestellt. Ich konnte das Gelege eine zeitlang Beoabchten, wie einer der Flossensauger das Revier gegen jeden noch so GROSSEN Eindringling verteidigte. Seit einer Woche war das Gelege aufgelöst, und heute habe ich die ersten vier Jungtiere ca 0,5 cm gross, im Becken schwimmen sehen. Bilder folgen sobald ich Sie vor die Linse bekomme.

19.05.2011

Noch ein paar Anmerkungen zu den Leoprinus. Wer sich diese Fische halten möchte, sollte es sich vorher genau überlegen. Zum einen sind Sie recht schnell wachsend, und werden für ein Aquarium doch recht gross ( bis ca. 30 cm ), auserdem sind es absolute Pflanzenfresser und Umbauspezialisten im Aquarium. Ich habe die Erfahrung gemacht, das Sie ohne Zufütterung von abwechslungsreichen Gemüse innerhalb kürzester Zeit, jegliche Pflanzen abweiden, wobei Sie auch vor harten Blättern nicht halt machen. Ebenso wird jede Veränderung die im Becken vorgenommen wird, oftmals mit einer Leidenschaft und einem Zusammenhalt wieder versucht Rückgängig zu machen, um den alten Zustand wieder herzustellen. Auch neue Pflanzen die dem Standort der Fische nicht zusagen, werden kurzerhand ausgegraben. Ich füttere täglich eine halbe Gurke, Paprika, Salat und Möhre zu, so das die Fische meine Pflanzen weitestgehend in Ruhe lassen.
Gegenüber anderen Fischen sind die Leoprinus absolut friedfertig, ebenso stellen Sie auch nicht den Jungfischen nach.
User-Meinungen
der Maddin schrieb am 04.11.2014 um 07:44 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Michael,
wirklich ein tolles Becken. Kannst du mir etwas über die Rückwand verraten? Ich interessiere mich für Modell und Aufbau. Scheinen ja 3 Tafeln zu sein, wenn ich das richtig sehe.
Dank und Gruß
Martin
Julien Preuß schrieb am 11.05.2011 um 23:27 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi,
neidischmachende Größe :-D
scheinst ja ein echter Welsfan zu sein ;-)
sehr schön gemacht!!!
lg julien
der Maxe schrieb am 18.07.2010 um 14:34 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Toller Besatz
Du hast echt ein schönes Becken
Sarah schrieb am 20.02.2010 um 08:51 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schönen guten Morgen Michael, vielen Dank für deine pos. Bewertung! Dein Becken ist aber auch der Hammer, das ist ja rieeeeesig und deine L Sammlung ist der Wahnsinn. Deine Bepflanzung find ich gar nicht so schlecht, bei der Größe ist das sicher nicht so einfach. Viel Spaß weiterhin und schöne Grüße aus den verschneiten Bergen
Sarah
< 1 2 3 4 5 6 ... 7 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Michael Schilling das Aquarium 'Becken 5816' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
50510 Aufrufe seit dem 16.06.2007
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Michael Schilling. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Kristins Fischglas
von Erni77
1400 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 7670
von Stefan-HL
1906 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
HochBecken für Schildkröten
von SeLo
1700 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 10035
von Kyrea
1500 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Rotrückenparadies -)
von Hightower208
1500 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 11409
von Schmitzi
1400 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 30006
von Fischverrückt
1792 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 5677
von Wolfgang Röhken
540 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Diskus
von Antje und Daniel
450 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 33384
von Seaofgreen
840 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.973.958
Heute
3.901
Gestern:
11.516
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.454
User:
17.597
Fotos:
145.828
Videos:
1.597
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814