Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.768 Bildern und 1.595 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Beispiel 7679

von Olaf D.
Ort / Land: 
60529 Frankfurt / Deutschland
Aquarianer seit: 
2007
Aquarium
Beschreibung des Aquariums
Grösse:
90x40x55 = 180 Liter
Letztes Update:
11.02.2008
Besonderheiten:
Fluval Vicenza 180, mit gebogener Frontscheibe und Bodenbohrung. Eingerichtet am 13.12.2007. Ursprünglich als Südamerikabecken mit einem Schwarm von Salmlern anstelle der Regenbogenfische geplant, haben es mir letztere aber so angetan, dass ich die Kontinentalgrenzen ignorierte... Die Wasserwerte sind zwar auf dem Papier etwas hart für das Apistogramma-Pärchen, aber bislang scheinen sich alle wohl zu fühlen. Die Bodenbohrung habe ich zu Gunsten des Eheim-Filters zugemacht.

... weitere Bilder folgen in Kürze ...
Aquarium Becken 7679
Aquarium Becken 7679
Aquarium Becken 7679
Dekoration
Bodengrund:
Feiner schwarzer Sand (Korngröße 1mm), Höhe ca. 6 - 10 cm, insgesamt 30 Kg.
Aquarienpflanzen:
Vordergrund:
Cryptocoryne wendtii
Eleocharis parvula

Mittelgrund:
Cryptocoryne wendtii
Cryptocoryne wendtii "Tropica"
Cardamine lyrata
Echinodorus "Ozelot"
Microsorum pteropus, einer auf Wurzel, einer auf Lavagestein
Nypmphaea Lotus
Rotala wallichii

Hintergrund:
Cryptocoryne balansae
Echinodorus bleheri
Hygrophila difformis
Limnophila aquatica

Rückwand:

2 Anubias barteri nana, auf Wurzel und an die Rückwand geklebt
4 Mooskugeln hinter der Rückwandwurzel

Schwimmpflanzen:
Pisa stratiodes

Düngung:
2,5 ml Easy-Life Easycarbo täglich
15 ml Easy-Life ProFito wöchentlich nach Wasserwechsel
CO2 (s. b. Technik)
Cryptocoryne wendtii
Anubias barteri nana
Eleocharis parvula, Cryptocoryne wendtii "Tropica" hinten links
Rotala wallichii
Weitere Einrichtung: 
Rückwand: Back to Nature SlimLine "Heller Sandstein" (3 Module 50cm, 20 cm u. 20cm), verklebt mit Silikon.

Mehrere große Jadegestein-Brocken, mit Silikon auf Styroporplatten befestigt

2 große Moorkienwurzeln, die linke an der Rückwand verklebt

3 Tonröhren als Welshöhlen, im Hintergrund halb eingegraben
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
Serienmäßige Abdeckung 2x24 W/56cm T5 mit zusätzlichem Reflektor
hinten Dennerle Trocal Amazon Day
vorne Hagen PowerGlo

neu: Dritte Röhre - Dennerle Trocal Color Plus - an vorderer Abdeckung mit Arcadia Ultra Seal befestigt. Gute Helligkeit, aber enorme Erwärmung des Wassers.

Beleuchtungszeit: Früher 11:00 - 15:00 und 18:00 - 01:00 Uhr
Jetzt 13:00 Uhr bis 0:30 Uhr

Weisses LED-Mondlicht (diffus zerstreut, um keine Blendwirkung zu erzeugen) von 12:00 Uhr - 13:00 Uhr und 0:30 Uhr bis 1:30 Uhr.
Filtertechnik:
Eheim 2126 Professional Thermo Außenfilter

Filtermedien: grobe Matte, Tonröhrchen, gesinterte Quarzsteinchen, Filtervlies
Weitere Technik:
UVC-Klärer 9 Watt am Filterausgang

ZAC Carbo Plus CO2-Versorgung, mit Zeitschaltuhr gekoppelt an Beleuchtung, auf Stufe 2

Luftpumpe mit Ausströmer und Rückschlagventil, per Zeitschaltuhr nur außerhalb der Beleuchtungszeit in Betrieb

Bodenheizung: Dennerle Bodenfluterheizung 25 W (bislang aber nie in Betrieb, da sonst das Wasser zu warm wird)

Digitalthermometer
_____________________________________________________________________

Bilder von der Einrichtung:
Steine auf Styropor montiert...
...Stellprobe mit Wurzeln...
...30 Kg Sand rein...
...Wurzeln an Rückwand befestigt...
...180 Liter Wasser rein...
...und 3 Tage später Nebel des Grauens durch schimmelnde Wurzel...
Besatz
4/3 Melanotaenia boesemani
1/1 Apistogramma Viejita
3/4 Corydoras sterbai
3 Farlowella acus
1 Sturisoma aureum
1 Rineloricaria fallax
1 Peckoltia sp. Tapajos Zebra L134

12 Caridina japonica
Farlowella acus
Melanotaenia boesemani Männchen
Melanotaenia boesemani Männchen
Apistogramma viejita Männchen
Caridina japonica
Rineloricaria fallax
Farlowella acus
Apistogramma viejita Männchen
Apistogramma viejita Pärchen
Apistogramma viejita Weibchen
Corydoras sterbai
Corydoras sterbai
Corydoras sterbai
L 134
L 134
Apistogramma viejita Männchen
Farlowella acus
2 Böse Männer beim Posen...
L134
Wasserwerte
Wassertemperatur: 26 - 28 °C, Heizung schaltet bei Bedarf bei 25°C ein

pH 7,5
KH 11,5
GH 14
NO3 5 mg/l
NO2 0 mg/l
NH4 0,4 mg/l
PO4 0,5 mg/l
Fe 0,05 mg/l
O2 6 mg/l
CO2 10 mg/l
Wasserwechsel 1 x wöchentlich ca. 40 %, Zusatz 25 ml EasyLife FFM
Futter
TetraMin Flocken
TetraWafer Mix Tabs
Tetra PlecoMin Tabs
Ab und zu gefrorene Daphnien, Mückenlarven
Sonstiges
Die Farlowellas haben sich zusammen mit den Amanogarnelen als hervorragende Algenfresser entpuppt: Während die Garnelen sich um die Rückwand "kümmern", fräsen die Farlowellas den ganzen Tag die Scheiben sowie die Pflanzen ab.

Anfangs waren die kleinen Amanos recht scheu wegen der hyperaktiven Regenbogenfische, inzwischen haben sie aber alle eine stattliche Größe von gut 4cm erreicht und haben keinerlei Respekt mehr vor den Fischen, sondern turnen überall im Becken rum - herrlich!
Infos zu den Updates
27.01.2008: Neue Bilder der Fische und von Pflanzen

01.02.2008: Beleuchtungszeit umgestellt, ohne Pause nun von 13:00 Uhr bis 0:30 Uhr. Mondlicht dazugeschaltet von 12:00 bis 13:00 Uhr und 0:30 Uhr bis 1:30 Uhr.

01.02.2008: Neue Bilder der Fische

04.02.2008: Dritte Röhre in Eigenbau dazugebaut und dazugeschaltet: T5 24W Pflanzenröhre von Dennerle, vorerst im Intervall von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr und 21:00 Uhr bis 0:30 Uhr geschaltet, Testphase, wie die Pflanzen darauf reagieren.

06.02.2008: Eine Powerglo ausgetauscht durch Dennerle Color Plus, die Pflanzenröhre ausgetauscht durch Dennerle Amazon Day. Kann mich mit dem Grünstich nicht ganz anfreunden...

10.02.2008: Neue Bilder
User-Meinungen
Norbert Lennartz schrieb am 11.02.2008 um 09:28 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Olaf!!!
Klasse >Becken ,guter Besatz und wünderschöne Fotos
einfach nur toll!!!!!!
Gruß Norbert
Olaf D. schrieb am 05.02.2008 um 09:53 Uhr
Bewertung: - keine -
Danke zusammen! Ich bin im Moment auch ganz glücklich mit dem Becken, nur die Beleuchtung stört mich noch, zudem wachsen die Pflanzen zwar vorne und in der Mitte toll, aber in den (dunklen) Ecken hinten überhaupt nicht. Deswegen will ich zumindest zeitweise noch 'ne dritte Röhre dazuschalten.
@Andre: Die Fisch-Fotos sind mit 'ner Nikon D200+Tamron90mm-Makro-Objektiv gemacht, tw. ohne Blitz und ISO 500, tw. mit kamerainternem Blitz und ISO 200. Die übrigen Fotos sind mit einer kleinen Kompakten gemacht. Ich fotografiere hobbymäßig sehr viel, aber das Fotografieren der Fische ist schon außergewöhnlich nervenaufreibend, es braucht sehr viel Geduld und gibt sehr viel Ausschuss. Respekt an die, die das richtig können!
LG, Olaf
André Martin schrieb am 05.02.2008 um 08:23 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi!
Klasse Aquarium mit sehr schönem Besatz und tollen Pflanzen! Für ausgewachsene M. boesemani wird´s dann aber fast ein bißchen eng was die Beckenlänge angeht.
Die Fotos sehen echt phänomenal aus.
Mit welcher Kamera haste das denn so hinbekommen?
Gruß André
Lexterpower schrieb am 04.02.2008 um 01:34 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Moin,
sehr schönes eingerichtetes Becken hast du, gefällt mir!
Gruß Martin
Susanne Schmohl schrieb am 31.01.2008 um 12:34 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Danke für Deinen Kommentar bei meinem "Großen".
Jetzt weiß ich auch, wie Du bei mir gelandet bist... Die Boesemanis...
Deine sehen wirklich super aus! Und ich dachte, ich hätte mit meinen schon Glück gehabt. Wie bekommst Du nur so schöne Fotos von denen hin?
Weiter so und noch viel Erfolg mit dem schönen Becken.
Schöne Grüße
Susi
PS: Ich würde die Schwimmblätter der Tigerlotus abschneiden, sonst wirds unten zu schattig. Aber das ist Geschmackssache.
< 1 2 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Olaf D. das Aquarium 'Becken 7679' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
24471 Aufrufe seit dem 19.01.2008
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Olaf D.. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 16299
von Cichli
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Wankdorf
von Tobiaschwilly
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Tropen in Mittelhessen (nur noch Beispiel)
von Nick3
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
J. Vision 180 Becken
von Mario Mayer
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 21312
von Schusi
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Little World 3.0 aufgelöst
von Dirk F.
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Wilder Mix...aber mir gefällts
von Jukey
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 13309 aufgelöst
von Schred
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 13134
von El eunotus
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 6152
von Frederic Anders
180 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.961.740
Heute
3.199
Gestern:
11.382
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.454
User:
17.594
Fotos:
145.768
Videos:
1.595
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814