Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.770 Bildern und 1.599 Videos von 17.593 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Blogartikel 'Balz und Paarung

von Stabheuschrecke23
Offline (Zuletzt 29.05.2015)BlogBeispiel
Userbild von Stabheuschrecke23


Balz und Paarung

 
Die Multis sind heftig am Balzen. Die Weibchen, die jeweils ein Schneckenhaus als ihr Wohndomizil beanspruchen und sorgfältig pflegen (Algen und andere Verschmutzungen werden entfernt, die Häuser tiefer gelegt und mit einem Schutzwall umgeben) sind fleißig am Graben, mit Maul und auch mit Körpereinsatz. Passiert diese das Männchen, wird es mit leichten Bissen und heftigem, ganzkörperlichen Vibrieren in das Schneckenhaus gelockt. Dort hinein verschwindet es dann für einige Sekunden mit dem Weibchen. Je williger die Weibchen sind, desto dunkler färben sie sich - das Männchen bleibt kontinuierlich hell. Ich konnte eine zunehmende Aggressivität unter den Weibchen beobachten.

Die Julis werden auch immer aktiver. Das größere Weibchen lässt den kleinen Mann in letzter Zeit immer näher an sich ran, sucht ihn sogar regelmäßig gezielt auf und attackiert ihn nur noch sehr selten. Derweil putzt sie zwischendurch die auserkorene Amphore, insbesondere deren Decke. Sich an der Decke gesammelte Luft hat sie mit Körpereinsatz aus der Amphore rausbefördert - das war mir 2 Wochen vorher auch mit energischem Einsatz nicht gelungen :D

Da es sich bei den Calvus noch um Jungtiere handelt, konnte ich vorhersehbarer Weise, wenn auch im Kontrast zu den Entwicklungen in der Menschenwelt, keine sexuellen Aktivitäten beobachten.

Over and out.

 
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 07.05.2015 um 18:40 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 
Geschrieben am 27.05.2015 um 20:36 von Stabheuschrecke23
Inzwischen haben die Multis das dritte Mal Junge un d das verteilt auf zwei Weibchen.
Von den ersten beiden Gelegen haben es jeh vier Jungtiere geschafft, vom letzten leider nur ein einziges.
 
 


Zurück

Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
Mittelamerika barsche vergesellschaften? von Basti@ Letzte Antwort am 07.12.2016 um 08:31 Uhr
Ein Stück Peru ... von Nico S Letzte Antwort am 03.12.2016 um 19:38 Uhr
Innovative Marine Fusion Nano 20 - hat das noch wer? von Barbara Kahlfuss Letzte Antwort am 25.11.2016 um 08:56 Uhr
Themenseiten von Tom Letzte Antwort am 24.11.2016 um 20:53 Uhr
Scheue Fische wegen Strömungspumpe von Tanja F. Letzte Antwort am 24.11.2016 um 19:40 Uhr
Lum Light controller von Freiburg Letzte Antwort am 24.11.2016 um 00:13 Uhr
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.942.083
Heute
5.775
Gestern:
11.125
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.455
User:
17.593
Fotos:
145.770
Videos:
1.599
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814