Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.836 Bildern und 1.597 Videos von 17.590 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter


Becken bewerten

 
Hiermit trete ich aus der Fraktion der Beckenbewerter aus !!!!

ICH HABE EINFACH KEINE LUST MEHR, MICH ANPFLAUMEN ZU LASSEN !!!!

Grüße Blümchenjägerin
 
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 03.04.2009 um 15:42 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 
Geschrieben am 03.04.2009 um 23:31 von T H O R
Tach Leute,

@ Elmar,
Mit diesem deinen auf den Punkt gebrachten Beitrag hast du alles gesagt und es gibt dem nichts hinzu zufügen !!!!!!!!!
Ganz meine Meinung.

@ Babs
Ich hoffe du bleibst uns allen hier erhalten, es wäre wirklich schade :-((((((( für uns und den Rest der Gemeinde wenn du dich zurück ziehen würdest.
Denn deine Fachliche Kompetenz und deine Menschlichkeit ist um nichts in der Welt zu ersetzten.

LG Andreas,
 
 
Geschrieben am 03.04.2009 um 21:51 von Tom
Hallo,

@Elmar: Danke. So sehe ich das auch. Schon alleine für den Eintrag würde ich ja fast dein Becken auf 100% aufwerten. Wenn da blos die lombardoi nicht wären ;-)

@Babs: Danke für deine Arbeit hier. Tu mir bitte einen Gefallen. Wenn du nicht mehr bewerten willst, dann kann ich das verstehen. Da braucht man schon manchmal ein dickes Fell. Aber bleib uns mit deinen Blogs und Kommentaren erhalten. Von Fachwissen, wie dem deinen lebt diese Seite.

Grüße, Tom.
 
 
Geschrieben am 03.04.2009 um 21:27 von Philosoph
....übrigens.....Thomas Thammer´s Futter passt nicht zu 100%, sondern er hat hier bloß 85%

....hoffentlich schließt der jetzt nicht die Seite!!!

:-))
 
 
Geschrieben am 03.04.2009 um 21:04 von Philosoph
Hallo Kindergarten!

Mammmaaaa, die hat meeehr Punkte wiiee Ich - heul

...sicher eine Szene, wie wir sie häufig in unseren Kindergärten erleben. Die Kinder spielen in der Malawigruppe, in der Gesellschaftsgruppe oder bei den Südamerikanern. Aber alljährlich zum großen Frühlingsfest, dann wenn jedes Kind die selbstgebastelten Muttertaggeschenke vorzeigen darf, .....

Meine Mutter hat immer zu mir gesagt: "Bevor Du Fehler bei den anderen suchst, verbessere Deine eigenen, und versuche den anderen durch Dein Erlerntes weiterzuhelfen."
Danke Mama!

Ich habe keine 100% bei meinem Becken, nur 94 und wahrscheinlich ist das noch zu viel - und ich habe besseres zu tun, als jemand zu suchen, der ähnliche Fehler gemacht hat wie ich und eventuell besser bewertet wurde. Noch weniger käme ich auf die Idee, den Bewerter anzugiften und irgendwelche Regeln in Zweifel zu ziehen. Das letzte mal habe ich mich über eine Bewertung in der Schule beschwert - mein Deutschlehrer antwortete mir damals: Tja, die Welt ist ungerecht, tragen Sie es mit Fassung. Heute sage ich: Recht hatte er!

Sollten die "Fehler" in meinem Becken nicht zu Problemen führen, sollte ich den Eindruck bekommen, dass sich alle Tiere wohl "wie der Fisch im Wasser" fühlen, ist mir - gelinde gesagt - die Bewertung sch.... egal!!! Dann lebe ich bis an mein Lebensende mit einer Bewertung bei EB.de von 94% - ich hoffe meine Erben nehmen mir es nicht übel.

Die Bewertung wird oft überbewertet, man sieht das schon an den traurigen Individuen, die täglich bei EB reinschauen und enttäuscht feststellen, dass der Moderator, welcher freiwillig in seiner Freizeit wildfremde Aquarien - von katastrophal bis beneidenswert (es gibt derer bereits 4454) - beurteilt, leider Ihr armseliges "Auf sich aufmerksam machen" noch nicht bemerkt hat. Bis es endlich bewertet wird, geben sie aber auch weder Kommentar, noch sonst was von sich, aus Angst, selbst "schlechtes" Beispiel zu werden. Erst wenn Sie Ihr "Sternchen" haben, dann legen sie los.

Ich wiederhole mich nicht gerne, aber ein paar Blogs früher habe ich folgendes geschrieben, was hier, meine ich, sehr gut passt:

...Aber es gibt sie nun mal, die Menschen, die hier Ihr Becken einstellen, nicht mit dem Ziel, darüber zu diskutieren oder sich Verbesserungen vorschlagen zu lassen. Nein, Sie wollen eine (gute) Bewertung! Es geht ihnen nicht darum, am Austausch mit anderen zu profitieren - sondern nur - schaut her wie ich es mache - so ist "gut" - so müsst Ihr es auch machen! Die Legitimation dazu wollen sie über die 6 Sterne erhalten.

Ich habe dazu ein schönes Zitat einer großen Politikerin gefunden: Indira Gandhi sagte: "Es gibt zwei Sorten von Menschen: diejenigen, die die Arbeit machen und diejenigen, die den Ruhm beanspruchen. Versuche zur ersten Gruppe zu gehören, dort ist das Gerangel weniger schlimm. Die Menschen, die arbeiten, weil Ihnen die Arbeit Spaß macht, weil sie mit Ihrer Arbeit anderen dienen, die ganz in ihrer Arbeit aufgehen, ohne Nebenabsichten, die sind selten. Die meisten, die sich hinter ihrer Arbeit verstecken, verfolgen damit andere Zwecke. Entweder möchten sie unangreifbar gegenüber jede Kritik von außen machen, oder aber sie möchten sich durch ihre Leistung Ruhm erwerben. Es geht ihnen aber nur um sich selbst, nicht um die Arbeit und nicht um die Menschen, denen sie mit Ihrer Arbeit dienen können."

Mein Wunsch wäre, dass Moderatoren Ihre Bewertung mit Ihrem Namen unterzeichnen, dies habe ich schon mehrfach an anderer Stelle geäußert. Seit heute weiß ich, warum es viele nicht tun. Danke dunkles Herz!

Liebe Babs, leider konnte ich Dich noch nicht kennen lernen, sondern nur durch Lesen Deiner Blogbeiträge etwas über Dich erfahren. Es wäre schade, wenn Du Dich nicht mehr zu Wort melden würdest! Dass Du Deine Freizeit nicht mehr für unsere Profilneurosen opfern willst, dafür habe ich vollstes Verständnis. Wenn ich mir Deinen Garten so anschaue, kann ich das noch mehr verstehen!

Liebe übrig gebliebenen Moderatoren, gebt dem dunklen Herzen 100% und gut iss!
Elmar
 
 
Geschrieben am 03.04.2009 um 19:25 von Falk
so und jetzt sage ich mal was...

Die bewertung vom babs becken habe ich gemacht, und ich sage ....die bewertung ist am Limit,was nicht gleichteitig heist,das ich punkte "zugeschustert habe...Wenn jemand was zu meckern hat,dann bitte an mich wenden!!!!
gleich vornweg ,sage ich,das babs keine 100% hat und der dame ,die seit den 60ern mirt allen möglichen Sachen zu tun hatte ,wird es mir auch schwer fallen ,sie zu toppen,was erfahrung angeht.
Desweiteren ,die Art derDiscus sowie das ungefähre Wachstum ...auch die dazun gehörige Größe ich so eingeschätzt habre ,das ich hier bei unter 70 l geblieben bin ...ein Discus mit 15 cm braucht keine vollen 70l Volumen.
Bei den großen mit 23cm werde ich natürliich aufschlagen.
Bei den knapp 400l ist es so am limit,auch mit den beifischen,das hier noch 90% drin waren ,schon dehalb weil auch die werte,der Wasserwechsel usw. miteinander konform gehen...
Wer es anders bewerten will,der sollte sich melden und selber probieren..
ganz wichtig bei den doofen "Literrechnungen" sind in erster Linie dieSauerstoffverbrauchswerte ,also ein Kiemenvolumen mit der nötigen atemfrequenz,mal Max. Sauerstoffvolumenprozent bei der jeweiligen Wassertemperatur... ehrlich ...wie viele wissen das ????

Ende der Diskussion ,für mich!!!

Gruß Falk
 
 
Geschrieben am 03.04.2009 um 18:53 von Bazzi
leute,seid vernünftig !!!!
den disput kann man doch bestimmt aus der welt schaffen
ohne gleich alles hinzuschmeissen !!
wäre,
wie schon oft erwähnt,,sehr sehr schade!
wie wäre es wenn sich die kontrahenten gegenseitig,
und zwar mit einer privaten mail ihren standpunkt mitteilen!
muss ja nicht alles immer an die grosse glocke gehängt werden.
bei der verärgerung von blümchenjägerin denke ich,war dieser eine bericht nicht ausschlaggebend,sondern die summe aller.
und nochmal auf falk s`zurückzukommen
es ist verdammt schwierig immer die richtigen worte
für ein zu bewertendes becken finden,ohne dass sich die gegenseite angegriffen fühlt.

meine bitte an euch::
schlaft noch mal eine nacht darüber,
es wäre schade für aller seiten,
wenn so eine gute modoratorin nicht mehr zur verfügung stehen würde
und auch das becken von schattenherz nicht mehr bei EB zu sehen wäre (was mir übrigens sehr gut gefällt.)

gruss günther


 
 
Geschrieben am 03.04.2009 um 16:58 von Flo - Malawi
@Robert...

Sehe es genauso wie du!
Mehr sage ich jetzt nicht mehr dazu!

Auch hier kann mich Robert nur anschliessen!!!

Lg

Flo
 
 
Geschrieben am 03.04.2009 um 16:28 von Flo - Malawi
Ich schliesse mich Falk vollkommen und ganz an......!!!
Lg

Flo
 
 
Geschrieben am 03.04.2009 um 16:18 von Falk
Hi Babs

tut mir leid...................
...in Richtung Schattenherz sage ich...selber pro Becken eine Stunde hinsetzen und bewerten...dazu noch artgerecht,erfahrungsgemäß und nach dem neuesten Stand der Aquaristik....in der Freizeit !!!!!!!!!
Selbst ich drücke alle mir zur Verfügung stehenden Hühneraugen zu ,beim bewerten....langsam finde ich ,es ist undankbar paralellen zu anderen Becken zu ziehen,schon darum weil bei erwähnten "Unterschieden"
das becken gleich und der Besatz ebenfalls gleich sein müßte....
Mehr gibts nix zu sagen....langsam find ich es wird zeit fürs Machtwort, meine Zeit wäre auch zu kostbar...

Gruß Falk
 
 
Geschrieben am 03.04.2009 um 16:14 von @mazonas
hi babs!
da bin ich der selben meinung wie flo. nicht gleich die flinte ins korn werfen. jeder von uns hat schon "seine persönlichen bösen worte" bekommen.
denk noch mal drüber nach und bleib uns hoffentlich erhalten.
gruß holger
 
 
Geschrieben am 03.04.2009 um 16:13 von Flo - Malawi
Ich krieg mich grad gar net ein..........habe den größten respekt vor dir.......weiss gar nicht was ich sagen soll.....bin einfach Sprachlos........;-((((((((((((((((


Flo
 
 
Geschrieben am 03.04.2009 um 16:04 von Flo - Malawi
Hi Babs.....

Bitte tu das nicht ,es ist schon eine Mega Schande wenn man so jemanden wie dich verliert....!!!!

Manchmal ist es aber auch echt.......,mehr sage ich dazu nicht,überdenke das bitte !!!!!!!!!!!!!!!!

Drück dich

Florian
 
 


Zurück

Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
Ein Stück Peru ... von Nico S Letzte Antwort am 03.12.2016 um 19:38 Uhr
Innovative Marine Fusion Nano 20 - hat das noch wer? von Barbara Kahlfuss Letzte Antwort am 25.11.2016 um 08:56 Uhr
Themenseiten von Tom Letzte Antwort am 24.11.2016 um 20:53 Uhr
Scheue Fische wegen Strömungspumpe von Tanja F. Letzte Antwort am 24.11.2016 um 19:40 Uhr
Lum Light controller von Freiburg Letzte Antwort am 24.11.2016 um 00:13 Uhr
Welche Fischart würde noch dazu passen von JuJu Letzte Antwort am 17.11.2016 um 21:45 Uhr
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.890.044
Heute
2.538
Gestern:
12.707
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.455
User:
17.590
Fotos:
145.836
Videos:
1.597
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
469
Themenseiten:
814