Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.453 Aquarien mit 145.832 Bildern und 1.595 Videos von 17.589 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium !!!!!!Becken steht zum Verkauf!!!!

von Wesermalawi
Offline (Zuletzt 03.09.2016)Info / BeispieleKarte
Ort / Land: 
28832 Achim / Deutschland
Aquarium Hauptansicht von !!!!!!Becken steht zum Verkauf!!!!
Beschreibung des Aquariums
Typ:
Läuft seit:
Januar 2011
Grösse:
270x80x65 = 1400 Liter
Letztes Update:
03.03.2016
Besonderheiten:
Moin moin! Da ich mich noch einmal vergrößern möchte steht mein Becken zum Verkauf! Bei Interesse bitte PN an mich..

Das Becken stammt von Diamantaquarien/Klaus Ruffert und ist aus 15mm Glas gefertig.

Wir haben neu gebaut und ich habe mir den Traum eines Raumteilers zwischen Küche und Wohnzimmer/Esstisch erfüllt. Das Becken steht auf einem Sockel, der direkt auf der Sohlplatte gemauert wurde.
Mir ist bewusst gewesen, dass ein Raumteiler bei Malawis keine einfache Sache ist und hoffe sehr, dass es Euch gefällt. Ich bin soweit zufrieden, auch wenn es für mich vom Optischen eine A (Wohnzimmer)und eine B-Seite Küche gibt. Die Ansicht aus der Küche ist aber sehr interessant, da man hier sehr gut die Tiere, die sich zurückgezogen haben, beobachten kann.
Aquarium !!!!!!Becken steht zum Verkauf!!!!
Aquarium !!!!!!Becken steht zum Verkauf!!!!
Aquarium !!!!!!Becken steht zum Verkauf!!!!
Aquarium !!!!!!Becken steht zum Verkauf!!!!
Aquarium !!!!!!Becken steht zum Verkauf!!!!
Aquarium !!!!!!Becken steht zum Verkauf!!!!
Aquarium !!!!!!Becken steht zum Verkauf!!!!
Dekoration
Bodengrund:
- beiger Sand und brauner Sand in 0,4 - 1,4mm Körnung
- ein wenig feiner Kies
Aquarienpflanzen:
ein paar Bunde Vallisneria Gigantea für den Mittel- und Hintergund. Es sollen hier noch weitere dazukommen um die Felshöhlen weiter zu verdecken und eine Komplettdurchsicht durch das Becken zu verhindern
Weitere Einrichtung: 
Hier habe ich die Back to Nature Imitat-Module aus meinem alten Becken genommen und mit weiteren originalen Back to Nature Modulen kombiniert. Die Module wurden mit Aquariumsilikon auf Acrylglasplatten geklebt. Auf die Acrylglasplatten habe ich passende Steine gelegt, um die Felsen am Boden zu halten. Desweiteren sind noch einige vom Farbbild passende Steine auf und um die Felsen herum positioniert.

Es gibt insgesamt vier große Versteckmöglichkeiten unter/hinter den Felsen.
So können sich die Kollegen auch einmal vor anderen ausruhen.
Ebenfalls ergeben sich durch die Steine unter den Felsen Versteckmöglichkeiten für die Welse und für die Stachelaale uns später für die Malawikrabbe

Die Ausströmer der beiden Außenfilter, die beiden Ansaugrohre und die Strömungspumpe werden in naher Zukunft noch durch Module/Pflanzen verdeckt, so dass keine Technik mehr sichtbar sein sollte.
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
Zunächst lief das Becken mit 2 dimmbaren 80 Watt T5 Röhren, ich bin mittlerweile aber auf LED Beleuchtung umgestiegen und bin sehr zufrieden

- 2x 525mm Aqua LED Styl Light RGB
- 1x 1125mm Aqua LED Styl Light RGB
- Tageslichtsimulator 4 Programme

Ich habe hier folgendes Programm ausgewählt:

07:00 - 08:00 leichte Morgenbeleuchtung, Morgenrot
08:00 - 09:00 Sonnenaufgang
19:00 - 10:00 Langsamer Übergang zum Tageslicht
10:00 - 20:30 Volles Tageslicht, kein Mittagspause
20:30 - 20:40 Abenddämmerung
20:40 - 22:00 Sonnenuntergang, Abendrot
22:00 - 05:00 Nachts Mondlicht (leichte Beleuchtung)

Der Tageslichtsimulator ist auf keinen Fall schlecht, ich werde mir aber noch einen Computer von Profilux zulegen, um weitere Einstellmöglichkeiten zu haben und um mehr Effekte einstellen zu können.

Hierzu ist dann noch passender Adapter notwendig:

- LEDControl4:

LEDControl4 wird an den 1-10 V-Schnittstellen des ProfiLux angeschlossen und gibt PWM-Signale aus, die zur Ansteuerung von LED-Leuchten oder LED-Treibern genutzt werden können.

Die LED Leuchtbalken sind diagonalangeordnet:
- zwischen den beiden Querstreben (1125 mm)
- links und rechts zwischen Querstrebe und Abdeckung (2x 525mm)

Dadurch ergeben sich "sonnige" und "schattige" Stellen.
Filtertechnik:
2x Fluval FX5:
Technische Daten:

Pumpenleistung: 3500 l/h
Umwälzleistung: 2300 l/h
Filtervolumen: 20 Liter
Förderhöhe (max.): 3,3m
230-240 V/50 Hz/ 48 W

Somit ergibt sich ein ordentliches Filtervolumen und eine Umwälzleistung von 4600 l/h

Die FX5 sind auf jeder Seite des Beckens unter dem Sockel positioniert.
Der Bereich unter dem Sockel/Filter ist noch gefliest und Fussbodenheizschlangen verlegt.
Somit nehmen die Filter direkt vom Boden Wärme auf. Eine Heizung ist somit völlig überflüssig.

An den Filterauslässen habe ich jeweils Eheim Power Diffusoren angebracht.
Dies sorgt wirklich für eine Hammerströmung.
Weitere Technik:
TUNZE Turbelle Stream 6125 12000l/h Strömungspumpe:

Strömungsleistung: 12.000 l/h Energieverbrauch: 22 W Spannung / Frequenz: 230V/50Hz (115V/60Hz) Kabellänge: 2 m Maße: ø90 mm Ausstoß: ø63 mm Magnet Holder bis 25 mm Glasstärke

Sera air 550R Luftpumpe
- 4 Luftanschlüsse
- 230V - 12W
- CAP: 550L/H, Pressure:~150mbar

Ich plane noch eine weitere regelbare Strömungspumpe, die dann mit dem Profilux Computer gesteuert werden kann.
Besatz
Nimbochromis Venustus 1/2

Nimbochromis fuscotaeniatus 1/0 (1/2 geplant)

Taeniochromis holotaenia 2/3 (davon 1/3 Jungtiere)

Fossochromis rostratus 1/2

Cyrtocara moorii 1/2

Exochochromis anagenys 0/1 (1/2 geplant)

Champsochromis caeruleus 1/1


Dimidiochromis compressiceps 1/3


Copadichromis borleyi "Kadango Red Fin" 1/2


Ich habe mittlerweile von 3 Seiten gehört, dass man den Taeniochromis in einer Gruppe halten kann. Da ich diese schon länger pflege kann ich auf jeden Fall behaupten, dass es ein sehr ruhiger friedfertiger Geselle ist. Ich werde es also einfach mal ausprobieren. Bis jetzt ist zumindest alles ruhig im Becken.

20 Synodontis multipunctatus WF/WFNZ (waren mal 5 WF, jetzt habe ich die ganze Horde am Hals:-)), davon 18 faule Exemplare und 2 Stuntwelse, die den halben Tag Loopingsschwimmen (Video folgt :-))

2 Aethiomastacembelus moori "rosette" (vielen Dank an Tremalzo/Dennis für diesen geilen Tipp!)

Als letzte Art möchte ich noch den Nimbochromis Livingstonii 1/2 einsetzen.

Wenn ich Sie irgendwann mal bekommen sollte kommt noch eine Potamonautes orbitospinus Malawiseekrabbe hinzu.


Vielen Dank an den GURU/Flo für die Verlinkungen auf seine Seite! :-)
Wasserwerte
Wasserwerte:
Temp: 26 °C
GH: 11
KH: 7
PH: ~ 8,0
NO2: ~0,05
NO3: 0,10
NH3/4: 0,0
PO4: 0,2
Futter
Frostfutter:
- Muschelfleisch
- Krill
- Stinte
- Artemia
- weiße Mückenlarven

Trockenfutter:
- JBL Novo Sticks M
- Naturefood Cichlid-L
- Aquatic Nature Cichlid Excel M
- Novo Tanganjika
- Bio Natural CA70 multima
Videos
Video
Sonstiges
wenn das Becken 100% fertig eingerichtet ist, werde ich meinen netten Nachbarn bitten ein paar schöne Fotos zu machen (Meine Kamera hält da glaube ich nicht mit)

Ebenfalls freue ich mich schon darauf ein Unterwasservideo mit einem Kumpel zu drehen...
Infos zu den Updates
03.03.2016 Becken steht zum Verkauf
User-Meinungen
AjakAndi schrieb am 05.01.2016 um 17:16 Uhr
Bewertung: - keine -
.. tolle Größe ... ich glaube ich werde hier öfters vorbei schauen :-) ...
Gruss
AjakAndi
Markus B. schrieb am 24.02.2012 um 23:37 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo,
finde ich hier also doch mal jemanden aus meiner `nähe` :-))
Sehr geiles Becken ! Die Beckenmaße sind ein Traum ! Auch klasse eingerichtet !
10 Sterne!
Gruß, Markus
Flo - Malawi schrieb am 14.02.2012 um 11:34 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Servus
Na sieht doch prima aus.....geile Beckengröße.....den vermerk wegen der Datenbank kannste wieder löschen ist alles okay;-)))
War nur ein Server Update nötig und ein neu Start;-)))
LG
Flo
Stephan Wiecha schrieb am 15.11.2010 um 15:14 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo,
klasse Projekt, wenn Du einen richtigen Vallisnerienwald haben willst solltest Du keinen Sand nehmen. Habe so oft versucht bei den Räubern die Pflanzen in Sand zu pflegen aber da graben sie dir die Dinger garantiert immer wieder aus. Die Pflanzen können sich im Sand nicht gut genug verankern.
Trenn den Bereich für die Pflanzen mit einer Glasscheib oder einem Terrassenbau ab und setze sie in feinen Kies. Bei mir wachsen die Biester wie wild.
Gruß aus Hannover
Flo - Malawi schrieb am 31.08.2010 um 01:12 Uhr
Bewertung: - keine -
Moin Kollege !
Okay ich gebe es hoch offiziell zu..ich bin neidisch ;-)))
Meine Güte was ne geile Beckenlänge..geht gar nicht so um die Liter aber 300 cm lang und 75 cm tief.....phänomenal ;-)))
Die Höhe wäre auch mit 50 cm gegangen..lieber noch einen Meter in der Länge*zwinker* ;-)
Ich bin echt verdammt gespannt !!!
LG
Flo
P.S. Für die Länge des Beckens virtuelle **********10 Sterne !!!
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Wesermalawi das Aquarium '!!!!!!Becken steht zum Verkauf!!!!' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
25014 Aufrufe seit dem 28.08.2010
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Wesermalawi. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Malawibiotop - 1.400 Liter
von Alexander Görz
1400 Liter Malawi
Aquarium
Becken 2548
von Stephan Wiecha
1400 Liter Malawi
Aquarium
Malawi
von David Malawi
1400 Liter Malawi
Aquarium
3m Malawisee-Felsenzone
von DaKo77
1400 Liter Malawi
Aquarium
Becken 2930
von Sascha Kersting
1250 Liter Malawi
Aquarium
Becken 589
von Ingo Bertelmann
1200 Liter Malawi
Aquarium
Becken 2287
von Torsten Höppner
1200 Liter Malawi
Aquarium
Becken 327
von Heiko Gröschel
1600 Liter Malawi
Aquarium
aufgelöst ....the_HEART_of_ AFRICA.....
von Swenni
1440 Liter Malawi
Shopping-Links:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.875.247
Heute
448
Gestern:
11.438
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.453
User:
17.589
Fotos:
145.832
Videos:
1.595
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
469
Themenseiten:
814