Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.781 Bildern und 1.596 Videos von 17.595 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Blogartikel 'Brauche dringend einen Tip zur Aquarienbeleuchtung

von Killi
Offline (Zuletzt 30.03.2014)BlogBeispiel


Brauche dringend einen Tip zur Aquarienbeleuchtung

 


Hallo,

ich habe folgendes Problem.

Ich brauche sehr dringend eine Beleuchtung für mein 200 L Aquarium.

Wie es nunmal so ist, ist die halbe Technik

(MP-Leuchtbalken und Filter) auf einmal kapputt gegangen.

Da ich nicht möchte das nun meine Pflanzen drann glauben müssen, brauche ich dringend eine Ersatzleuchte.

Wisst ihr einen Rat ?

(Ich bin halt Schüler und mein Geld ist schon für den Filter weck)

Gruß

ps. Kennt jemand eine Quelle wo man die Leuchtbalken günstig nachbekommt ?

Es sind diese in der Abdeckung integrieten von MP.

 
Kategorie: "Mein Einrichtungsbeispiel" zuletzt bearbeitet am 01.06.2008 um 20:06 Uhr
 
 
Kommentare:
 
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich anmelden.
 
Geschrieben am 02.06.2008 um 08:39 von Domi
Hast du den Filter richtig greinigt?
Vielleicht ist auch das Antriebsrädchen durch schleim blockiert, kommt öfter vor. Falls nicht bekommst du vielleicht nur den Pumpenkopf als ersatzteil. Den leuchtbalken gibt es normalerweise auch als ersatzteil bei Eheim, kann man normalerweise nachbestellen, aber frag mich nicht nach den kosten! :D

Mfg domi
 
 
Geschrieben am 01.06.2008 um 23:16 von Killi

Hallo,
danke für die Ratschläge aber am Strom liegt es nicht.
Der Filter gab vor ein paar tagen ein lates "Surren" von sich und tat daraufhin nichts mehr.
Bei der Leuchte ist es etwas anders.
Ich wollte das teil Heute einschalten und plötzlich hat sich eine der Halterungen gelöst.
Darauf hin hang diese halb im Wasser und dann kam nicht mehr ...
Die sind halt nur mit kleinen Plastikdübeln befestigt.
(Vom Hersteller aus).
Hab das teil auchschon mit meinem vater auseinander gebaut weil wir dachten das dabei evtl. etwas kapputt gegangen ist.
Aber trotz austausch der Elektronik tut sich nichts ....

Trotzdem Danke ;-)
 
 


Zurück

Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Themen im Forum:
Dringendes Problem von Scaper Letzte Antwort am 10.12.2016 um 14:57 Uhr
Mittelamerika barsche vergesellschaften? von Basti@ Letzte Antwort am 07.12.2016 um 08:31 Uhr
Ein Stück Peru ... von Nico S Letzte Antwort am 03.12.2016 um 19:38 Uhr
Innovative Marine Fusion Nano 20 - hat das noch wer? von Barbara Kahlfuss Letzte Antwort am 25.11.2016 um 08:56 Uhr
Themenseiten von Tom Letzte Antwort am 24.11.2016 um 20:53 Uhr
Scheue Fische wegen Strömungspumpe von Tanja F. Letzte Antwort am 24.11.2016 um 19:40 Uhr
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.966.912
Heute
8.371
Gestern:
11.382
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.454
User:
17.595
Fotos:
145.781
Videos:
1.596
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
814