Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.836 Bildern und 1.595 Videos von 17.590 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Das Südostasienbecken

von timme
Offline (Zuletzt 10.11.2014)BlogInfo / Beispiele
Userbild von timme
1.4.11
Beschreibung des Aquariums
Läuft seit:
17.03.11
Grösse:
80 x 35 x 40 = 112 Liter
Letztes Update:
11.07.2011
Besonderheiten:
Eins von zwei Schaubecken in einem Seminarraum der BTU Cottbus
1.4.11
1.4.11
1.4.11
Aquarium Das Südostasienbecken
Aquarium Das Südostasienbecken
Aquarium Das Südostasienbecken
Aquarium Das Südostasienbecken
Aquarium Das Südostasienbecken
Aquarium Das Südostasienbecken
1.4.11
Dekoration
Bodengrund:
Grober Sand
Pflanzen im Aquarium Das Südostasienbecken
Pflanzen im Aquarium Das Südostasienbecken
Pflanzen im Aquarium Das Südostasienbecken
Pflanzen im Aquarium Das Südostasienbecken
1.4.11
Weitere Einrichtung: 
Lavasteine und Wurzeln

3D-Rückwand hinter dem Becken
Dekoration im Aquarium Das Südostasienbecken
Dekoration im Aquarium Das Südostasienbecken
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
2 x 18 W T8 mit optimiertem Reflektor (Juwel) an einem EVG

Vordere Lampe ist eine 840 und die Hintere eine 865.

Beleuchtungszeit liegt bei 13 Stunden
Filtertechnik:
Eck-HMF mit Antrieb durch einen Fluval 1 (180 l/h) und Wasseraustritt über ein Rohr, welches mit kleinen Löchern versehen ist, damit keine starke Strömung im Becken ist.
Die effektive Mattengröße (mittlere PPI) beträgt etwa 20 x 35 cm
Weitere Technik:
Regelheizer 50W

Bio-CO2 mit 5l Gärbehälter, Waschflasche und Paffrahtschale
Die CO2-Anlage wird nicht im Dauerbetrieb sein. Eingesetzt wird sie nur, wenn der Pflanzenwuchs stockt und dann vermutlich nur in Verbindung mit einem gering dosierten Volldünger.

CO2-Anlage war bis jetzt noch nicht in Betrieb.

Kleiner 12V Lüfter (Betrieb mit nur 9V) in der Abdeckung um das Becken zu kühlen (läuft zusammen mit der Beleuchtung).
HMF (noch ohne Matte), Pumpe, Hizer, Paffrathschale
Technik im Aquarium Das Südostasienbecken
Technik im Aquarium Das Südostasienbecken
Die Muschelblume war nur kurzer Gast im Becken, jetzt gibt es Schwimmreis :-)
Ursprüngliches Vorschaltgerät wärend der Demontage: Es wurde Zeit...
neues elektronisches Vorschaltgerät
Die Abdeckung liegt auf dem Tanganjikabecken, der Wert muß mal 10 genommen werden: 3610 Lux
12 V CPU Lüfter (Betrieb mit 9V)
12 V CPU Lüfter (Betrieb mit 9V)
Bio-CO2-Anlage mit Waschflasche und Paffrathschale
Übermaßpassung für die Schläuche der CO2-Anlage
Paffarthschale
Besatz
3 x Dermogenys pusillus (Hechtköpfiger Halbschnäbler)
7 x Boraras maculatus (Zwergbärbling) (wird noch auf min. 15 aufgestockt)


Später kommen noch Neocaridina ... (Art noch nicht klar, soll die Preisgünstigste werden) ins Becken.
01.06.2011 - Photo: Apl. Prof. Dr. rer. nat. habil. Manfred Wanner
01.06.2011 - Photo: Apl. Prof. Dr. rer. nat. habil. Manfred Wanner
01.06.2011 - Photo: Apl. Prof. Dr. rer. nat. habil. Manfred Wanner
01.06.2011 - Photo: Apl. Prof. Dr. rer. nat. habil. Manfred Wanner
01.06.2011 - Photo: Apl. Prof. Dr. rer. nat. habil. Manfred Wanner
01.06.2011 - Photo: Apl. Prof. Dr. rer. nat. habil. Manfred Wanner
01.06.2011 - Photo: Apl. Prof. Dr. rer. nat. habil. Manfred Wanner
01.06.2011 - Photo: Apl. Prof. Dr. rer. nat. habil. Manfred Wanner
Wasserwerte
pH 7
T bei 25°C
KH 6°dH
GH 14°dH

Nitrat 20 mg/l
Nitrit n.n.
Futter
Essigfliegen, Mücken oder auch Mückenlarven sowie Cyclops, Wasserflöhe oder auch Trockenfutter
zusätzlich Garnelenpellets
Infos zu den Updates
01.03.11 Bio-CO2-Anlage ist fertig

16.03.11 Becken leer gemacht und Kabelkanäle für den Mattenfilter eingeklebt

17.03.11 Einrichtung komplett und Wasser eingefüllt

18.03.11 zwei Cryptocoryne-Arten hinzugfügt

21.03.11 Wasserwerte getestet.

23.03.11 Fische bestellt
Anstelle der Oryzias kommt doch etwas anderes: Boraras maculatus

24.03.11 weitere Hammerschlag Wasserkelche eingefügt

01.04.11 Schwimmreis eingefügt

07.04.11 Die ersten Fische sind eingezogen. Es folgen noch Garnelen und ein paar weitere Bärblinge
Pflanzen wachsen prächtig. Man kann am Nachmittag schon Sauerstoffperlen aufsteigen sehen. Allerdings gibt es auch ein kleines Problem: Cyanobakterien. Ich tippe mal auf die hohe Beckentemperatur (27-28°C) als Übeltäter und habe daher beschlossen, das der Lüfter ab jetzt dauerhaft mit der Beleuchtung zusammen läuft.

26.04.11 Die Halbschnäbler machen keine Probleme, leider haben die Bärblinge die Weispünktchenkrankheit >>> Jetzt weiß ich wieder, warum ich die Ostafrikabecken so liebe, dort gibt es solche Probleme nicht

Mai/Juni 2011:
Ein Halbschnäbler und 5 Bärblinge sind verstorben. Dem Rest geht es jetzt allerdings wieder blendend!

11.07.11
Bilder der Bewohner eingefügt
User-Meinungen
Benjamin Hamann schrieb am 15.03.2011 um 23:06 Uhr
Bewertung: - keine -
Hey Tim! ...also zum Besatz:
Wie wäre es anstatt der Apfelschnecke eine asiatische art zu nehmen? Renn-, Geweihschnecken oder auch Faunus ater!
Ich weiß nicht, wie die Kombi mit den Garnelen und Halbschnäblern funktioniert? -> vielleicht solltest du eher eine Neocaridina Ar nehmen -> die vermehren sich schneller und sollten so eher eine Chance haben gegen die Halbschnäbler und anderen Fische zu bestehen! ;-)
Als Ergänzung für die `Freiwaserzone` wären vielleicht Reiskärpflinge der Gattung `Oryzias` etwas? ...die würden ähnlich wie die Halbschnäbler auch teilweise in Reisfeldern vorkommen!
Vielleicht hilft dir das hier noch weiter:
http://www.aquanet.tv/Video/264-suedthailand-fische-wirbellose-und-co
ich wünsch dir viel erfolg bei der umsetzung des Beckens! ;-)
lg benni
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User timme das Aquarium 'Das Südostasienbecken' vor. Das Thema 'Asien, Australien' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
23129 Aufrufe seit dem 28.02.2011
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User timme. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Das Grundelbecken
von timme
112 Liter Asien, Australien
Aquarium
Rhinogobius duospilus
von Ferrika
112 Liter Asien, Australien
Aquarium
Kiesgrube
von Z to the osel
112 Liter Asien, Australien
Aquarium
At the riverbank
von Dominik
112 Liter Asien, Australien
Aquarium
Südostasienzwerge
von TimTamTellerlein
112 Liter Asien, Australien
Aquarium
Gesellschafts"aquaterra"
von Wensday
112 Liter Asien, Australien
Aquarium
Becken 1908
von Chantal Kasteinke
112 Liter Asien, Australien
Aquarium
Becken 1004
von Nils Mühlenfeld
112 Liter Asien, Australien
Aquarium
Becken 8144
von Kai
112 Liter Asien, Australien
Aquarium
Becken 11470
von njio
112 Liter Asien, Australien
Shopping-Links:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.886.723
Heute
11.924
Gestern:
11.438
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.455
User:
17.590
Fotos:
145.836
Videos:
1.595
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
469
Themenseiten:
814