Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.845 Bildern und 1.595 Videos von 17.590 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Fadenfisch- Stube

von Fischkopp83
Offline (Zuletzt 18.01.2014)Info / BeispieleKarte
Userbild von Fischkopp83
Ort / Land: 
99817 /
Stand Anfang 2014
Beschreibung des Aquariums
Läuft seit:
20.07.2013
Grösse:
61,5x34x43 = 60 Liter
Letztes Update:
13.01.2014
Besonderheiten:
Günstig bei Ebay erworbenes Komplettset "Tetra Aqua Art Discovery" in weiß, da es farblich zur Schlafzimmereinrichtung passen sollte. Das Becken hat einen weißen Rahmen oben und unten, der anscheinend fest mit dem Becken verklebt ist. Die Abdeckung hat insgesamt 3 Klappen und beinhaltet standardmäßig eine 13 Watt T5 Röhre, mit Tageslichtspektrum 6.500 Kelvin. Für meine Zwecke recht hell, da werde ich mit Alufolie noch etwas abdunkeln.

Das Becken soll ohne großen Schnickschnack laufen, mit einer Bio CO2 Anlage, einem HMF (gekauft bei blueline Aquaristik, komplett mit einem kleinen Innenfilter von Aquael als Pumpe und verschiedenen Auslässen). Als Heizer habe ich einen sehr flachen Keramikheizer von Aquael, der passt nämlich genau in die Kammer des HMF! Für mich ist die Filterung über HMF Neuland, aber mit diesem Becken wollte ich nun auch endlich dieses Gebiet für mich erschliessen!

Der Unterschrank in weiß ist bei der Firma Blue Aqua Zoo in Weimar bestellt worden, da ich keinen fertig erhältlichen Schrank in weiß fand, der mir gefiel.
Stapellauf
Algen?
Aquarium Fadenfisch- Stube
Erstes Layout
Aller Anfang..
Filterschlamm aus dem großen Becken
Nachtansicht mit der 5,6 Watt LED Leiste einzeln geschaltet
Dekoration
Bodengrund:
Ca. 15 kg Vitakraft Sand weiß, Körnung 0,1-0,9mm. Da ich die Beleuchtung eher dunkel halten werde, wollte ich mal weißen Sand ausprobieren, da dieser schön natürlich wirkt.

Ansonsten kein Nährboden o.ä.
Aquarienpflanzen:
- Microsorum pteropus "narrow", auf ein Stück Holz aufgebunden

-Hygrophila siamensis



- Cryptocoryne beckettii

- Cryptocoryne lucens

-

- Cryptocoryne wendtii "Tropica"

- ne Handvoll Hornkraut, auf der Oberfläche schwimmend, nur für die Einlaufphase.

- Hydrocotyle leucocephala, als Schwimmpflanze

-Limnophila sessiliflora

-Cabomba caroliniana
Cryptos, Vallis, Javafarn, Lilaeopsis brasiliensis
Haarnixe Cabomba caroliniana
Weitere Einrichtung: 
Treibholz Stücke, günstig ergattert, in Salz 24h desinfiziert, danach lagen die Stücke wochenlang in der Sonne, dann nochmal 2h Backofen bei 80 Grad. Ich hoffe,dass sie nicht zu faulen anfangen oder mir den Phosphat hochtreiben. Dafür werde ich das Becken jetzt erstmal einige Wochen stehenlassen. Sollten sie gammeln, kommen als Ersatz dann Fingerwurzeln zum Einsatz, da ich unbedingt diesen Look mit vertikaler Strukturierung beibehalten möchte! Die Treibholzstücke sind mit dicken Batzen Silikon auf Schieferplatten geklebt,die ich dann unter den Sand gebracht habe. Eine einfache und stabile Lösung. Ausserdem noch eine Mangrove und ein Stück Moorkienholz, sowie eine handvoll kleiner Pebbles, quasi Flußkiesel, in schwarz-karamellfarben.
1. Versuch Hardscape
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
Standard T5 13 Watt, Tageslichtspektrum 6.500K.

Ende November 2013 habe ich dann noch eine 50cm LED-Leiste 5,6W, Tageslichtspektrum 6.500k, in den hinteren Bereich der Abdeckung montiert, da im hinteren Bereich des Beckens aufgrund der dämlichen Konstruktion der Abdeckung, dort kaum Licht hinkam. Diese Lichtleiste nutze ich als Morgendämmerungs- und Mondlicht, da es versetzt geschaltet wird.
Filtertechnik:
Erfolgt mittels HMF, technische Daten:
Höhe: 300mm
Schenkellänge einzeln: 90mm
Matte: Schwarz mit einer Porung von ca. 30 PPI

Als Antrieb dient ein Aquael Innenfilter mit nur 4,2 Watt Stromverbauch, regulierbar von 50-250l /h. Habe ihn auf ca. 1/4 geregelt, laut Herr Deters sollte das Becken 1-2mal pro Stunde umgewälzt werden. Hat da jemand gute Erfahrungswerte für meine Beckengröße?
Weitere Technik:
Digitale Zeitschaltuhr für die Beleuchtung. Bio CO2 Anlage (von Aquarichtig.de, den mitgelieferten Reaktor werde ich aber durch den JBL Taifun nano ersetzen, da er viel zu klobig ist für ein 60er Becken) .
JBL Taifun nano
HMF Detailansicht
Zusätzliche Beleuchtung, 5,6 Watt Led Leiste in 5.600k Tageslichtspektrum
Besatz
Endlich die ersten Fische:

03.01.2014: ein Trupp von 10 Keilfleckbarben "Rasbora heteromorpha" ist eingezogen.
Keilfleckbarben Rasbora heteromorpha
Wasserwerte
Messung Dezember 2013:

-Ph 6,6

-Kh 5

-Gh: 11 Grad

- Nitrit: 0mg/l

-Nitrat: kaum nachweisbar, eventuell 5mg/l

Der Ph und Kh Wert schwanken durch die Verwendung von Bio CO2 mittels Hefegärung, mittlerweile gelingt mir die Mischung recht gut, so das die Reaktion in der Flasche nicht zu heftig abläuft, und die CO2 Einbringung somit nicht zu schlagartig wechselt.
Futter
Wird mit den Bewohnern des großen Beckens geteilt, also Lebendfutter MüLa´s, Tubifex und Enchyträen, Frostfutter diverse Sorten, FD Futter Mülas und Daphnien, FD Tubifexwürfel und Granulatfutter JBL Novogran.
Sonstiges
Für dieses Becken verwende ich zur Ansäuerung bisher nur Erlenzapfen, da die Seemandelbaumblätter in dem kleinen Becken doch einen recht großen Teil der Pflanzen bedecken, wenn sie abgesunken sind. Geplant ist noch der Einsatz von Eichenlaub aus dem Wald um die Ecke, hab das im vorigen Herbst verpennt, welches zu sammeln :(
Infos zu den Updates
20.07.2013: Hardscape arrangiert, Becken mit Leitungswasser befüllt, Technik Testlauf

09.08.2013: Pflanzen eingesetzt, Heizer auf 25 Grad eingestellt, Düngekugeln an die Cryptos gegeben, ca. 30l Wechselwasser aus dem großen Becken eingefüllt, den Rest mit Leitungswasser. Blasenschnecken und Turmdeckelschnecken aus dem großen Becken übergesiedelt.

10.08.2013: Filterwatte aus dem Aussenfilter des großen Beckens im Aquarium ausgedrückt. Schaut aus wie nach nem Bombenangriff :-)

Dezember 2013: endlich mal wieder Zeit genommen, um dieses Becken hier auch mal zu besetzen und ein paar Dinge noch zu arrangieren.. Pflanzentechnisch hat sich nochmal etwas verändert, ansonsten ist das Becken in dem Zustand, wie es seit dem Sommer 2013 läuft..

Bisher läuft alles zu meiner Zufriedenheit, den Keilflecken geht es nach 8 Tagen noch sichtbar gut, sie jagen sich durchs Becken und fressen munter. Als nächstes wird dann ein Pärchen Zwergfadenfische einziehen.
User-Meinungen
der Steirer schrieb am 14.01.2014 um 14:36 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Ronny,
ein echt wunderschön verkrautetes Asienbecken hast du da!
Genau so soll es sein!
Ich würde auch eher zum Honiggurami tendieren aber das ist ja deine Entscheidung. Sind beide wunderschön!
Weiter so!
lg
matthias
Koehler schrieb am 10.08.2013 um 17:40 Uhr
Bewertung: - keine -
Hi,
wirkt sehr natürlich und verkrautet. Gefällt mir sehr gut und ich bin gespannt was sich hier entwickelt. Schaue garantiert wieder vorbei.
LG Sebastian
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Fischkopp83 das Aquarium 'Fadenfisch- Stube' vor. Das Thema 'Asien, Australien' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
3223 Aufrufe seit dem 20.07.2013
Copyright der Fotos liegt ausschließlich beim User Fischkopp83. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung von Einrichtungsbeispiele.de und dem User selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 32076
von Dülla
60 Liter Asien, Australien
Aquarium
Becken 26917
von balzman
60 Liter Asien, Australien
Aquarium
Becken 10465
von elmo
60 Liter Asien, Australien
Aquarium
NanoCube 60l
von HorstJansen
60 Liter Asien, Australien
Aquarium
Kardinälchen
von Welslau
60 Liter Asien, Australien
Aquarium
Becken 8789
von aetti
60 Liter Asien, Australien
Aquarium
Manado Bay
von mike1963
60 Liter Asien, Australien
Aquarium
Die Höhle des Betta (nicht mehr existent)
von Denise83
60 Liter Asien, Australien
Aquarium
Asien-Bach (nur Beispiel)
von DavidK31
60 Liter Asien, Australien
Aquarium
Old Asia
von Falk
60 Liter Asien, Australien
Shopping-Links:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
27.882.256
Heute
7.457
Gestern:
11.438
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.454
User:
17.590
Fotos:
145.845
Videos:
1.595
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
469
Themenseiten:
814