Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.765 Bildern und 1.599 Videos von 17.593 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

12l Pflanzenaquarium

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
ehemaliger User

Homepage 

25.08.2010, 10:30
 

12l Pflanzenaquarium (Einrichtungsbeispiele)

hey leutz,

ich möchte diese woche mein altes 12l Ablaichaquarium in ein pflanzenaquarium umgestalten.

nun meine fragen:


Besser sand oder kiesel

wie viel watt sollte die leuchtquelle haben?

filter und heizstab habe ich, aber brauche ich für 12l auch noch ne co² anlage?

ich habe bei den einrichtungsbeispielen schon eine menge geiler sachen gesehen.



danke für eure hilfe

ehemaliger User

Homepage 

29.08.2010, 22:12

@ ehemaliger User

12l Pflanzenaquarium

>> hey leutz,
>>
>> ich möchte diese woche mein altes 12l Ablaichaquarium in ein
>> pflanzenaquarium umgestalten.
>>
>> nun meine fragen:
>>
>>
>> Besser sand oder kiesel
>>
>> wie viel watt sollte die leuchtquelle haben?
>>
>> filter und heizstab habe ich, aber brauche ich für 12l auch noch ne co²
>> anlage?
>>
>> ich habe bei den einrichtungsbeispielen schon eine menge geiler sachen
>> gesehen.
>>
>>
>>
>> danke für eure hilfe

Hallo Nils,
da 12 l sowieso nur als Garnelenbecken taugt - warum mal nicht ganz ohne Technik - siehe meins ?? Ich würde eine 5 cm hohe Schicht Sand Körnung 0,8 - 1,2 oder Feinkies Körnung 1-2 nehmen. Wenn Du nicht sehr anspruchsvoll Pflanzen haben möchtest, reicht das Tageslicht - keine Sonne! Vollkommen aus.
Wenn Du 1-2 x die Woche 1/3 Frischwasser gibts, funktioniert es so!
Grüße Blumenfee

ehemaliger User

Homepage 

31.08.2010, 21:30

@ ehemaliger User

12l Pflanzenaquarium

>> hey leutz,
>>
>> ich möchte diese woche mein altes 12l Ablaichaquarium in ein
>> pflanzenaquarium umgestalten.
>>
>> nun meine fragen:
>>
>>
>> Besser sand oder kiesel
>>
>> wie viel watt sollte die leuchtquelle haben?
>>
>> filter und heizstab habe ich, aber brauche ich für 12l auch noch ne co²
>> anlage?
>>
>> ich habe bei den einrichtungsbeispielen schon eine menge geiler sachen
>> gesehen.
>>
>>
>>
>> danke für eure hilfe

Hallo Nils,
wenns dann doch technisiert werden sollte, würde eine 6-11 Watt Leuchte reichen. Wenn Du sehr lichthungrige Pflanzen haben möchtest, z.b. Hemianthus cal. Cuba sollten es möglichst schon die 11 Watt sein. Diese gibts als Energiesparröhre in entsprechenden Aufsteckleuchten.
Diese sollten mit Tageslicht bestückt sein (Lichtfarbe 865 oder 840)
Co2- ist nicht immer nötig, kommt auf die KH und den Ph-Wert an. Wenn man beide Werte hat, kann man in etwa ausreichnen, wieviel Co2 im Becken ist.
Wenn Du Garnelen, zb. Red Fire (die robusteste Garnele) nimmt, kommst Du mit Zimmertemperatur aus und brauchst keine Heizung. Diese Garnele verträgt 5 Grad bis 30 Grad, beides sind aber extreme Werte. 18-22 Grad wäre gerade recht.
Grüße:-D

12056 Postings in 2613 Threads
12l Pflanzenaquarium
RSS Feed