Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.766 Bildern und 1.592 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

260 Liter Südamerika

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Kampffisch Kunibert

Homepage 

17.03.2009, 15:25
 

260 Liter Südamerika (Besatz)

Hallo,

Mein neues 260 Liter Aquarium läuft momentan ein. Es soll Südamerikanisch werden und die Bepflanzung ist schon dementsprechend Klick Mich!
Ihr seht viele Amazonas Pflanzen und eine schöne große Wurzel. (jaja da haben sich auch ein paar fremde Pflanzen (Anubias) eingeschlichen :D

Also zu dem Becken:

Ein Fluval Vicenza 260
120 x 46 x 60 (Höhe 60!)
Wie ihr seht recht stark bepflanzt. Große Wurzel
Co2 Düngung von Dennerle mit Magnetventil (Nur zur Beleuchtungszeit an)
Ph: ~6,8
dKH: Schwer zu messen würde sagen zwischen 2 und 3 Wasserwerke gibt 3,32 an
T5 Beleuchtung 9-14 und 16-23 Uhr also 11 Stunden
Bodengrund Dennerle Deponit Mix 10 Kg
30 Kg 1-2mm Kristall Quarzkies Naturweiß
40W Thermo Tronic Bodenheizung

Wie gesagt der Besatz soll Südamerikanisch bleiben hier liste ich mal die Tiere auf die mir zusagen würden.

Ohrgitterharnischwelse
Hexenwels
Roter Neon
Marmorierter Beilbach
Skalar
Kakadu Zwergbuntbarsch
Sterbai Panzerwelse

evtl. Diskus

Die hier aufgeführten Tiere sollen natürlich nicht alle rein, es sind wie gesagt Tiere die mir gefallen.

ZU den Stückzahlen hatte ich mir überlegt:

5-8 Ohrgitterharnischwelse
1 Hexenwels
12-15 Rote Neons
5-8 Marmorierte Beilbäuche
2 Skalare (Zoofachnhandel spricht von 4-5!?)
1m/2w Kakadus
8 Sterbais

Was haltet Ihr davon, wieviele Tiere sind realistisch ?
Vielen Dank!

ehemaliger User

Homepage 

17.03.2009, 18:14

@ Kampffisch Kunibert

260 Liter Südamerika

hi,

also ansich klingt der besatz finde ich schon ganz ok wie du ihn planst, nur würde ich die beilbäuche weglassen (die entwischen unheimlich schnell) und dafür die neons noch ordentlich aufstocken, oder, wenn du die beilbäuche unbedingt willst, mindestens 10 von diesen nehmen, sonst wirken sie nicht.
1 hexenwels wäre etwas arg schade, da kannst du ruhig 4 nehmen, wobei du auf die art achten solltest, es gibt einige die recht schwierig zu pflegen sind und noch andere die extrem groß werden können.
panzerwelse würde ich an deinerstelle nicht einsetzen, da du leider nicht den passenden bodengrund für sie hast, sand ist für die meiner meinung nach unerlässlich, sie gründeln ja fast stetig.
otos könnte man in dem falle auch gerne noch aufstocken, also wenn keine corys ins becken kommen sollten.

felix

Mirtscho

Homepage 

17.03.2009, 20:03

@ Kampffisch Kunibert

260 Liter Südamerika

>> Hallo,
>>
>> Mein neues 260 Liter Aquarium läuft momentan ein. Es soll
>> Südamerikanisch werden und die Bepflanzung ist schon dementsprechend
>> Klick Mich!
>> Ihr seht viele Amazonas Pflanzen und eine schöne große Wurzel. (jaja da
>> haben sich auch ein paar fremde Pflanzen (Anubias) eingeschlichen :D
>>
>> Also zu dem Becken:
>>
>> Ein Fluval Vicenza 260
>> 120 x 46 x 60 (Höhe 60!)
>> Wie ihr seht recht stark bepflanzt. Große Wurzel
>> Co2 Düngung von Dennerle mit Magnetventil (Nur zur Beleuchtungszeit an)
>> Ph: ~6,8
>> dKH: Schwer zu messen würde sagen zwischen 2 und 3 Wasserwerke gibt 3,32
>> an
>> T5 Beleuchtung 9-14 und 16-23 Uhr also 11 Stunden
>> Bodengrund Dennerle Deponit Mix 10 Kg
>> 30 Kg 1-2mm Kristall Quarzkies Naturweiß
>> 40W Thermo Tronic Bodenheizung
>>
>> Wie gesagt der Besatz soll Südamerikanisch bleiben hier liste ich mal die
>> Tiere auf die mir zusagen würden.
>>
>> Ohrgitterharnischwelse
>> Hexenwels
>> Roter Neon
>> Marmorierter Beilbach
>> Skalar
>> Kakadu Zwergbuntbarsch
>> Sterbai Panzerwelse
>>
>> evtl. Diskus
>>
>> Die hier aufgeführten Tiere sollen natürlich nicht alle rein, es sind
>> wie gesagt Tiere die mir gefallen.
>>
>> ZU den Stückzahlen hatte ich mir überlegt:
>>
>> 5-8 Ohrgitterharnischwelse
>> 1 Hexenwels
>> 12-15 Rote Neons
>> 5-8 Marmorierte Beilbäuche
>> 2 Skalare (Zoofachnhandel spricht von 4-5!?)
>> 1m/2w Kakadus
>> 8 Sterbais
>>
>> Was haltet Ihr davon, wieviele Tiere sind realistisch ?
>> Vielen Dank!


Hallo!

Also der Besatz ist soweit nicht schlecht!
Hexenwelse würd ich auch aufstocken!
Die Skalare werden sich bestimmt über die Neons freuen da sie in der Natur leider ein sehr gerne gesehenes Narungmittel sind!
Was dir leider bei großen Skalaren passieren kann!
Und der Bestand wird sich denke ich( so wars bei mir meisten) von Zeit zu Zeit stark minimieren!Wenn du Beilbauch einsetzen willst würde ich auch auf 10-15 Tiere aufstocken!!!
Mfg Mirko

Kampffisch Kunibert

Homepage 

17.03.2009, 23:05

@ Mirtscho

260 Liter Südamerika

Danke für eure Antworten,

ZU wievielen Skalaren würdet ihr mir raten ? 2 oder doch 4-5 ?

Grüße

ehemaliger User

Homepage

20.03.2009, 18:57

@ Kampffisch Kunibert

260 Liter Südamerika

>> Danke für eure Antworten,
>>
>> ZU wievielen Skalaren würdet ihr mir raten ? 2 oder doch 4-5 ?
>>
>> Grüße

Hallo,
aus meiner Erfahrung : 1 Paar - mehr nicht - alles andere gibt Probleme, wenn sie geschlechtsreif werden! Hab ich auch ausprobiert - bei 375 l Becken.
Grüße Babs

12056 Postings in 2613 Threads
260 Liter Südamerika
RSS Feed