Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.770 Bildern und 1.595 Videos von 17.595 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Algen

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Ottche

07.10.2015, 09:09
 

Algen (Pflanzen)

Hallo zusammen,

meine Anubias barteri veralgen in letzter Zeit ziemlich stark, alle anderen Pflanzen bleiben davon verschont. Woran kann das liegen ?? Und was kann ich dagegen tun ??

Für eure Antworten im voraus ein herzliches Dankeschön.

Wolfgang N

07.10.2015, 10:16

@ Ottche

Algen

Hallo Otto,

um welche Art von Algen geht es?
Sind die Wasserwerte bei Deinem Beipiel noch aktuell?
Beleuchtungsdauer und -Intensität unverändert?
Wie oft, wieviel und womit düngst Du aktuell?
Wie oft und wie viel Wasser hast du in der letzten Zeit gewechselt?
Wie hast Du das Wechselwasser behandelt?
Wie oft reinigst Du den Filter und wann war das letzte Mal?
Welche Futtersorten werden tendenziell am häufigsten gefüttert?

Fragen über Fragen... :-)

Viele Grüße

Wolfgang

Hans-Hubert

17.10.2015, 08:43

@ Ottche

Algen

hallo Otto,

generell ist es so, das langsamwachsende Pflanzen schneller von Algen besiedelt werden. War bei meinen Anubien auch so. Die im Licht waren oft veralgt, die im Schatten gingen.
Also entweder du schattest die Pflanze ab, oder um generell die Algen zu vernichten erstmal Wolfgangs Fragen beantworten ;-)

Gruß

12057 Postings in 2614 Threads
Algen
RSS Feed