Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.751 Bildern und 1.597 Videos von 17.590 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Algen

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
ehemaliger User

Homepage 

07.08.2009, 21:08
 

Algen (Pflanzen)

Hallo

kann mir jemand sagen was ich gegen diese Algen machen kann?
Muss dazu sagen das meine große CO2 Flasche leer ist und mein Händler sie nicht mehr füllen kann weil es diese Firma nicht mehr gibt und eine neue habe ich mir noch nicht leisten können. :-(


Gruß Ecky

Der Südamerikaner

Homepage 

07.08.2009, 23:07

@ ehemaliger User

Algen

>> Hallo
>>
>> kann mir jemand sagen was ich gegen diese
>> Algen
>> machen kann?
>> Muss dazu sagen das meine große CO2 Flasche leer ist und mein Händler
>> sie nicht mehr füllen kann weil es diese Firma nicht mehr gibt und eine
>> neue habe ich mir noch nicht leisten können. :-(
>>
>>
>> Gruß Ecky

Servus Ecky,

von welchem Hersteller ist deine Co2 Flasche?

Was hat das mit dem Hersteller zu tun, dass er diese nicht mehr füllt, es könnte höchstens sein dass der TÜV agelaufen ist, such dir doch einen Gashändler in deiner Nähe, hab ich auch gemacht, meine Flaschen haben jetzt wieder TÜV und die Füllung bis 2 kg. kostet ca. 15 Euro.

Gruß
Michi

balzman

Homepage 

09.08.2009, 09:19

@ ehemaliger User

Algen

Hallo Ecky
Deine Algen sind Pinselalgen(Bartalgen)sie zählen zu den Rotalgen,diese Algen lieben starke Strömung,hohe PH-Werte,und CO-2 mangel.Hatte bzw,habe ich auch,die bekommst du nie ganz raus.ZB hatte ich plötzlich Fadenalgen,ich machte mehr Wasserwechsel bis zu 50% aber es wurden eher mehr als weniger.Was war passiert?mein neues Wasser aus der Leitung hat einen hohen Eisengehalt,dann noch normal weiter gedüngt,Ergebnis Nährstoffüberschuss.Einen Eisentest solle jeder der Algenprobleme hat einmal machen.
Zur CO-2 Flache,es gibt nur ein Hersteller der mir bekannt ist der ein innenliegendes Ventil hat,das ist Sera,die können nicht vom Fachhändler gefüllt werden.Hatte die Dinger auch mal.Jetzt besitze ich eine 2-KG,und eine 1,5-KG Flasche mit DIN aussengewinde,die können uberall gefüllt werden.Achte darauf das diese Flaschen mit einer Pumpe befüllt werden,und nicht über die Kühlmetode,sonst wird die Flasche nicht richtig voll.Wiege deine Flasche nach der Füllung,dein Tara steht auf der Flasche,bei einer 2-Kg zb 0,6 +2-KG co-2 ergibt 2,6 KG auf deiner Waage.
Grus Stfan

Der Südamerikaner

Homepage 

09.08.2009, 09:47

@ balzman

Algen

>> Muss dazu sagen das meine große CO2 Flasche leer ist und mein Händler
>> sie nicht mehr füllen kann weil es diese Firma nicht mehr gibt und eine
>> neue habe ich mir noch nicht leisten können.
>> Gruß Ecky


>> Zur CO-2 Flache,es gibt nur ein Hersteller der mir bekannt ist der ein
>> innenliegendes Ventil hat,das ist Sera,die können nicht vom Fachhändler
>> gefüllt werden.


Servus Stefan,

ach SERA gibt es nicht mehr ?!? :-)

Ecky schreibt ja nichts von einem innenliegendem Gewinde.

Gruß

Michi

ehemaliger User

Homepage 

09.08.2009, 11:01

@ Der Südamerikaner

Algen

Hey

es ist eine BioPlast 1,5 kg Flasche mit 1/2" Außengewinde!

Gruß Ecky

Leinad78

Homepage

09.08.2009, 11:41

@ ehemaliger User

Algen

>> Hey
>>
>> es ist eine BioPlast 1,5 kg Flasche mit 1/2" Außengewinde!
>>
>> Gruß Ecky

Meine Bioplast Flasche wurde letzte Woche noch gefüllt... Such Dir mal jemand anderes zum befüllen.

ehemaliger User

Homepage 

13.08.2009, 15:12

@ Leinad78

Algen

Habe eine neue Flasche :-)
Der andere Händler (norden) hat sie einfach getauscht!
Es gibt hier bei mir nur zwei Händler, der eine ist 25km nach süden und der andere 25 nach norden von mir entfernt! :-(

Aber ich glaube das ich mein Becken sowieso demnächst neu bepflanzen muss! Weil ich damals von meinem Südlichen Händler schlächt beraten wurde und ich nur ein Bodengrund von etwa 2cm habe und 5cm Kies! Die ganzen Pflanzen schlagen über dem Kies noch Wurzeln aus!

ehemaliger User

Homepage 

02.11.2009, 11:12

@ ehemaliger User

Algen

Jetzt hatte ich meine Pflanzen alle heraus genommen und neuen Bodengrund aufgefüllt! Nach ein paar Tagen kamen auch schon die ersten Algen ( schwarze Fäden an den Blättern ) wieder und gestern habe ich gesehen dass auf den Blättern grüne Algen entstehen!
Ich muss dazu sagen das mein Innenfilter vor zwei Wochen seinen geist aufgegeben hat! Kann es damit zusammen hängen? Ich habe ja noch einen aussenfilter! Oder kann es sein das die CO2 Düngung die an der innen Pumpe ( Flipper an der Pumpe ) jetzt auch nicht mehr richtig arbeitet! Wozu ratet ihr mir???

:-(

12053 Postings in 2612 Threads
Algen
RSS Feed