Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.768 Bildern und 1.595 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Neu Juwel 260

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Tobias Lange

Homepage 

21.03.2012, 17:54
 

Aquarium Neu Juwel 260 (Einrichtungsbeispiele)

Hi bin der Tobias :-)

Fange jetzt grade neu mit meinem Aquariumprojekt an,bin auch noch nicht so der Profi dort drin hab mich aber schlau über´s Internt und über Händler gemacht.Hab ne Frage über das Einfahren des Beckens.Hab soweit alles erledigt gehabt,Wasseraufbereiter rein und natürlich die Bakterien.Soll dann nach 2-3 Tagen die ersten Fische einsetzen damit sich die Bakterien weiterentwickeln können.Weil ohne Fisch und das über Wochen könnten die Bakterien nicht überleben und gedeien.Hab ich auch getan und in einer Woche die nächsten,stück für stück.Jetzt zu der Frage ist das nun falsch?!?!Weil hier habe ich ja nun wieder was ganz anderes erfahren müssen.

würd mich mal über eine Antwort von euch freuen

Gruß Tobi

Tom

Homepage

22.03.2012, 10:53

@ Tobias Lange

Aquarium Neu Juwel 260

Hallo Tobias,

Generationen von Aquarianern haben ihre Becken ohne diese neuartigen Bakterienkulturen eingefahren und denen sind auch ohne Fischbesatz keine Bakterien gestorben, sondern haben sich im Rahmen von 2 bis 3 Wochen so entwickelt, dass dann der Erstbesatz erfolgen konnte.

Ob es mit den Kulturen jetzt besser klappt? Ganz ehrlich: Ich habe das nie ausprobiert und ja, ich bin etwas skeptisch, da es bei vielen einfach nicht klappen will. Muss aber jetzt nichts heißen. Was hast du konkret für ein Problem? Tote Fische? Nitritpeak?

Generell ist es, egal welche Variante des Einfahrens man verwendet, wichtig, dass man den Nitritwert täglich misst und im Auge behält. So lange der im grünen, also nicht meßbaren Bereich liegt, ist alles in Ordnung.

Grüße, Tom.



>> Hi bin der Tobias :-)
>>
>> Fange jetzt grade neu mit meinem Aquariumprojekt an,bin auch noch nicht so
>> der Profi dort drin hab mich aber schlau über´s Internt und über
>> Händler gemacht.Hab ne Frage über das Einfahren des Beckens.Hab soweit
>> alles erledigt gehabt,Wasseraufbereiter rein und natürlich die
>> Bakterien.Soll dann nach 2-3 Tagen die ersten Fische einsetzen damit sich
>> die Bakterien weiterentwickeln können.Weil ohne Fisch und das über Wochen
>> könnten die Bakterien nicht überleben und gedeien.Hab ich auch getan und
>> in einer Woche die nächsten,stück für stück.Jetzt zu der Frage ist das
>> nun falsch?!?!Weil hier habe ich ja nun wieder was ganz anderes erfahren
>> müssen.
>>
>> würd mich mal über eine Antwort von euch freuen
>>
>> Gruß Tobi

Sunnyboy_72

Homepage 

23.03.2012, 13:38

@ Tobias Lange

Aquarium Neu Juwel 260

>> Hi bin der Tobias :-)
>>
>> Fange jetzt grade neu mit meinem Aquariumprojekt an,bin auch noch nicht so
>> der Profi dort drin hab mich aber schlau über´s Internt und über
>> Händler gemacht.Hab ne Frage über das Einfahren des Beckens.Hab soweit
>> alles erledigt gehabt,Wasseraufbereiter rein und natürlich die
>> Bakterien.Soll dann nach 2-3 Tagen die ersten Fische einsetzen damit sich
>> die Bakterien weiterentwickeln können.Weil ohne Fisch und das über Wochen
>> könnten die Bakterien nicht überleben und gedeien.Hab ich auch getan und
>> in einer Woche die nächsten,stück für stück.Jetzt zu der Frage ist das
>> nun falsch?!?!Weil hier habe ich ja nun wieder was ganz anderes erfahren
>> müssen.
>>
>> würd mich mal über eine Antwort von euch freuen
>>
>> Gruß Tobi
----------------------
Hallo Tobi!

Ich bin zwar auch nicht der erfahrene Aquarianer, aber soweit ich weiß und das auch von einem langjährigen Aquarianer sollte ein frisch angelegtes Becken erstmal 2-3 Wochen einlaufen. Erst jetzt sollte man erste Fische einsetzen. Zuvor sollte man nochmals Wasserwerte bestimmen...

12057 Postings in 2614 Threads
Aquarium Neu Juwel 260
RSS Feed