Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.456 Aquarien mit 145.772 Bildern und 1.597 Videos von 17.591 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquariumwasser zu warm

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
ehemaliger User

Homepage 

22.06.2009, 12:31
 

Aquariumwasser zu warm (Einrichtung)

Hi Leute,

bin grad am Becken einfahren. Ist mein erstes Aquarium.
Auf jedenfall hab ich 28 Grad im Becken, obwohl der Heizer auf 25 Grad steht.
Komplette Technik ist nagelneu. Heizer hab ich jetzt schon seit 2 Tagen auf 22 Grad runtergedreht, nützt aber nichts.
In meinem Zimmer hat es immer 24-25 Grad.
Kann mir das irgendwie nicht erklären.
Heizer hab ich jetzt mal ausgesteckt. Bin mal gespannt.
Vielleicht wisst ihr, woran es liegen könnte...

Pummelzacken

Homepage 

22.06.2009, 13:16

@ ehemaliger User

Aquariumwasser zu warm

Hallo Dave!!!
grundsätzlich passt sich dein Aq.wasser bei abgeschalteten Heizer der zimmertemp. an kannst aber sogar noch ca.1grad zurechnen wegen der Beleuchtung die das Wasser zusätzlich aufheizt!!Wenn einer keine 2linken Hände hat besteht die möglichkeit einen PC Lüfter in die Abdeckung zu bauen(gerade sehr hilfreich wenn man untern Dach Wohnt wo es sehr heiz wird)Man sollte aber ehr dies einen Fachman erledigen lassen (Wasser+Strom;-(( )

Pummelzacken

Homepage 

22.06.2009, 13:24

@ ehemaliger User

Aquariumwasser zu warm

P.S Falls Keine Katzen hast lasse einfach bei ausgeschaltenen Heizer die vieleich vorhandene Klappe deiner Abdeckung aufstehen!!

ehemaliger User

Homepage 

22.06.2009, 13:28

@ Pummelzacken

Aquariumwasser zu warm

>> Hallo Dave!!!
>> grundsätzlich passt sich dein Aq.wasser bei abgeschalteten Heizer der
>> zimmertemp. an kannst aber sogar noch ca.1grad zurechnen wegen der
>> Beleuchtung die das Wasser zusätzlich aufheizt!!Wenn einer keine 2linken
>> Hände hat besteht die möglichkeit einen PC Lüfter in die Abdeckung zu
>> bauen(gerade sehr hilfreich wenn man untern Dach Wohnt wo es sehr heiz
>> wird)Man sollte aber ehr dies einen Fachman erledigen lassen
>> (Wasser+Strom;-(( )

Hi Öppi,

da mein Heizer ja neu ist und der funktionieren sollte, hab ich ihn gerade wieder auf 25 Grad geschraubt und lass jetzt einfach mal die Abdeckung auf und schau morgen nochmal nach der Temperatur. Wenn das nichts hilft, bastel ich mir mal 2 Lüfter rein. Ist ja kein Problem. Löcher aussägen, lüfter draufschrauben und an nem alten Netzteil anklemmen. Mein Zimmer hab ich aber frisch von Außen und Innen gedämmt. Über 25 Grad hab ich hier nie...

ehemaliger User

Homepage 

22.06.2009, 13:30

@ Pummelzacken

Aquariumwasser zu warm

>> P.S Falls Keine Katzen hast lasse einfach bei ausgeschaltenen Heizer die
>> vieleich vorhandene Klappe deiner Abdeckung aufstehen!!

Jap, kommt mir keine ins Zimmer...

Pummelzacken

Homepage 

22.06.2009, 13:58

@ ehemaliger User

Aquariumwasser zu warm

>>Also hoffe konnte Dir einwenig behilflich sein,schau gleich mal dein Tank nochmal in ruhe an!!!Was mir auch noch einfiehl hatte mal ein Heizer der stand auch auf22grad und er ballerte auf27grad,denke das da noch manch andere
Leut auch so erfahrungen kennen!!lg Öppi

ehemaliger User

Homepage 

22.06.2009, 14:04

@ Pummelzacken

Aquariumwasser zu warm

>> >>Also hoffe konnte Dir einwenig behilflich sein,schau gleich mal dein Tank
>> nochmal in ruhe an!!!Was mir auch noch einfiehl hatte mal ein Heizer der
>> stand auch auf22grad und er ballerte auf27grad,denke das da noch manch
>> andere
>> Leut auch so erfahrungen kennen!!lg Öppi

Ich schau schon die ganze Zeit, aber der Heizer springt nicht an, also sollte er schon funktionieren. Abdeckung wird jetzt mal aufgelassen und dann meld ich mich morgen nochmal. Danke für deine schnellen Antworten! :-)

gonzi

Homepage 

22.06.2009, 20:27

@ ehemaliger User

Aquariumwasser zu warm

hi,
wenn du in deinem zimmer eh schon 25 grad hast kannst du den heizer den ganzen sommer aus lassen.
erstens brauchst du es nicht wärmer im becken und zweitens sparst du strom!
und eine senkung der wassertemperatur um 2 grad nach unten würde ich nicht auf radikale weise machen, da fische sehr empfindlich auf sinkende temp. sind!

las einfach deinen deckel über nacht offen(aber nur wenn keiner rausspringen kann manche barsche tun das).kannst ein fliegengitter drüber hängen.
oder reduziere deine stunden von der beleuchtung.

hoffe ich konnte dir ein bissle helfen
gruß gonzi

ehemaliger User

Homepage 

22.06.2009, 20:35

@ gonzi

Aquariumwasser zu warm

>> hi,
>> wenn du in deinem zimmer eh schon 25 grad hast kannst du den heizer den
>> ganzen sommer aus lassen.
>> erstens brauchst du es nicht wärmer im becken und zweitens sparst du
>> strom!
>> und eine senkung der wassertemperatur um 2 grad nach unten würde ich
>> nicht auf radikale weise machen, da fische sehr empfindlich auf sinkende
>> temp. sind!
>>
>> las einfach deinen deckel über nacht offen(aber nur wenn keiner
>> rausspringen kann manche barsche tun das).kannst ein fliegengitter drüber
>> hängen.
>> oder reduziere deine stunden von der beleuchtung.
>>
>> hoffe ich konnte dir ein bissle helfen
>> gruß gonzi

Hi Gonzi,

jo, hab mir auch scho gedacht den Heizer komplett auszulassen. aber er sollte ja sowieso nicht anspringen, wenns über 25 Grad hat. Drum lass ich jetzt bis morgen mal die Klappe auf und dann schau ma mal. ist jetzt auch schon auf 26,5. sieht also gut aus. Und raushüpfen kann sowieso nichts, da das AQ erst beim Einfahren ist. ;-)

Danke für deine Tipps.

Gruß, Dave

.uschi

Homepage 

27.06.2009, 13:57

@ ehemaliger User

Aquariumwasser zu warm

Hallo,
also das mit dem offenen Deckel ist auf jeden Fall keine optimale Lösung, da dir dadurch einfach zuviel Wasser verdunstet. Und immer Deckel auf, Deckel zu !?!
Ich würde dir zu mehreren Lüftern raten. Aber vorsichtig am Anfang, das die Temp. nicht zu schnell sinkt.

schönegrüsse
jochen

Leinad78

Homepage

27.06.2009, 14:40

@ .uschi

Aquariumwasser zu warm

>> Hallo,
>> also das mit dem offenen Deckel ist auf jeden Fall keine optimale Lösung,
>> da dir dadurch einfach zuviel Wasser verdunstet. Und immer Deckel auf,
>> Deckel zu !?!
>> Ich würde dir zu mehreren Lüftern raten. Aber vorsichtig am Anfang, das
>> die Temp. nicht zu schnell sinkt.
>>
>> schönegrüsse
>> jochen

Verdunstendes Wasser kann man nachfüllen, stellt ja i.d.R. kein großes Problem dar. Das Rumhantieren mit Lüfter funktioniert auch nur so lange, wie die Möglichkeit besteht das sich die mit Wasser gesättigte Luft austauschen kann. Nur nen Windzug über das Wasser hauchen zu lassen, wenn das Becken vollkommen abgedichtet ist, macht keinen Sinn.

Zudem empfehlen eigentlich die meisten die Abdeckungen nicht vollständig zu schließen bzw noch besser mit Aufsetzleuchte zu arbeiten. Das subtropische Klima unter einer geschlossenen Abdeckung gefällt weder Pflanzen noch Tieren ausserordentlich gut.

12053 Postings in 2612 Threads
Aquariumwasser zu warm
RSS Feed