Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.766 Bildern und 1.599 Videos von 17.593 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Artemiazucht Hilfe

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Paddy08

Homepage 

03.03.2010, 13:07
 

Artemiazucht Hilfe (Einrichtungsbeispiele)

Hi

Brauche mal wieder eure Hilfe.

Ich habe vor kurzem Artemia als Lebendfutter für meine Disk´s gefüttert.
Die waren ja wie verrückt danach.

Also beschloss ich, das ich mir von JBL das Artemioset kaufe, da das
Lebendfutter ja im laden Schweineteuer ist.

Klappt alles Wunderbar.
Nach 24 Std. sind die geschlüpft.
Nach einer Woche sind die aber immer noch nicht größer geworden und habe
mir das Artemio Kidset (8 l Becken)gekauft um die Viecher umzusetzen und habe gleich noch mal Artemiaeier angesetzt.
Auch die sind nach 24 Std geschlüpft.

Alles ist eigentlich OK, aber wie lange dauert es, bis die Ausgewachsen bzw..
die Größe haben, das ich sie für fast ausgewachsene Diskus verfüttern kann ?

Ich habe alles nach der Bedienungsanleitung gemacht, habe sogar extra ne Heizung ( 25c )im Becken gelegt.
Salz (Artemio Sal )
Futter ( Artemio Fluid )ist auch alles drin.

Die im Becken sind heute 14 Tage alt aber kaum zu erkennen.
Ich schätze mal ne 1/4 höchstens 1/2 mm wenn überhaupt.

Mache ich was verkehrt oder ist das normal ?

Freundliches Flossenwedeln an euch alle

fuchs8

ehemaliger User

Homepage 

04.03.2010, 10:50

@ Paddy08

Artemiazucht Hilfe

Hallo,
also ich habe das gleiche Set und bekomme die Artemien immer groß.
Nach dem schlüpfen setzte ich die kleinen in ein 10L Becken,Luftsprudler anschließen!Salz für´s Wasser nicht vergessen,auf ca 10L Wasser nimmt man einen Salzzusatz von 300g! Der Sprudler sollte eine moderate Wasserbewegung erzeugen.Ab dem 3.Tag nach dem schlüpfen muss man die Nauplien füttern,damit sie zu stattlichen Salzkrebschen werden.Vorher sind die Nauplien nicht in der Lage Futter aufzunehmen.Ich nehme immer JBL Artemio Fluid.Vorher schütteln und so viel hineingeben,bis das Wasser eine leicht grüne trübung erhält.Erst wieder nachfüttern,wenn das Wasser wieder klar ist.Der Sprudler ist wichtig um das Futter in der Schwebe zu halten und somit für die Nauplien verfügbar macht.
Ein wenig Geduld brauch das ganze allerdings schon.Bei mir dauert es um die 3 - 4 Wochen,dann sind sie wirklich schön groß und manche haben sogar schon die Doppelstadien erreicht.
Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen
LG Saskia

Paddy08

Homepage 

04.03.2010, 11:19

@ ehemaliger User

Artemiazucht Hilfe

>> Hallo,
>> also ich habe das gleiche Set und bekomme die Artemien immer groß.
>> Nach dem schlüpfen setzte ich die kleinen in ein 10L Becken,Luftsprudler
>> anschließen!Salz für´s Wasser nicht vergessen,auf ca 10L Wasser nimmt
>> man einen Salzzusatz von 300g! Der Sprudler sollte eine moderate
>> Wasserbewegung erzeugen.Ab dem 3.Tag nach dem schlüpfen muss man die
>> Nauplien füttern,damit sie zu stattlichen Salzkrebschen werden.Vorher sind
>> die Nauplien nicht in der Lage Futter aufzunehmen.Ich nehme immer JBL
>> Artemio Fluid.Vorher schütteln und so viel hineingeben,bis das Wasser eine
>> leicht grüne trübung erhält.Erst wieder nachfüttern,wenn das Wasser
>> wieder klar ist.Der Sprudler ist wichtig um das Futter in der Schwebe zu
>> halten und somit für die Nauplien verfügbar macht.
>> Ein wenig Geduld brauch das ganze allerdings schon.Bei mir dauert es um
>> die 3 - 4 Wochen,dann sind sie wirklich schön groß und manche haben sogar
>> schon die Doppelstadien erreicht.
>> Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen
>> LG Saskia


Hallo und Danke für die Antwort

Wie es scheint habe ich alles richtig gemacht.
Da habe ich ja noch zwei Wochen zeit bis ich sie verfüttern kann.

LG
Thomas

12056 Postings in 2613 Threads
Artemiazucht Hilfe
RSS Feed