Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.845 Bildern und 1.595 Videos von 17.590 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

beleuchtung von 840 l mit t5 röhren

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
maike1

Homepage 

03.10.2009, 16:34
 

beleuchtung von 840 l mit t5 röhren (Technik)

hallo!
kann mir jemand sagen, wieviel und in welcher wattzahl muß ich für ein 840 l becken nehmen(200x70x60)? es sollen tropheus rein und als pflanzen anubias. ich dachte an 2 x 80 watt in der länge von 150 cm. damit kann ich das becken schön ausleuchten!
danke für eure antworten- viele grüße -maike-

schmitzkatze

Homepage 

03.10.2009, 18:57

@ maike1

beleuchtung von 840 l mit t5 röhren

>> hallo maike!

>> wenn Du keinen Pflanzendschungel erreichen möchtest, dann bist Du damit gut bedient.
Du kannst ja "googlen", in welcher Wassertiefe die Tropheus in ihren Biotopen vorkommen. Anubias sind dankbare Pflanzen, Hauptsache ist, das sie nicht angeknabbert werden.
Du solltest dann darauf achten, das der Leuchtbalken getrennt schaltbar ist, also , das Du nicht immer beide Röhren parallel schalten mußt, sonst suche bei ebay oder ähnlichen Plattformen nach 4 x 39 Watt T5, die Du dann getrennt schalten kannst.

Gruss Michael

12051 Postings in 2612 Threads
beleuchtung von 840 l mit t5 röhren
RSS Feed