Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.768 Bildern und 1.595 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Besatz, vergesellschaftung im juwel 450

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
sonic85

10.09.2014, 12:33
 

Besatz, vergesellschaftung im juwel 450 (Einrichtungsbeispiele)

Bin im Bestitz von Sulawesi Garnelen , 3 Honiggurami's , bitterlingsbärblingen und espres keilfleck bärblingen.
Würde jetzt dazu 2 Paare apistogramma borelli und 1 paar knurrender gurami setzen. Geht das? Oder ist dann das agressions Potential zu hoch? Und wie sieht das mit den Garnelen aus im bezug auf die Borellis?

Tom

Homepage

10.09.2014, 12:48

@ sonic85

Besatz, vergesellschaftung im juwel 450

Hallo,

an sich hättest du einen schönen Besatz, der komplett aus Asien stammt. Die Apistogramma passen da als Südamerikaner nicht so gut dazu, müssten aber mit den Wasserwerten, etc. zurecht kommen.

Da gerade die borellis in der Laichzeit sehr aggressiv sind, würde ich meinen, dass das in der Zeit für die Fadenfische stressig wird und du für 2 Paare das Becken auch wirklich gut strukturieren solltest, so dass es unter den borellis nicht zu Auseinandersetzungen kommt.

Garnelen, die klein genug sind, dürften von den borellis gefressen werden, da die auf Lebend- oder Frostfutter generell sehr ansprechen.

Grüße, Tom.

sonic85

10.09.2014, 13:48

@ Tom

Besatz, vergesellschaftung im juwel 450

He danke für die schnelle Antwort. Dadurch das ich ein Gesellschaftsbecken wollte und kein Asien dachte ich mir das wär ne ganz originelle Idee. Ich hab bloß keine verhaltens Erfahrung bei den 2 Fischarten. Solange die es nich5 schaffen würden ein ganzen Stamm Invasions Garnelen aus zu räumen wär mir das Wurst. Auf ein paar junge kommts da nicht drauf an ;-). Wie meinst du das mit den Strukturieren. Reicht eine Becken länge von 150cm für 2 Labyrinther Arten aus wenn ich Schwimmpflanzen und andere Pflanzen arten wie Vallisneria fluten lasse?

sonic85

10.09.2014, 19:23

@ sonic85

Besatz, vergesellschaftung im juwel 450

Ich habe darüber noch mal nachgedacht ich denke du hast recht. Das passt irgendwie nicht. Danke Tom. :) Aber gibt es irgend eine Art wie z.B: Dario die ich Vergesellschaften könnte? Wie gesagt um ein paar jung Garnelen mach ich mir da kein Kopf solange noch ein paar groß werden.

Gruß Martin :)

12057 Postings in 2614 Threads
Besatz, vergesellschaftung im juwel 450
RSS Feed