Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.828 Bildern und 1.597 Videos von 17.596 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Besatz Malawi 500l

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
wachs74

Homepage 

Wolfsberg,
10.02.2011, 20:06
 

Besatz Malawi 500l (Besatz)

Ich wieder,:-)
diesmal eine Frage zum Besatz. Mein Malawi Becken wird 200x50x50 = 500 Liter
folgende Favoriten habe ich
Labidochromis "Perlmutt"
Labidochromis "Yellow"
Pseudotropheus saulosi KONINGS,
Cynotilapia "Mbamba"
Melanochromis cyaneorhabdos
Tropheops "Red Fin"
Pseudotropheus flavus STAUFFER,



Welche würden zusammen passen :confused: Wie ist das mit Böcken u Weiber Verhältnis
Am liebsten wären mir ja alle :-D
So, und nun bitte nicht so schreibfaul ich weiß doch das ihr alle da seit:waving:
Und auf der Klotze kommt sowieso nur Müll :lol:
Gruß
Ronny

Der Engländer

Homepage 

11.02.2011, 06:00

@ wachs74

Besatz Malawi 500l

>> Ich wieder,:-)
>> diesmal eine Frage zum Besatz. Mein Malawi Becken wird 200x50x50 = 500
>> Liter
>> folgende Favoriten habe ich
>> Labidochromis "Perlmutt" 3/3
>> Labidochromis "Yellow" 3/3
>> Pseudotropheus saulosi KONINGS, 3/3
>> Cynotilapia "Mbamba" 3/3
>> Melanochromis cyaneorhabdos 3/3
>> Tropheops "Red Fin"
>> Pseudotropheus flavus STAUFFER, 3/3
>>
>>
>>
>> Welche würden zusammen passen :confused: Wie ist das mit Böcken u Weiber
>> Verhältnis
>> Am liebsten wären mir ja alle :-D
>> So, und nun bitte nicht so schreibfaul ich weiß doch das ihr alle da
>> seit:waving:
>> Und auf der Klotze kommt sowieso nur Müll :lol:
>> Gruß
>> Ronny

Hallo Ronny,
hast dir da was sehr schönes ausgesucht was auch zusammen passt. Bei den Tropheops weiß ich aus Erfahrung das sie ganz schön treiben können, daher würde ich sie hier nicht reinsetzten. Bei mir ist es jetzt sehr ruhig geworden wo ich die Zebras reingesetzt habe. Zum Verhältniss kannst du gut 3/3 reinsetzen, dann hast du 36 Fische und gut 10liter pro Fisch. Das sollte reichen.

Otto Korsvik

Homepage 

11.02.2011, 06:54

@ Der Engländer

Besatz Malawi 500l

Hallo Ronny,

ich würde mir an Deiner Stelle überlegen ob ich Ps.saulosi + Labidochromis caerulus (yellow) einsetzen würde denn die Weibchen von den Ps.Saulosi sind gelblich und die Labidochromis sind ja gelb. Das sieht dann recht ähnlich aus...

Vom Verhalten her würde es aber passen

Meiner Meinung nach könnten die Flavus nur ganz schön ruppig werden aber das musst Du herausfinden...

Gruß
M.

Marco O.

Homepage 

11.02.2011, 09:16

@ wachs74

Besatz Malawi 500l

Moin Ronny,

so ich werde nun mal in eine koplett andere Richtung schießen, als meine Vorredner.

Aus 500L Brutto werden mal ganz schnell "nur" noch 350L Netto.
Aus diesem Grund würde ich lediglich den Labidochromis Yellow 3/7 und den Melanochromis cyaneorhabdos in Verhältnis 3/8 ins Becken setzten.
Farblich passen diese beiden Arten hervorragend zusammen. Mit 21 Tieren ist Dein Becken dann auch nicht über besetzt.

Einige Anforderungen an den Lebensraum stellt aber der "maingano". Dazu bitte die Artentafel von Silvan genau durchlesen und natürlich auch beachten.

So, dass soll es ersteinmal gewesen sein.

LG Marco

wachs74

Homepage 

Wolfsberg,
11.02.2011, 16:35
(editiert von schramm2, 11.02.2011, 17:16)

@ Marco O.

Besatz Malawi 500l

Danke, für die 3 wenn auch unterschiedlichen Meinung aber dafür ist das Forum ja da.
Ist wirklich schwer :crying:
Habe mir Gedanken gemacht was haltet ihr davon :confused:

Labidochromis "Perlmutt" 2/5

Pseudotropheus saulosi 3/7

maylandia estherae red 2/5


Marco sagt nur zwei Mbuna aber das ist mir zu wenig hätte schon gerne mehr Farbenbracht. Die drei würden doch wirklich schön zusammen passen auch von den Ansprüchen her oder :confused: Der Pseudotropheus saulosi jedenfalls ist mein Favorit einfach herrlich dieser Fisch

Gruß
Ronny

Marco O.

Homepage 

11.02.2011, 23:22

@ wachs74

Besatz Malawi 500l

Hey Ronny,

7x gelb/orange Saulosi + 5x orange estherae red = 12 gelb/orange Fische im Tank. Letztlich ist immer alles Geschamckssache, aber mir wäre das nichts.

Wie kommst Du denn jetzt aufeinmal auf den maylandia estherae red? Und warum nur 2 Männchen beim Labi und estherae???? Dieses Risiko würde ich definitiv nicht eingehen und schon gar nicht beim letzt genannten.

LG Marco

wachs74

Homepage 

Wolfsberg,
12.02.2011, 00:35

@ Marco O.

Besatz Malawi 500l

Hallo Marco,

Du hast recht, so habe ich das noch gar nicht gesehen, es ist aber auch schwer
Meine Ideen hole ich mir bei

www.cichliden.net/HTML/Artenteil/mbuna.php

Sehr schöne Bilder nur leider keine Erläuterungen zwecks zusammenstellen jedenfalls nicht im Detail
Es dauert ja sowieso noch, am Ende werde ich es sehen.
Wenn du natürlich möchtest könntest du mir noch mal einen Vorschlag machen wie geschrieben 3 Arten hätte ich schon gerne. Der Pseudotropheus saulosi jedenfalls sollte dabei sein. Warum der maylandia estherae red ? nun die rote Färbung gefällt mir gut ist aber nur so eine Gedanke

das Becken wird natürlich artgerecht eingerichtet werden
Grüße
Ronny

wachs74

Homepage 

Wolfsberg,
12.02.2011, 09:48
(editiert von schramm2, 12.02.2011, 12:03)

@ Marco O.

Besatz Malawi 500l

Hi,

Nachtrag !

Dein erster Vorschlag ist gar nicht schlecht wenn ich mir das richtig betrachte da die Böcke u Weiber fast dieselbe Farbe haben. Der Melanochromis cyaneorhabdos ist auch sehr schön eigentlich wie der Pseudotropheus saulosi und der Yellow, so schön gelb
Wie wäre es damit.
Labidochromis Yellow 2/6
Melanochromis cyaneorhabdos 2/6
Labidochromis "Perlmutt 2/6
Das wären 24 Fische würde auch noch gehen oder ? Warum 3/7, 3/8 Müssen es drei Böcke sein?
Gruß
Ronny

Otto Korsvik

Homepage 

23.02.2011, 07:05

@ wachs74

Besatz Malawi 500l

Hallo noch einmal,

der Vorteil bei der Pflege von 3 Böcken ist der, dass sie mit sich selber und ihren Reviergrenzen beschäftigt sind und nicht pausenlos den Weibchen nachstellen wie es bei der Haltung von einem Mann oft ist.
2 Männchen ist auch eher ungünstig da der unterlegene oft geärgert wird.

Die von Dir vorgeschlagene Kombination finde ich schon viel besser als die anderen Vorschläge. Von mir bekommst Du ein i.O. dafür.

Man kann vieles aber gar nicht pauschal sagen denn der Charakter der Fische ist auch nicht immer gleich. Ich habe z.B. ein total friedliches Männchen vom Melanochromis auratus im Becken. Er ist zwar Chef aber kein Tyrann sondern eher Schlichter sämtlicher anderes Streitigkeiten im Becken. Wollte Dir dies nur mal als Beispiel geben...

Gruß
M.

12058 Postings in 2614 Threads
Besatz Malawi 500l
RSS Feed