Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.770 Bildern und 1.599 Videos von 17.593 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Bio-CO2

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
balzman

Homepage 

10.11.2010, 07:03
 

Bio-CO2 (Einrichtungsbeispiele)

Hallo
Hab mir eine Bio Co-2 Anlage besorgt,PET-Flasche Rüchschlagventil,und Lindenholzausströmer.Anlage funktioniert gut,ja zu gut,gibt zuviel Co-2 ins 60er Becken ab.Wie kann man solche Anlagen reduzieren,bzw einstellen,sollte man nur die Hälfte,oder noch weniger von der Mischung ansetzen?
LG Balzman

ehemaliger User

Homepage 

10.11.2010, 16:36

@ balzman

Bio-CO2

Hallo
>>Wie kann man solche Anlagen reduzieren,bzw einstellen

Entsorge den Lindenholzauströmer und bastel Dir eine Paffrath-Schale. Dies ist und bleibt bei Bio-CO2 die sicherste Methode das Gas einzuleiten.
Wie sowas funktioniert und aussehen kann:

Paffrathschale

lg
Beate

balzman

Homepage 

11.11.2010, 06:51

@ ehemaliger User

Bio-CO2

>> Hallo
>> >>Wie kann man solche Anlagen reduzieren,bzw einstellen
>>
>> Entsorge den Lindenholzauströmer und bastel Dir eine Paffrath-Schale.
>> Dies ist und bleibt bei Bio-CO2 die sicherste Methode das Gas einzuleiten.
>> Wie sowas funktioniert und aussehen kann:
>>
>> Paffrathschale
>>
>> lg
>> Beate
Hallo Beate,Vielen Dank für deine schnelle Antwort,werde ich mal ausprobieren.Gibts da was fertiges,oder muß man selber was Basteln ?
LG balzman

ehemaliger User

Homepage 

11.11.2010, 16:02

@ balzman

Bio-CO2

Hallo,
ja es gibt etwas Fertiges (oder gab es zumindest). Ist von Dennerle und nennt sich Topper. Da er allerding eine fest definierte Größe hat, muss man schauen, ob diese Größe für das eigene Becken geeignet ist. Ist er zu groß, kann man die Kontaktfläche ganz einfach mit Filterschwamm verkleinern. Ist er zu klein, hat man leider Pech gehabt.
lg
Beate

P.S.

12056 Postings in 2613 Threads
Bio-CO2
RSS Feed