Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.751 Bildern und 1.597 Videos von 17.590 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Braune Pflanzen CO2 Mangel???

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
AkGuru

Homepage

09.07.2008, 09:18
 

Braune Pflanzen CO2 Mangel??? (Pflanzen)

Hallo ich bin jetzt recht verwirrt.

Meine Schwägerin hat das Problem, das ihre Pflanzen im Aquarium immer brauner werden. Jetzthab ich mal ihre Werte im Wasser gemessen und kam auf folgendes:

PH 6.4
KH 18
GH 23
NO2 0
NO3 50

Ich vermute, dass bei so hohem KH Wert zu wenig CO2 im Wasser ist.
Aber wenn ich jetzt die Werte hernehme und in die bekannte
CO2, PH , KH Formel setze "CO2 = (KH/2,8)*10^(7,91-pH)"
dann sagt er mir ich hätte 225 mg/l CO2 im Becken.

Kann es sein, dass diese bekannte Formel nur aussagt wieviel CO2
maximal gelöst werden kann und nicht wieviel CO2 tatsächlich
im Becken ist?

Ich hoffe man kann mir weiter helfen.

Verwirrte Grüße
AkGuru

iptila

Homepage 

09.07.2008, 09:27

@ AkGuru

Braune Pflanzen CO2 Mangel???

Hallo,
schau mal hier (soll keine Werbung sein!!!)
www.dennerle.de/HG07UG07.htm

Gruß
Holger

AkGuru

Homepage

09.07.2008, 10:02
(editiert von kaczmarek, 09.07.2008, 10:18)

@ iptila

Braune Pflanzen CO2 Mangel???

>> Hallo,
>> schau mal hier (soll keine Werbung sein!!!)
>> www.dennerle.de/HG07UG07.htm
>>
>> Gruß
>> Holger

Erstmal danke Holger.

Mit der Tabelle komm ich ja auch auf so einen hohen CO2 Wert von 259mg/l. Das würde ja bedeuten, dass genug CO2 im Wasser ist.

Aber ein Wert von 259mg/l ist ja für Fische nicht so gut und eigendlich sollten die bei so einem Wert schon mit dem Bauch oben schwimmen. Aber den Fischen geht es gut. Klar die Tabelle sagt auch aus, dass der hohe Wert nicht gut für Pflanzen ist.

Was mich ja wundert ist, dass die schlauen Bücher immer sagen hoher KH = wenig CO2. Die Formel ergibt aber bei dem KH / PH - Wert zuviel CO2.

Ich könnte jetzt versuchen den KH zu senken, aber leider hab ich keine Osmoseanlage. Destiliertes Wasser aus dem Baumarkt??? Ich weis nicht.

Die andere Möglichkeit den KH zu drücken wäre CO2 dazu geben. Aber wenn der CO2 Wert eh schon so hoch ist? Außerdem hab ich Angst das der PH - Wert weiter absackt und dann in den saueren Bereich geht.

iptila

Homepage 

09.07.2008, 10:45

@ AkGuru

Braune Pflanzen CO2 Mangel???

He,
wie groß ist das Becken denn?
Was für ein Filter wird eingesetzt?
Du hast zuviel CO2.Was sagen denn die Fische dazu?
Starke Atmung? Meißt an der Oberfläche?

Ich würde es mal entweder mit etwas mehr Oberflächen Strömung oder Ausströmer (http://www.aquadiskont.com/shop/default.php/cPath/76_355)
versuchen + meine kleinen Freunde gegen Algen www.caridinajaponica.de/

AkGuru

Homepage

09.07.2008, 11:03

@ iptila

Braune Pflanzen CO2 Mangel???

>> He,
>> wie groß ist das Becken denn?
Becken meiner Schwägerin ist 60 Liter.

>> Was für ein Filter wird eingesetzt?
Filter ist ein Eheim Innenfilter.

>> Du hast zuviel CO2.Was sagen denn die Fische dazu?
Fische verhalten sich absolut normal.

>> Starke Atmung? Meißt an der Oberfläche?
Nein alles im grünen Bereich.

>>
>> Ich würde es mal entweder mit etwas mehr Oberflächen Strömung oder
>> Ausströmer (http://www.aquadiskont.com/shop/default.php/cPath/76_355)
>> versuchen + meine kleinen Freunde gegen Algen
>> www.caridinajaponica.de/
Oberflächenströmung ist eigendlich genug auch vorhanden

iptila

Homepage 

09.07.2008, 11:37

@ AkGuru

Braune Pflanzen CO2 Mangel???

Also, mag alles sein aber fest steht es ist zuviel NO3(Algen lieben es ;) + CO2 im Wasser!Mess doch mal den Wert direkt aus der Leitung!

Wieviele Fische hat Sie denn im Becken? 2L pro cm fisch?
Wie sieht es mit der Fütterung aus?
Wie sieht es mit der Beleuchtungsdauer aus?
Sonneneinstrahlung?

Also den NO3 wert bekommt man mit schnell wachsenden Pflanzen in den Griff.
Wasserlinsen würde ich auch empfehlen. Ich hatte am Anfang auch Probleme mit meinem Wasser, an den Linsen erkennt man (frau auch) ziemlich schnell ob etwas nicht stimmt....vermehren sie sich schnell ist es ein Zeichen das etwas nicht stimmt.

AkGuru

Homepage

09.07.2008, 13:49

@ iptila

Braune Pflanzen CO2 Mangel???

>> Also, mag alles sein aber fest steht es ist zuviel NO3(Algen lieben es ;)
>> + CO2 im Wasser!Mess doch mal den Wert direkt aus der Leitung!
das wollte ich beim nächsten besuch noch tun

>> Wieviele Fische hat Sie denn im Becken? 2L pro cm fisch?
es klingt lustig aber sie hat nur 2 Blaue Fadenfische drin

>> Wie sieht es mit der Fütterung aus?
da werd ich mal nachfragen

>> Wie sieht es mit der Beleuchtungsdauer aus?
soweit ich weis 10h mit pause

>> Sonneneinstrahlung?
steht so ziehmlich am dunkelsten fleck des raumes
sprich da kommt nie direkte sonneneinstrahlung hin

>> Also den NO3 wert bekommt man mit schnell wachsenden Pflanzen in den Griff.
der NO3 ist mir auch schon aufgefallen. mag aber daran liegen, dass die Pflanzen
nicht mehr so wollen wie sie sollen

Was mich ja wundert ist, das es den beiden Fischen super geht.
OK es sind Labyrinthfische die auch ab und zu atmosphärischen Sauerstoff atmen.
Aber es bleibt auch bei ab und zu.

Ich sag mal solange es den Fischen noch 2 Wochen gut geht ist alles OK,
denn dann übernehmen wir sie in unser Becken. Da haben sie mehr Platz (190l).
Aber das dauert noch 2 Wochen da wir unser Becken grad einfahren.
Danach will meine Schwägerin alles neu machen.

Danke trotzdem.

ehemaliger User

Homepage 

09.07.2008, 18:51

@ AkGuru

Braune Pflanzen CO2 Mangel???

Hallo,
ein KH-Wert von 18 bei einem pH-Wert von 6,4 ist eigentlich utopisch.
Da muss eigentlich ein riesengroßer Messfehler drin sein.
Ohne CO2-Zufuhr (die ja nicht gegeben ist), stellt sich der CO2-Gehalt im Becken oft auf etwa 5-8mg/l ein.
Weitere pH-Senker sind nur noch andere Säuren, die knabbern aber an der KH.
Und je höher die KH, desto mehr an Säuren kann gebunden werden.
Bei einer solchen KH und einem solchen pH-Wert dürfte in dem Becken keinerlei Wasser mehr sein, sondern fast nur noch Säure. Und der KH-Ausgangswert vom Leitungswasser müsste um ein vielfaches höher sein.
Und bei einem solchen ph-Wert würden wohl auch die Labyrinther ersticken, da über der Wasseroberfläche eine dicke CO2-Schicht liegen würde.
Von daher ist ein Messfehler am wahrscheinlichsten.
lg
Beate

Marc Waidelich

Homepage 

23.07.2008, 23:46

@ AkGuru

Braune Pflanzen CO2 Mangel???

Hallo,

Braune Pflanzen sind meist ein Indiz für zu wenig Eisen! Versuch es mal mit etwas Eisendünger aus dem Aquaristikfachhandel. Evtl. noch CO2 anschließen.

Eisen ist Grundsubstanz für das Chlorophyll, also den grünen Pflanzenfarbstoff.


Viele Grüße

Marc

AkGuru

Homepage

24.07.2008, 14:25

@ AkGuru

Hat sich alles geklärt

Hab nochmal richtig getestet.
Nie wieder Teststreifen. Selbst die Wettervorhersage für das nächste Jahr ist da genauer.

PH: 8
KH: 5

Es lag wirklich am CO2 Mangel.
Eisen war genug drin.

Danke an alle nochmal, für die diversen Tipps.

12053 Postings in 2612 Threads
Braune Pflanzen CO2 Mangel???
RSS Feed