Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.770 Bildern und 1.595 Videos von 17.595 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Dario Dario - Zwergblaubarsch- ..... Wer weiß was dazu?

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
ehemaliger User

Homepage 

23.10.2008, 22:30
 

Dario Dario - Zwergblaubarsch- ..... Wer weiß was dazu? (Besatz)

Wer hat Erfahrungen mit der Haltung von Zwergblaubarschen
Dario dario alias Badis sp. scarlet
=========================================================
In einem Artikel der DATZ, auf der Internetseite des VdA, in Berichten der DCG wird als Zuchtansatz ein Pärchen in einem 20-25Liter fassenden Becken mit dichtem Pflanzenbestand empfohlen. Ich bat ja vor einiger Zeit um Besatzvorschläge für mein 30 Liter Becken (Danke nochmal an babs - aber Endlerguppys - sind doch nicht so das was mich interessiert. Bin halt "barschgeschädigt";-) Sorry babs)
Überlege nun das (noch leere alte 30 L Becken) im Arbeitszimmer diesen Zwergen zu widmen. Dachte da an ein Pärchen dieser Zwerge (ausgewachsen 2,5 bis 3 cm) quasi als Zuchtansatz + ein paar Zwerggarnelen (5-6 Red Christal?) als "Schrubb- und Attatruppe" und gut soll's sein.
Leider finde ich keine Literatur über die Zwergenfische.
Wer kann mit Tips helfen?
Wo bekomme ich ein gutes Zuchtpaar her?
Die Zwerge sollen mäkelige Fresser sein, wer weiß da was?
Was die WW geht soll sie mit unseren Leitungswasserwerten gut klar kommen
(PH 7,2 Kh 5 GH 5)wer hat Erfahrungen dazu?
Wer hat Einrichtungsempfehlungen?
Starke oder schwache Filterung?
Abgedunkelte Beleuchtung?
Möchte das Becken ganz nach den Bedürfnissen der kleinen Kerle einrichten.

ehemaliger User

Homepage

23.10.2008, 22:41

@ ehemaliger User

Dario Dario - Zwergblaubarsch- ..... Wer weiß was dazu?

>> Wer hat Erfahrungen mit der Haltung von Zwergblaubarschen
>> Dario dario alias Badis sp. scarlet
>> =========================================================
>> In einem Artikel der DATZ, auf der Internetseite des VdA, in Berichten der
>> DCG wird als Zuchtansatz ein Pärchen in einem 20-25Liter fassenden Becken
>> mit dichtem Pflanzenbestand empfohlen. Ich bat ja vor einiger Zeit um
>> Besatzvorschläge für mein 30 Liter Becken (Danke nochmal an babs - aber
>> Endlerguppys - sind doch nicht so das was mich interessiert. Bin halt
>> "barschgeschädigt";-) Sorry babs)
>> Überlege nun das (noch leere alte 30 L Becken) im Arbeitszimmer diesen
>> Zwergen zu widmen. Dachte da an ein Pärchen dieser Zwerge (ausgewachsen
>> 2,5 bis 3 cm) quasi als Zuchtansatz + ein paar Zwerggarnelen (5-6 Red
>> Christal?) als "Schrubb- und Attatruppe" und gut soll's sein.
>> Leider finde ich keine Literatur über die Zwergenfische.
>> Wer kann mit Tips helfen?
>> Wo bekomme ich ein gutes Zuchtpaar her?
>> Die Zwerge sollen mäkelige Fresser sein, wer weiß da was?
>> Was die WW geht soll sie mit unseren Leitungswasserwerten gut klar kommen
>> (PH 7,2 Kh 5 GH 5)wer hat Erfahrungen dazu?
>> Wer hat Einrichtungsempfehlungen?
>> Starke oder schwache Filterung?
>> Abgedunkelte Beleuchtung?
>> Möchte das Becken ganz nach den Bedürfnissen der kleinen Kerle
>> einrichten.
Hallo Iris,
na, da hast Du Dir ja was vorgenommen. Soviel mir bekannt ist, sollen die Zwerge absolut weder Flocken- Tiefkühlkost und sonstiges fressen, sondern nur kleines Lebendfutter - da wären die Babys Deiner Garnelen doch sicher ein gefundenes Fressen - grins:-D ;-) Mein Zoohändler - hat leider aufgehört, war noch einer von der alten Sorte - hat die kleine Kerlchen mal gehabt. Hätte mich auch gereizt (statt der Endler) aber das mit dem Lebendfutter hat mich abgeschreckt. Nichts im Zierfischverzeichnis gefunden? Werd mal für Dich im I-NET suchen.
Gruß Babs

ehemaliger User

Homepage

23.10.2008, 22:45

@ ehemaliger User

Dario Dario - Zwergblaubarsch- ..... Wer weiß was dazu?

>> Wer hat Erfahrungen mit der Haltung von Zwergblaubarschen
>> Dario dario alias Badis sp. scarlet
>> =========================================================
>> In einem Artikel der DATZ, auf der Internetseite des VdA, in Berichten der
>> DCG wird als Zuchtansatz ein Pärchen in einem 20-25Liter fassenden Becken
>> mit dichtem Pflanzenbestand empfohlen. Ich bat ja vor einiger Zeit um
>> Besatzvorschläge für mein 30 Liter Becken (Danke nochmal an babs - aber
>> Endlerguppys - sind doch nicht so das was mich interessiert. Bin halt
>> "barschgeschädigt";-) Sorry babs)
>> Überlege nun das (noch leere alte 30 L Becken) im Arbeitszimmer diesen
>> Zwergen zu widmen. Dachte da an ein Pärchen dieser Zwerge (ausgewachsen
>> 2,5 bis 3 cm) quasi als Zuchtansatz + ein paar Zwerggarnelen (5-6 Red
>> Christal?) als "Schrubb- und Attatruppe" und gut soll's sein.
>> Leider finde ich keine Literatur über die Zwergenfische.
>> Wer kann mit Tips helfen?
>> Wo bekomme ich ein gutes Zuchtpaar her?
>> Die Zwerge sollen mäkelige Fresser sein, wer weiß da was?
>> Was die WW geht soll sie mit unseren Leitungswasserwerten gut klar kommen
>> (PH 7,2 Kh 5 GH 5)wer hat Erfahrungen dazu?
>> Wer hat Einrichtungsempfehlungen?
>> Starke oder schwache Filterung?
>> Abgedunkelte Beleuchtung?
>> Möchte das Becken ganz nach den Bedürfnissen der kleinen Kerle
>> einrichten.

Hallöschen, bins wieder und hab prombt was gefunden!
Schau mal hier rein: www.aqua4you.de/fischart708.html
Grüße Babs:-D

ehemaliger User

Homepage 

23.10.2008, 22:48
(editiert von Sallach, 23.10.2008, 23:29)

@ ehemaliger User

Dario Dario - Zwergblaubarsch- ..... Wer weiß was dazu?

>> Hallo Iris,
>> na, da hast Du Dir ja was vorgenommen. Soviel mir bekannt ist, sollen die
>> Zwerge absolut weder Flocken- Tiefkühlkost und sonstiges fressen, sondern
>> nur kleines Lebendfutter - da wären die Babys Deiner Garnelen doch sicher
>> ein gefundenes Fressen - grins:-D ;-) Mein Zoohändler - hat leider
>> aufgehört, war noch einer von der alten Sorte - hat die kleine Kerlchen
>> mal gehabt. Hätte mich auch gereizt (statt der Endler) aber das mit dem
>> Lebendfutter hat mich abgeschreckt. Nichts im Zierfischverzeichnis
>> gefunden? Werd mal für Dich im I-NET suchen.
>> Gruß Babs
==================
Hallo Babs,
du bist ein Schatz, war auch schon über google unterwegs...
Fand ich aber nicht befriedigend.
Dann warte ich mal ob du was findest.
Gruß
Iris
(PS: Was bitte ist das wo du suchen willst?)
Gruß
Iris

ehemaliger User

Homepage 

23.10.2008, 23:05

@ ehemaliger User

Dario Dario - Zwergblaubarsch- ..... Wer weiß was dazu?

>> Hallöschen, bins wieder und hab prombt was gefunden!
>> Schau mal hier rein: www.aqua4you.de/fischart708.html
>> Grüße Babs:-D
=======================================================
Hallo, ich wieder,danke babs.
Wasserwerte passen
Filterung mit schwacher Strömung (gut das man den Eheim 2211 drosseln kann)
Lebend u. Frostfutter (Artemianau. müssen da doch gut gehen, die kann
man doch prima ansetzen, und Cyclops als Frostf. was geht denn da wohl noch?
Pantoffeltierchen ansetzen im Heu/Wasseraufguß)
Bleiben trotzdem Fragen offen:
Pärchen oder Harem? Was ist denn nun besser? 1/2 Läßt sich im Becken ja noch
Vertreten. Meinst du die gehen auch an die augewachsenen Zwerggarnelen rann?
Unter anderem Moos als Laichmob, das läßt sich prima dekorieren.

Falk

Homepage 

24.10.2008, 00:18

@ ehemaliger User

Dario Dario - Zwergblaubarsch- ..... Wer weiß was dazu?

Hi Iris

Um es mal anders zu machen...schau mal unter den Link ,den ich hier schreibe,es ist von Aqua-net,Autor Lutz Döring...Biologe ...

www.aquanet.de/zie....20041026165402142.asp


mach dir ein kurzes Bild und ich hoffe geholfen zu haben.


Gruß Falk

P.S. ich glaube ,die art ist im Aquarienatlas von Mergus BD II auch beschrieben

ehemaliger User

Homepage 

26.10.2008, 12:59

@ Falk

Dario Dario - Zwergblaubarsch- ..... Wer weiß was dazu?

Danke Falk, leider kannte ich den Beitrag schon, hab tagelang
gegoogelt. Trotzdem lieb, hab mir den Beitrag aus dem Atlas kopiert.

HAT NOCH WER IDEEN ODER TIPPS ODR ERFAHRUNGEN?

ehemaliger User

Homepage 

26.10.2008, 15:25

@ ehemaliger User

Dario Dario - Zwergblaubarsch- ..... Wer weiß was dazu?

Hallo,
im Nano-Forum sind einige Halter unterwegs.
Einen Steckbrief haben die auch:
Steckbrief
Ansonsten auch mal von denen in der Suche Dario Dario eingeben. Da kommt eine ganze Menge an Informationen zusammen.
lg
Beate

ehemaliger User

Homepage 

27.10.2008, 21:40

@ ehemaliger User

Dario Dario - Zwergblaubarsch- ..... Wer weiß was dazu?

Danke an Euch alle

ehemaliger User

Homepage 

03.07.2009, 10:17

@ ehemaliger User

Dario Dario - Zwergblaubarsch- ..... Wer weiß was dazu?

>> Wer hat Erfahrungen mit der Haltung von Zwergblaubarschen
>> Dario dario alias Badis sp. scarlet
>> =========================================================
>> In einem Artikel der DATZ, auf der Internetseite des VdA, in Berichten der
>> DCG wird als Zuchtansatz ein Pärchen in einem 20-25Liter fassenden Becken
>> mit dichtem Pflanzenbestand empfohlen. Ich bat ja vor einiger Zeit um
>> Besatzvorschläge für mein 30 Liter Becken (Danke nochmal an babs - aber
>> Endlerguppys - sind doch nicht so das was mich interessiert. Bin halt
>> "barschgeschädigt";-) Sorry babs)
>> Überlege nun das (noch leere alte 30 L Becken) im Arbeitszimmer diesen
>> Zwergen zu widmen. Dachte da an ein Pärchen dieser Zwerge (ausgewachsen
>> 2,5 bis 3 cm) quasi als Zuchtansatz + ein paar Zwerggarnelen (5-6 Red
>> Christal?) als "Schrubb- und Attatruppe" und gut soll's sein.
>> Leider finde ich keine Literatur über die Zwergenfische.
>> Wer kann mit Tips helfen?
>> Wo bekomme ich ein gutes Zuchtpaar her?
>> Die Zwerge sollen mäkelige Fresser sein, wer weiß da was?
>> Was die WW geht soll sie mit unseren Leitungswasserwerten gut klar kommen
>> (PH 7,2 Kh 5 GH 5)wer hat Erfahrungen dazu?
>> Wer hat Einrichtungsempfehlungen?
>> Starke oder schwache Filterung?
>> Abgedunkelte Beleuchtung?
>> Möchte das Becken ganz nach den Bedürfnissen der kleinen Kerle
>> einrichten.

Hi Iris,
ich versuche mich seit 1 Jahr mit den kleinen Dario, und habe sie auch
erfolgreich vermehrt.
das Becken:
20 ltr. Nano Cube m. 11 Watt Leuchte
meine Wasserwerte:
PH 7,4 besser wäre laut Google 6,4 (Wert im Heimatgewässer)
Nitrit 0
GH 7
KH 6
Bepflanzung:
dichte Bepflanzung und Versteckmöglichkeiten (die Weibchen werden gejagt)
Revierabgrenzungen, Unterstände, Verstecke:-)
wichtig ist ein dichtes Gestrüpp mit feinfiedrigen Pflanzen (z. B. Mayaca fluviatilis) mittendrin haben sie dann ihre winzigkleinen, kaum sichtbaren
Eier fallen lassen.
Wassertemperatur sollte laut "googeln" schwanken von ca. 18 - 25 Grad
bei gleichbleibender Temperatur soll man mehr Männchennachwuchs bekommen.
Wasserströmung u. Filterung:
die Dariojungtiere sind wirklich so klein, also nur geringe Strömung,
Filter vor einsaugen der Kleinen absichern.
Laut einem Dariozüchter, wäre grober Kies gut geeignet, denn die Jungfischlis
sind am Anfang nur am Boden und können sich im gröberen Kies sehr gut verstecken.
Garnelen würde ich nicht mit reingeben,
auch die Elterntiere müssen nach dem laichen raus, damit die Jungtiere ungestört wachsen können, auch wegen der zu hohen Futterbelastung.
Die jungen Darios habe ich mit Artemia, Essigälchen großbekommen,
die Eltern fressen bei mir rote Mückenlarven m. Vitaminpräperat versetzt,
ansonsten gehen sie auch ungern an gefrorene rote Mülas (wenn sie so richtig Kohldampf haben):-D
eine guten netten Züchter:
da schicke ich dir ne PM wenn du Interesse hast.
Meine Darios habe ich von ihm, sind super gesund angekommen,
und das im Winter!! Gut verpackt mit Wärmepacks u. Styropor.
Hier mein Dariobecken eins zur Zucht u. aufwachsen der Jungen:
www.einrichtungsbe...hp?lid=0&uid=11527
und das 60 ltr. siehe Beschreibung:
www.einrichtungsbe...hp?lid=0&uid=12441

Liebe Grüße von Gertrud

PS: die ersten 2 Monate habe ich von den Jungfischen fast nie was gesehen,
aber je größer sie werden, desto mehr kommen sie aus ihren Verstecken hervor^^