Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.766 Bildern und 1.599 Videos von 17.593 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Dicker Bauch bei Keilfleckbärblingen

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
JuJu

17.10.2016, 20:25
 

Dicker Bauch bei Keilfleckbärblingen (Krankheiten)

Hallo
ca.5 Keilfleckbärblinge haben einen dicken Bauch.
Ein Foto vom Fisch könnt ihr in meinem Beispiel sehen unter Besatz.
Ist es eine Krankheit?
Aktuelle Wasserwert kann ich am 30.10 posten.

Lg juju

Ralf.SOS

17.10.2016, 22:58

@ JuJu

Dicker Bauch bei Keilfleckbärblingen

Hallo JuJu

Ich hoffe, deine Keilfleckbarben haben sich nur überfressen.
Hast du vor kurzem Granulat-Futter gegeben? Das quillt manchmal im Magen noch nach.
Wenn die dicken Bäuche aber nicht innerhalb eines Tages weggehen und dann noch Glotzaugen dazukommen (kann ich auf dem Bild nicht erkennen), dann könnte es Bauchwassersucht sein.

Grüsse Ralf

JuJu

18.10.2016, 09:38

@ Ralf.SOS

Dicker Bauch bei Keilfleckbärblingen

Hallo Ralf,

Danke für deine Antwort.
Ich füttere 1 mal am Tag mit Frostfutter,
das 5-6 mal die Woche und 1-2 mal die Woche Flockenfutter.
Die Garnelen gekommen 2 mal die Woche Granulatpellets.

Denn dicken Bauch haben sie schon länger, auch ein Diamantregenbogenfisch hat einen dickeren Bauch.
Von Goltzaugen ist nichts zu sehen.

Lg juhu

Tom

Homepage

18.10.2016, 10:36

@ JuJu

Dicker Bauch bei Keilfleckbärblingen

Hallo,
ich hab mal auf deine Fotos von den Keilfleckbarben geschaut. Die sehen für mich überfressen aus, da die Symptome für einen Bauchwassersucht wie abstehende Schuppen oder Glotzaugen überhaupt nicht zu erkennen sind.
Ich würde das Futter reduzieren. Mit 5 bis 6 Mal in der Woche Frostfutter meinst du es wirklich gut mit deinen Fischen, aber gerade bei so gierigen Fressern wie Barben, darfst du eher sparsam und vorsichtig sein. Einfach beobachten, wie die Tiere aussehen, wenn du mal 3 Tage gar nicht fütterst oder nur sehr, sehr wenig Futter auf pflanzlicher Basis gibst.
Grüße, Tom.

JuJu

18.10.2016, 11:52

@ Tom

Dicker Bauch bei Keilfleckbärblingen

Hallo Tom,
OK werde ich so machen.

Ich habe bis jetzt immer eine Würfel gefüttert.
Den ich vorher unter laufend Wasser auftaue.
Das Futter ist auch ratz fatz weg.
Ich hatte eher das Gefühl, dass es zu wenig ist.

Lg juju

Ralf.SOS

18.10.2016, 14:49

@ JuJu

Dicker Bauch bei Keilfleckbärblingen

Hallo JuJu

Ich füttere auch die Frostfutterwürfel, aber maximal einen halben pro Tag.
Habe ja zahlenmäßig eine ähnliche Besatzgrösse wie du. Und ein bis zweimal die Woche ist Fastentag. Das die Fische immer gierig fressen ist normal, in der Natur ist Nahrung meist Mangelware. Hoffe auch für dich, dass es nicht die Bauchwassersucht ist, denn dann wären sie wahrscheinlich nicht zu retten.

Grüsse Ralf

axolotl

20.10.2016, 10:41

@ JuJu

Dicker Bauch bei Keilfleckbärblingen

Hallo Juju,

alles wieder in Ordnung mit deinen Keilflecken ?

VG Hendrik

JuJu

20.10.2016, 14:08

@ axolotl

Dicker Bauch bei Keilfleckbärblingen

Hallo,
ich werde heute Abend gleich gucken.
Vorgestern war dann erstmal fasten angesagt und gestern gab es eine kleinstmenge Flockenfutter.
P.S. Die Regenbogenfisch werden nächsten Dienstag aufgestockt.

Lg juju

JuJu

20.10.2016, 19:51

@ JuJu

Dicker Bauch bei Keilfleckbärblingen

Hallo,
die Bäuche sind immer noch genauso dick. :-(.
Bei einem Keili sehen die Augen vergrößert aus. Besonders die Pupille ist sehr groß, der Bauch ist aber flach.
Ich denke fasst es ist eine Krankheit.
Am 30.10 kann ich mein Wasser testen. Bekomme da von Sera den großen Testkoffer.

Lg juju

axolotl

20.10.2016, 21:18

@ JuJu

Dicker Bauch bei Keilfleckbärblingen

JuJu hat geschrieben:
Hallo,
die Bäuche sind immer noch genauso dick. :-(.
Bei einem Keili sehen die Augen vergrößert aus. Besonders die Pupille ist
sehr groß, der Bauch ist aber flach.
Ich denke fasst es ist eine Krankheit.
Am 30.10 kann ich mein Wasser testen. Bekomme da von Sera den großen
Testkoffer.

Lg juju


Hallo Juju,
Ich finde das hört sich gar nicht gut an. Wahrscheinlich kommt es jetzt knüppeldick für dich.
Wenn du nach Fischkrankheiten im Internet suchst und dicke Bäuche eingibst, wirst Du leider schnell besorgniserregende Krankheitsbilder sehen.
Bauchwassersucht wäre z. B. eine Möglichkeit.
Warte bitte nicht auf den Wassertest, der hilft nicht bei Krankheiten. Informiere dich bitte was man tun kann und beginne schnell damit.
Ich kann dir da leider nicht weiterhelfen, nur den Tipp geben, die Tiere nicht all zu lang leiden zu lassen. Nelkenöl aus der Apotheke kann helfen die Fische schmerzfrei einschlafen zu lassen.

LG Hendrik

P.S.: Ich bin mir sicher, dass Du nicht mehr vor hast neue Fische einzusetzen, aber je nach Krankheitserreger kann es auch notwendig zu sein, das Aquarium komplett zu desinfizieren.

Ralf.SOS

20.10.2016, 21:48

@ axolotl

Dicker Bauch bei Keilfleckbärblingen

Jetzt mal keine "Schnellschüsse", wenn es Bauchwassersucht ist, befällt sie meist nur geschwächte Tiere. Wie alt sind denn deine "Keilis"? Mit einer kompletten Desinfektion würde ich noch warten, aber die offensichtlich erkrankten Tiere solltest du schon entfernen.

Grüsse Ralf

JuJu

20.10.2016, 22:49

@ Ralf.SOS

Dicker Bauch bei Keilfleckbärblingen

Am 23/30.08.2011 habe ich die Keilis gekauft bzw. auf 30 Stück aufgestockt.
Sie hatte in letzter Zeit auch ein bisschen Stress, Umzug mit dem Aquarium(2015), jetzt vor kurzem die Umgestaltung.
Die Keilis machen aber sonst einen guten Eindruck.
Vor drei Tagen ist einer verstorben und die Garnelen haben ihn dann verputzt.
Ist das eigentlich ok wenn sie den essen oder kann das für Sie schädlich sein?
Sie saßen zu 7t auf dem toten Fisch.

Geplant war es ja die Regenbogenfische aufzustocken aber damit warte ich jetzt lieber noch.

Lg juju

Ralf.SOS

20.10.2016, 23:28

@ JuJu

Dicker Bauch bei Keilfleckbärblingen

Hallo JuJu
Ich weiß zwar nicht, wie alt Keilfleckbarben werden können, aber 5Jahre sind für einen kleinen Zierfisch doch schon ein ziemliches Alter. Normalerweise wird das Immunsystem der Fische mit den Erregern der Bauchwassersucht allein fertig, aber wenn sie schon sehr alt und dann auch noch durch Stress geschwächt sind, kann es zur Erkrankung kommen.
Deine Garnelen können nicht erkranken, aber ich würde dir trotzdem empfehlen, alle Fische mit Krankheitssymptomen zu entfernen.
Warte nicht, bis sie im Aquarium sterben, die toten Tiere verderben dir das Wasser und setzen jede Menge Krankheitserreger frei, die dann auch noch gesunde Fische anstecken.

Grüsse Ralf

JuJu

21.10.2016, 12:41

@ Ralf.SOS

Dicker Bauch bei Keilfleckbärblingen

Wie machen ich das mit dem Nelkenöl?
Eine Schüssel mit Aquariumwasser, ein paar Tropfen Nelkenöl und dann abwarten bzw. wenn sie nach 10 Minuten noch leben weitere Tropfen Öl ins Becken.

Lg juju

axolotl

21.10.2016, 19:19

@ JuJu

Dicker Bauch bei Keilfleckbärblingen

Hallo Juju,
Nelkenöl bewirkt in geringer Dosis eine Beruhigung der Fische, größere Mengen wirken atemlähmend und führen zum Tod.
Die Fische können in 1 bis 2 Liter Aquariumwasser in einem Eimer schwimmen. In einem anderen Gefäß mischt man 4-5 Tropfen Nelkenöl mit etwas Aquariumwasser und gibt die Lösung langsam in den Fischeimer. Die Fische sollten sich dann immer mehr beruhigen. Danach dieselbe Prozedur immer weiter wiederholen, bis die Fische tot sind.
Das Vermischen des Öls mit Wasser macht man am besten durch Schütteln in einem geschlossenen Gefäß ( Marmeladenglas). Beim Eintropfen von Nelkenöl in Wasser löst sich das nicht gut auf.

Leo-FAN

21.10.2016, 20:21

@ axolotl

Dicker Bauch bei Keilfleckbärblingen

Hallo Juju,

damit sich das Nelkenöl besser mit dem Wasser mischt gib ca 20-30ml Ethanol pro Liter Wasser hinzu.Bekommst du in der Apotheke.

LG David

JuJu

24.10.2016, 09:29

@ Leo-FAN

Dicker Bauch bei Keilfleckbärblingen

Guten morgen

vielen Dank an alle, die hier geholfen haben.
Ich hab mir die Sachen aus der Apotheke besorgt und werde die Tage versuchen die Fische zu fangen.
Es sind 4 mit ganz dicken Bauch und ein paar mit dem Ansatz dazu.

Lg juju

Leo-FAN

13.11.2016, 14:36

@ JuJu

Dicker Bauch bei Keilfleckbärblingen

Hallo Juju,

Wie ist denn der Stand der Dinge.....? Wie geht es den verbliebenen Bewohnern?
Vielleicht solltest du dir ( vorbeugend) nen 9 oder 11 Watt UVC Klärer ans Becken hängen,um vielleicht die Keimzahl auf Dauer zu reduzieren......Kann umsonst sein....kann helfen!

LG David

12056 Postings in 2613 Threads
Dicker Bauch bei Keilfleckbärblingen
RSS Feed