Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.856 Bildern und 1.595 Videos von 17.590 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Einbau eines neuen Filters

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Schratze

04.01.2015, 10:15
 

Einbau eines neuen Filters (Einrichtungsbeispiele)

Ich habe einen Juwel Innenfilter in meinem 180er (Innenfilter - JUWEL Filtersystem
Filtertyp Bioflow 3.0 = Großvolumiger Bio-Innenfilter nach dem Doppelstromprinzip.). Mit dem bin ich nicht mehr zufrieden und möchte mir einen Außenfilter kaufen.
1. Frage: Kann ich den im Becken fest installierten Filter überhaupt entfernen und wenn, wie?
2. Frage: Welchen Außenfilter könntet ihr mir empfehlen?

Gruß
Schratze

Jens Kleinschmidt

04.01.2015, 10:30

@ Schratze

Einbau eines neuen Filters

Hallo :waving:

So schlecht finde ich den Juwel Innenfilter nicht, er macht ja was es soll, Filtern. Ausbauen kannst Du ihn schon, nur verlierst Du deine Garantie, sollte noch welche bestehen. Ansonsten schnapp dir einen Cutter oder eine dünne feste Schnur und entfern die Silikonpunkte. ;-) Und dann kräftig ziehen, aber vorsichtig!

Ich würde ihn drin lassen.

LG
Jens

Schratze

04.01.2015, 10:37

@ Jens Kleinschmidt

Einbau eines neuen Filters

Hallo Jens,
vielen Dank für deine Antwort. Ich habe das Gefühl, dass der Filter nicht mehr so arbeitet wie am Anfang. Daher dachte ich ihn auszutauschen. Er hat jetzt auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel, somit keine Garantie mehr. Außerdem, dachte ich, hab ich mehr Platz im Becken, um vielleicht noch eine Pflanze oder so einzubringen.
LG
Schratze


>> Hallo :waving:
>>
>> So schlecht finde ich den Juwel Innenfilter nicht, er macht ja was es soll,
>> Filtern. Ausbauen kannst Du ihn schon, nur verlierst Du deine Garantie,
>> sollte noch welche bestehen. Ansonsten schnapp dir einen Cutter oder eine
>> dünne feste Schnur und entfern die Silikonpunkte. ;-) Und dann kräftig
>> ziehen, aber vorsichtig!
>>
>> Ich würde ihn drin lassen.
>>
>> LG
>> Jens

Jens Kleinschmidt

04.01.2015, 10:45

@ Schratze

Einbau eines neuen Filters

Hallo Schratze,
warum denkst du denn, dass er an Leistung verliert??? Schon mal die Pumpe ausgetauscht?

Ich vermute du hast ein Rio 180, da ist Platz sicher etwas knapp, ob wohl ich das bei meinem Lido 120 und 200 schlimmer empfunden habe. :)

Es gibt natürlich auch die Möglichkeit in deinen BioFlow einen HMF einzubauen, die gibt es da mittlerweile passend für, habe ich mir auch schon überlegt.

LG
Jens

Schratze

04.01.2015, 13:22

@ Jens Kleinschmidt

Einbau eines neuen Filters

Hallo Jens,
habe die Pumpe schon einmal ausgetauscht aber irgendwie ist das alles nicht mehr so leistungsstark wie am Anfang. Mit dem HMF ist eine sehr gute Idee. Packt man den einfach in das Filtergehäuse? Bin da technisch leider nicht so sattelfest (Beamter halt).

LG
Schratze

>> Hallo Schratze,
>> warum denkst du denn, dass er an Leistung verliert??? Schon mal die Pumpe
>> ausgetauscht?
>>
>> Ich vermute du hast ein Rio 180, da ist Platz sicher etwas knapp, ob wohl
>> ich das bei meinem Lido 120 und 200 schlimmer empfunden habe. :)
>>
>> Es gibt natürlich auch die Möglichkeit in deinen BioFlow einen HMF
>> einzubauen, die gibt es da mittlerweile passend für, habe ich mir auch
>> schon überlegt.
>>
>> LG
>> Jens

Jens Kleinschmidt

04.01.2015, 13:38

@ Schratze

Einbau eines neuen Filters

Schau doch mal hier :)

LG
Jens

Schratze

04.01.2015, 13:56

@ Jens Kleinschmidt

Einbau eines neuen Filters

Super, vielen Dank für den Tipp. Scheint optimal für mich. Eine dumme Frage hätte ich noch. Kann ich meine Pumpe weiterverwenden oder benötigt man zwingend einen Luftheber?

LG
Schratze

>> Schau doch mal
>> hier
>> :)
>>
>> LG
>> Jens

Jens Kleinschmidt

04.01.2015, 15:32

@ Schratze

Einbau eines neuen Filters

So genau kann ich dir das leider auch nicht erklären. :)

LG
Jens

Schratze

04.01.2015, 17:05

@ Jens Kleinschmidt

Einbau eines neuen Filters

OK, alles klar. Du hast mir sehr geholfen. Herzlichen Dank und noch einen schönen Sonntag.

LG
Schratze

>> So genau kann ich dir das leider auch nicht erklären. :)
>>
>> LG
>> Jens

Jens Kleinschmidt

05.01.2015, 10:48

@ Schratze

Einbau eines neuen Filters

Hallo Schratze,
hast du denn in deinem Becken einen Co2 Anlage??? Wenn ja solltest Du den HMF nicht mit einem Luftheber betreiben, da er Co2 austreibt. Man sollte ihn dann mit einer kleinen Pumpe betreiben, was auch dann für mich in frage kommt. :)

LG
Jens

Schratze

05.01.2015, 14:59

@ Jens Kleinschmidt

Einbau eines neuen Filters

Hallo Jens,
hab heute noch Urlaub und mir die Mühe gemacht, den kompletten Filter rauszunehmen und auszuräumen und zu säubern. Filtermaterial wieder eingefügt läuft das Ding wieder wie der Teufel. Hab nochmal recht herzlichen Dank für deine Tipps. Zu denken gab mir, dass du mit diesem Filter eigentlich ganz zufrieden bist. Meiner war wohl einfach nur ordentlich verstopft. Auch meine Frau freut sich (brauche keinen neuen kaufen.)

LG
Schratze

>> Hallo Schratze,
>> hast du denn in deinem Becken einen Co2 Anlage??? Wenn ja solltest Du den
>> HMF nicht mit einem Luftheber betreiben, da er Co2 austreibt. Man sollte
>> ihn dann mit einer kleinen Pumpe betreiben, was auch dann für mich in
>> frage kommt. :)
>>
>> LG
>> Jens

Jens Kleinschmidt

05.01.2015, 15:04

@ Schratze

Einbau eines neuen Filters

So so deine Frau kauft sich sicher auch Schuhe, dann kannst du dir auch nen neuen Einsatz für deinen Filter kaufen. :)

Aber schön zu wissen, dass er wieder läuft. :ok:

12053 Postings in 2612 Threads
Einbau eines neuen Filters
RSS Feed