Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.753 Bildern und 1.597 Videos von 17.590 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

erst besatz o.k.?

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
ehemaliger User

Homepage 

18.09.2009, 20:39
 

erst besatz o.k.? (Besatz)

240 l Becken, Werte o.k., seit 4 Wochen mit Pflanzenbesatz, Technik o.k.,
Jetzt: 1 Antennenwels-weibchen
3 Panzerwelse
4 (w)goupies
1 (m) goupie
3 Geweih-schnecken
aber: Antennewels nur im Versteck??
andere alle 10 Minuten an der Oberfläche zum "atmen"??
1 Goupie(m) schon tot!!
Zu wenig Sauerstoff???
Was tun...
Danke...,Gruß Frodo (Anmeldung funktioniert noch nicht.....)

Leinad78

Homepage

18.09.2009, 22:39

@ ehemaliger User

erst besatz o.k.?

>> 240 l Becken, Werte o.k., seit 4 Wochen mit Pflanzenbesatz, Technik o.k.,
>> Jetzt: 1 Antennenwels-weibchen
>> 3 Panzerwelse
>> 4 (w)goupies
>> 1 (m) goupie
>> 3 Geweih-schnecken
>> aber: Antennewels nur im Versteck??
>> andere alle 10 Minuten an der Oberfläche zum "atmen"??
>> 1 Goupie(m) schon tot!!
>> Zu wenig Sauerstoff???
>> Was tun...
>> Danke...,Gruß Frodo (Anmeldung funktioniert noch nicht.....)

Nitritwert?

Tom Rudolph

Homepage 

18.09.2009, 23:53

@ ehemaliger User

erst besatz o.k.?

Hallo,

also der Besatz ist erstmal mehr als ok für das Große Becken.

Also der Schaden ist sicher nicht wegen Überbesatz entstanden. Wie schon gesagt kommt noch das Nitrit in Frage...am Besten du machst erstmal vorbeugend 20-30% Wasserwechsel...das kann nicht Schaden.

Ansonsten solltest du an eine Belüftung durch eine Membranpumpe denken oder du richtest den Strahl der Pumpe so aus das er ins Wasser plätschert und Sauerstoff einbringt.

Achso...hast du die Fische beim einsetzen Eingewöhnt oder einfach reingesetzt?

gruß

tom

ehemaliger User

Homepage 

19.09.2009, 10:23

@ Tom Rudolph

erst besatz o.k.?

>> Hallo,
>>
>> also der Besatz ist erstmal mehr als ok für das Große Becken.
>>
>> Also der Schaden ist sicher nicht wegen Überbesatz entstanden. Wie schon
>> gesagt kommt noch das Nitrit in Frage...am Besten du machst erstmal
>> vorbeugend 20-30% Wasserwechsel...das kann nicht Schaden.
>>
>> Ansonsten solltest du an eine Belüftung durch eine Membranpumpe denken
>> oder du richtest den Strahl der Pumpe so aus das er ins Wasser plätschert
>> und Sauerstoff einbringt.
>>
>> Achso...hast du die Fische beim einsetzen Eingewöhnt oder einfach
>> reingesetzt?
>>
>> gruß
>>
>> tom

Danke, Nitrit is o.k., hab auch "Sera-Nitrivec-Reinigungsbakterien" zugegeben.
Fische wurden halbe Stunde eingewöhnt (nach Anleitung)..
Sind 2 HQL- 80 Watt zu viel?? Und ist es zuviel Stress, wenn ich an einem Tag, Regentag(keine Beleuchtung), Wasserwechsel und Fastentag mache, oder lieber die Aktionen verteilen??? Danke schon mal

Tom Rudolph

Homepage 

19.09.2009, 11:43

@ ehemaliger User

erst besatz o.k.?

Hallo,

also das mit dem Regentag verstehe ich nicht so ganz:-D
Hast du eine elektronisch gesteuerte Beleuchtung?

Aber davon abgesehen. Dein Besatz ist absolut nicht "empfindlich".
Also vieleicht erklärst du das oben nochmal genauer.

Hast du dein becken online?

mfg

Tom Rudolph

ehemaliger User

Homepage 

19.09.2009, 14:13

@ Tom Rudolph

erst besatz o.k.?

>> Hallo,
>>
>> also das mit dem Regentag verstehe ich nicht so ganz:-D
>> Hast du eine elektronisch gesteuerte Beleuchtung?
>>
>> Aber davon abgesehen. Dein Besatz ist absolut nicht "empfindlich".
>> Also vieleicht erklärst du das oben nochmal genauer.
>>
>> Hast du dein becken online?
>>
>> mfg
>>
>> Tom Rudolph

Becken noch nicht online, irgendwie schmeissen die mich mit der Anmeldung immer wieder raus, bin dran. Und muß Bilder noch mit Programm verkleinern. Es komen auch noch Fische und Pfl. dazu. Will langsam machen, da Neuling...
Hab gelesen, dass man 1 mal pro Woche das Licht ausschalten sol, wie wenn ein "Regentag" wäre (wohl auch gut wegen Algen). Zwecks Aufwand würd ich halt an dem Tag Wasserwechsel und Fastentag und "licht-aus" auf einmal machen...
Tipp zur Beleuchtung (2 mal HQL 80 Watt) (Becken offen) ??? und soll ich CO2 Anlage dazukaufen? Vielen vielen Dank für Tipps

Tom Rudolph

Homepage 

19.09.2009, 14:48

@ ehemaliger User

erst besatz o.k.?

Hallo,

also das mit dem "Regentag" is mir neu...aber ich denke das kannste getrost weglassen:-D

Also ich verstehe die Sorgen um die Algen nicht...Algen gehören nunmal zur Natur. Wenn man mit Düngung und Licht aufpasst dann nimmt das auch nicht überhand. Ansonsten schadet das was den Algen schadet auch den Pflanzen...deswegen den Regentag unbedingt weglassen. :-D

Also ich weiß sonst nicht mehr zu deinem Becken. Wie gesagt...Wasserwechsel...und ansonsten Belüften.

Wie stehts denn aktuell mit den Tieren?

mfg

Tom

12053 Postings in 2612 Threads
erst besatz o.k.?
RSS Feed