Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.770 Bildern und 1.595 Videos von 17.595 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Fische fressen nicht mehr und verhalten sich seltsam

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Dominik Jerg

14.08.2016, 13:16
(editiert von jerg, 14.08.2016, 14:03)
 

Fische fressen nicht mehr und verhalten sich seltsam (Krankheiten)

Dominik Jerg

14.08.2016, 13:16

editieren

Fische fressen nicht mehr und verhalten sich seltsam (Krankheiten)
antworten
Hallo zusammen,

Brauche Dringend Hilfe !

Ich habe gestern mein Malawibecken sauber gemacht und geputzt. Ich hatte 3 tote Fische im Aquarium. Das macht sich immer schnell bemerkbar bei meinem Becken da hier wohl dann die Wasserqualität stark abnimmt. Diese habe ich entfernt und alles wie gewohnt geputzt und Wasserwechsel gemacht. Nach dem putzen habe ich dann wie gewohnt gestern Abend gefüttert. Die Fische aber rührten das Futter nicht an. Weiterhin verhalten Sich die Fische Merkwürdig. Der eine Teil liegt am Grund, was Sie normal so gut wie gar nicht machen. Der andere Teil schwimmt oben und schnappt nach Luft. Es sieht zumindest so aus. Ich haben nun ein erneuten Wasserwechsel gemacht und das verhalten hat sich nicht geändert. Ich hatte heute beim Wasserwechsel wieder 2 tote Fische rausgefischt. Und wie gesagt Fressen Sie nicht mehr seit 2 Tagen. Auch keine erkennbaren Veränderungen an den Fischen kann ich nicht feststellen. Komischerweise sind bisher nur Yellows betroffen. Meine Hongis und Pseudotropheus leben alle noch. Fressen aber ebenfalls nicht. Mir ist gerade auch noch aufgefallen das Sie sich in einer Ecke im Aquarium immer sammeln und dort zusammen am Grund liegen bzw in der oberen Ecke schwimmen.

Kann es sein das ich eine Krankheit im Becken habe ?! Wasserwerte sind in Odnung. Eigentlich nichts verändert. Habe das Aquarium schon seit ca 6 Jahren aber so ein Verhalten hatte ich noch nie.

Kann mir wer helfen an was es liegen könnte ?

Danke euch im Vorraus und viele Grüße

Dominik

Hier noch Bilder zum Verhalten :

[image]
[image]

Tom

Homepage

14.08.2016, 18:27

@ Dominik Jerg

Fische fressen nicht mehr und verhalten sich seltsam

Hallo,
die Symptome deuten auf entweder zu wenig Sauerstoff im Wasser hin, wobei zur Zeit die Temperatur dafür verantwortlich sein könnte, oder dass die Fische keinen Sauerstoff aufnehmen können. Das könnte an einer Vergiftung durch etwas, das im Wasser gelöst ist liegen oder an zu viel Nitrit im Wasser. Nitrit hast du fast sicher im Wasser, wenn dir wie beschrieben mehrere Fische verendet sind und du sie nicht sofort aus dem Becken genommen hast oder du einfach zu viel geputzt hast. Dein Sand sieht ja fast neu aus. Genauso wie die Steine.
Wenn also Temperatur passt, heißt <27°C, dann solltest du auf alle Fälle Nitrit testen und wenn das zu hoch ist, großzügige Wasserwechsel machen. Auch mehrmals täglich, wenn Nitrit nachweisbar ist. Falls es an der Temperatur liegt: Belüften und kühlen.
Problem ist aber sicher verstärkt, weil dein Aquarium im Grunde zu klein für die Malawis ist. Probleme wie tote Fische wirken sich da wesentlich mehr aus, als in größeren Becken.
Grüße, Tom.

LaFrieda

15.08.2016, 20:30

@ Dominik Jerg

Fische fressen nicht mehr und verhalten sich seltsam

Hallo Dominik,
anhand der Bilder und der Beschreibung würde ich auch Sauerstoffmangel annehmen. Hast Du schon eine Besserung erkennen können? Ich hoffe, Deinen Fischen geht es inzwischen besser...
Wenn du noch einen Wasserwechsel machen möchtest (Ich möchte Dir nicht unterstellen, dass Du da nicht drauf achtest), würde ich sehr genau auf eine entsprechende Temperatur achten, damit es keinen zusätzlichen Stress gibt...
Viele Grüße
Frieda

StevenS

15.08.2016, 21:31

@ Dominik Jerg

Fische fressen nicht mehr und verhalten sich seltsam

Hey Dominik

Ich tippe hier auch auf eine Nitritvergiftung. Das gibt gleiche Symptome, wie bei Sauerstoffmangel. Wie hoch ist dein Nitritwert genau?

Gruß Steven