Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.766 Bildern und 1.592 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Fußbodenheizung

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Jojo

Homepage 

16.03.2011, 09:52
 

Fußbodenheizung (Einrichtungsbeispiele)

Hallo Ihr,
endlich hab ich geschafft meinen Mann von meinem größeren Aquarium zu überzeugen. Der Schrank ist da 140x 80 Stellfläche. Jetzt haben wir eine Fußbodenheizung mit Styropor und Estrich ganz normal und mein Mann hat schon immer Bedenken das die brschädigt wird. wollte eigentlich eine Beckenhöhe von 70 cm.Oder sollte ich die lieber doch beschränken? Wenn irgendwas mit seiner Heizung oder dem Granit passiert reißt er mir den Kopf ab.
Hat jemand Erfahrungen?

Marco O.

Homepage 

16.03.2011, 13:39

@ Jojo

Fußbodenheizung

>> Hallo Ihr,
>> endlich hab ich geschafft meinen Mann von meinem größeren Aquarium zu
>> überzeugen. Der Schrank ist da 140x 80 Stellfläche. Jetzt haben wir eine
>> Fußbodenheizung mit Styropor und Estrich ganz normal und mein Mann hat
>> schon immer Bedenken das die brschädigt wird. wollte eigentlich eine
>> Beckenhöhe von 70 cm.Oder sollte ich die lieber doch beschränken? Wenn
>> irgendwas mit seiner Heizung oder dem Granit passiert reißt er mir den
>> Kopf ab.
>> Hat jemand Erfahrungen?

Hallo,

also wenn ich das richig gesehen habe, steht der Schrank mit der gesamten Fläche auf dem Boden. (also ohne Füße)
Wenn dem so ist, sollte da gar nichts passieren. Ich habe eine kleinere Grundfläche / Stellfläche (120x60) und bis heute ist alles i.O.

LG Marco

Michael Reiz

Homepage 

16.03.2011, 17:02

@ Marco O.

Fußbodenheizung

>> >> Hallo Ihr,
>> >> endlich hab ich geschafft meinen Mann von meinem größeren Aquarium
>> zu
>> >> überzeugen. Der Schrank ist da 140x 80 Stellfläche. Jetzt haben wir
>> eine
>> >> Fußbodenheizung mit Styropor und Estrich ganz normal und mein Mann
>> hat
>> >> schon immer Bedenken das die brschädigt wird. wollte eigentlich eine
>> >> Beckenhöhe von 70 cm.Oder sollte ich die lieber doch beschränken?
>> Wenn
>> >> irgendwas mit seiner Heizung oder dem Granit passiert reißt er mir
>> den
>> >> Kopf ab.
>> >> Hat jemand Erfahrungen?
>>
>> Hallo,
>>
>> also wenn ich das richig gesehen habe, steht der Schrank mit der gesamten
>> Fläche auf dem Boden. (also ohne Füße)
>> Wenn dem so ist, sollte da gar nichts passieren. Ich habe eine kleinere
>> Grundfläche / Stellfläche (120x60) und bis heute ist alles i.O.
>>
>> LG Marco


Hallo

Ich persönlich würde mich beim Statiker vergewissern.Wenn ich recht in Erinnerung bin ist die Belastbarkeit nach neuer Estrich Norm (ständige Last) bei max 500kg/m² anzusehen.
Daraufhin habe ich gerade einen Statiker angerufen und er meinte das bei einer Bibliothek,die geplant wurde, wo 600kg / m² ständige Last anfallen eigentlich kein schwimmender Estrich mehr erlaubt ist.
Wenn Du es umsetzen möchtest, ohne jemanden zu fragen der Dir anhand euren Architektenplänen(Ausführungspläne) M 1:50 sagen kann ob die Bodenplatte,Geschossdecke samt Bodenaufbau (schw.Estrich)für dein Becken ausgelegt ist,dann würde ich auf der Fläche nicht über 800 kg gehen.
Bedenke das komplette Gewicht,also Einrichtung usw usw

lg Michael

Afrika NEUlinG

Homepage 

23.03.2011, 23:12

@ Michael Reiz

Fußbodenheizung

also in kurzfassung habe ich bis jetzt noch keinen Tresorbesitzer kennengelernt der zwecks Aufstellung jmd damit beauftragt hat den Boden zu überprüfen........

lg

Felix König

Homepage 

24.03.2011, 09:26

@ Afrika NEUlinG

Fußbodenheizung

>> also in kurzfassung habe ich bis jetzt noch keinen Tresorbesitzer
>> kennengelernt der zwecks Aufstellung jmd damit beauftragt hat den Boden zu
>> überprüfen........
>>
>> lg

also nen Tresor stelle ich mir auch eher selten ins wohnzimmer (auch andere eher selten) der kommt dann eher in den keller oder einem abstellraum und in denen sind meist keine fussbodenheizungen verbaut

Michael Reiz

Homepage 

24.03.2011, 10:45

@ Felix König

Fußbodenheizung

>> >> also in kurzfassung habe ich bis jetzt noch keinen Tresorbesitzer
>> >> kennengelernt der zwecks Aufstellung jmd damit beauftragt hat den Boden
>> zu
>> >> überprüfen........
>> >>
>> >> lg
>>
>> also nen Tresor stelle ich mir auch eher selten ins wohnzimmer (auch
>> andere eher selten) der kommt dann eher in den keller oder einem
>> abstellraum und in denen sind meist keine fussbodenheizungen verbaut



@AfricaNeuling

was ist das denn für eine Aussage.Zeig mir einen Tresor der für den Privatmann soviel wiegt wie das o.g. Becken.Wenn sich jemand einen massiven Tresor einplant wird dieser auch unter Baukonstruktiven und Statischen Maßnahmen geplant bevor das Haus / Decke steht......

Gruss

Afrika NEUlinG

Homepage 

26.03.2011, 20:56

@ Michael Reiz

Fußbodenheizung

machen sehr sehr viele leute.........auch wenn ihr es nicht glaubt.....
waffenbesitzer waffenhändler standbesitzer uhrenhändler neureiche datenschutzbeauftragte........

und 500kg+ sind für einen großen waffenschrank/tresor nicht unbedingt viel.... nur die fläche ist kleiner;)


es gibt soooo viele dinge, die sehr schwer sind, die in wohnungen stehen und für diese würde nie einer so einen aufwand treiben......
wasserbetten bücherregale kleiderschränke tische skulpturen motorräder serversysteme/cluster....

wenn ich 120leute in der wohnung habe mache ich mir auch keine gedanken ob die statik das hergibt.......auch wenn seit jahren immer versucht wird dem aquarianer zu sagen frag mal nen statiker........
solange das kein holzfußboden ist und an einer wand steht...........havefun....

darüberhinaus steht der schrank dann auch noch auf granit.......und hat ne vollflächige auflage.....

Felix König

Homepage 

26.03.2011, 21:05

@ Afrika NEUlinG

Fußbodenheizung

>> machen sehr sehr viele leute.........auch wenn ihr es nicht glaubt.....
>> waffenbesitzer waffenhändler standbesitzer uhrenhändler neureiche
>> datenschutzbeauftragte........
>>
>> und 500kg+ sind für einen großen waffenschrank/tresor nicht unbedingt
>> viel.... nur die fläche ist kleiner;)
>>
>>
>> es gibt soooo viele dinge, die sehr schwer sind, die in wohnungen stehen
>> und für diese würde nie einer so einen aufwand treiben......
>> wasserbetten bücherregale kleiderschränke tische skulpturen motorräder
>> serversysteme/cluster....
>>
>> wenn ich 120leute in der wohnung habe mache ich mir auch keine gedanken ob
>> die statik das hergibt.......auch wenn seit jahren immer versucht wird dem
>> aquarianer zu sagen frag mal nen statiker........
>> solange das kein holzfußboden ist und an einer wand
>> steht...........havefun....
>>
>> darüberhinaus steht der schrank dann auch noch auf granit.......und hat
>> ne vollflächige auflage.....


es tut mir leid dich enttäuschen zu müssen zufällig arbeite ich bei einem jagdausstatter und kein kunde wirklich kein kunde hat seinen waffenschrank (stahlkasten) im wohnzimmer stehen sie haben immer gesonderte räume im keller

das was du grad schreibst tun von 1000 leuten einer und die richten es dann aber auch so ein das es gleich beim bauch/umbau des hauses bedacht wird

so zu den 120 leuten deine wohnung muss sehr groß sein wenn du 120 leute dort hast und wir reden hier immernoch von einem "normalen" wohnraum keine 250qm wohnung deine beispiele sind ein wenig übertrieben wir haben zb auch eine fussbodenheizung und die ist schon sehr alt ich habe meinen vermieter erst gefragt ob es tragbar ist aber ich habe auch nur ein realtiv kleines becken

und 120leute verteilen sich im ganzen raum und das gewicht des beckens nur auf 1-2qm also sollte man hier schon vorher bissel grübeln

Afrika NEUlinG

Homepage 

26.03.2011, 23:36
(editiert von stefan4, 27.03.2011, 00:56)

@ Felix König

Fußbodenheizung

Es soll auch leute geben die eine fußbodenheizung im ganzen haus oder sogar in der garage haben ;) und in der garage steht dann sogar ein auto drauf.....
rein zufälligerweise habe ich sogar mehr als nur einen im verein der seine schränke ganz normal im haus stehen hat und nicht im keller.......und zwar keine stahlkästen sondern zb N/0 oder I schränke.....
ich kenne auch keinen legalwaffenbesitzer der erst das haus gebaut hat und dann erst nen tresor gekauft hat meistens war es andersrum

zu der wohnung, ein loft oder eine 160qm wohnung reicht dafür aus.....meine wohnung finde ich normal^^ aber das tut hier nichts zur sache wie groß die wohnung ist.....
der vermieter wird bestimmt nicht wissen wie der boden beschaffen ist....
aber auch eine kleine wohnung kann mit vielen dingen vollgestellt werden die viel wiegen.....
ich kenne zb auch viele agenturen/firmen die drucker/kopierer clustersysteme datensicherungsschränke nur auf standfüßen in der 4etage haben...... und daneben ein oder 2 tonnen papier was nicht gerade viel ist......oder auch das mehr verbreitete wasserbett auch ca eine tonne..... sehr oft auf 4 standfüßen

das becken steht aber meistens an einer wand ;) die maximalbelastbarkeit wird meistens für die gesamte decke angegeben soll also bedeuten wenn auf der gesamten fläche eine belastung von zb 200kg/m² erfolgt hält die decke nicht....
das andere (punktuell) bezieht sich dann wieder auf gerätelasten....die sind aber wiederum verständlich viel höher.....

das mit dem estrich ist natürlich interessanter als der beton des bodens....aber das becken steht auf granit.......also müsste der bodenbelag auch erstmal berechnet werden....der wieder höher ist...

bitte es kann jeder grübeln wenn er mag habe ich nix gegen, aber mann kann sich auch gedanken über wichtige dinge machen........
solange das becken eben aufliegt nicht weit über eine tonne geht und es an einer wand in einem normalen raum steht und es nicht gearde ein sanierungsbedürftiger holzboden ist passt des schon.....

ansonsten statiker anrufen unterlagen besorgen alles vermessen und ausrechnen lassen boden auftrennen heizung entfernen kernbohrung machen betonstempel gießen alles wieder zumachen und ein paar viele hundert € ärmer sein...ca min 1500€ wenn alles gemacht wird...

quelle erfahrung und auszug einer aussage eines ehemaligen bekannten....(architekt und gelernter maurer)

mfg Angel... ich liebe die mythen der aquaristik...oder anderer bereiche....

Felix König

Homepage 

27.03.2011, 01:00

@ Afrika NEUlinG

Fußbodenheizung

>> mfg Angel... ich liebe die mythen der aquaristik...oder anderer
>> bereiche....

ich hab mal nun nicht alles zitiert da es einfach zu viel wird :)

deine beispiele sind immer ein wenig komisch tut mir leid aber du vergleichst ein firmengebäude was auf die belastung eher ausgelegt ist als ein wohnhaus miteinander? schon extrem komisch tut mir leid..

und eine fussbodenheizung das haben nun wirklich die allerwenigsten in der garage demnächst bringste noch den vergleich das andere in bunkern wohnen und darum auch bei allen anderen etwas derartiges geht.

du musst immer den durchschnitt sehen und nicht die oberen 10 000 auch wenns dir ned so in den kram passen mag aber deine beispiele sind halt eher naja ist halt so.

und ja mein vermieter weiß wie die wohnung aufgebaut ist denn es ist sein haus und er kennt den bodenaufbau und er hat auch die zeichnungen des hauses es hat auch einige tage gedauert bist er mir das ok gab da er erst die unterlagen durchschaute denn es gibt bzw gab zu der zeit eine geringere belastungsgrenze als heute

aber ist nun auch egal ;) wir leben alle in bürogebäuden und haben alle waffenschränke im wohnzimmer und 160 leute auf 2qm :)

in diesem sinne gute nacht ich muss bubun :D

Afrika NEUlinG

Homepage 

27.03.2011, 05:47

@ Felix König

Fußbodenheizung

wo habe ich mit nur einem wort firmengebäude erwähnt?????
weisste net gut danke....net schlimm...

was kann ich dafür das net jeder ne fußbodenheizung in der garage hat, es ändert aber nix daran das es auch solche menschen gibt sind die deswegen schlechter??????
es interessiert ja auch net wieviele eine haben oder das sowas normal ist.....fakt ist aber das da ohne statisches gutachten einfach autos drauf geparkt werden........

was hat ein bunker mit ner fußbodenheizung zu tun....????

die oberen 10.000 parken ihre autos wohl nicht in einer normalen garage ;)
die kümmert es auch nicht ob da jetzt eine tonne oder 10 stehen....

aber kannst du dir vorstellen (anscheinend nicht) das auch die decke/boden eines harz 4 empfängers das aushält.....klingt komisch ist aber so, hat nur nix mit geld zu tun sonder einfach mit alten DIN normen

wenn du net verstehst wie das alles berechnet wird oder was auch immer der hintergrund ist das ok aber dann frag lieber bevor du sagst das andere keine ahnung haben und .... bespiele nennen die leider nun mal ihrem umfeld entsprechen.....
dann ist dein vermieter auch gleich statiker cool......und an zeichnungen kann der belastungen bestimmen......spitze und die technischen zeichnungen vom becken hast du gemacht??

ich habe auch mit keinem satz/bespiel die allgemeinheit angesprochen....
aber für dich nochmal in ganz einfach....

ein raum 20qm
~ bodenfestigkeit pro qm = ~150kg
= du müsstest auf jeden qm der fläche des bodens 150kg stellen damit dieser nachgibt und dürftest auf keinen fall ein wasserbett aufstellen da dieses in 2mx2m ca 450L pro seite beinhaltet....auf bierdeckelgroßen füßen

noch einfacher....
zement
1Sack = 25 kg
Palettenbesatz: 56 Stck = 1,4 t deiner meinung nach dürfte auf keiner baustelle diese palette in einer etage auf den boden gestellt werden da dieser ja einbrechen würde........ guten morgen.....
und die steine werden auch nie in die etagen gestellt.....sind ja zu schwer

was auch bestimmt fast jeder hat ist eine badewanne....sind ca 300L drin + 85kg gewicht, steht auf füßen die gerade mal so groß sind wie ein 2€ stück geht komischerweise auch.....

oder ein kasten bier...ca 20kg... wenn 2x10stck gestapelt im zimmer stehen wäre eine größe belsatung pro qm da als bei dem becken.....es müsste also ein statiker beauftragt werden.....

oder ein übergewichtiger zb kalli würde dich besuchen und auf einem bein hüpfen wollen--> geht nicht weil erst der statiker kommen muss da er ja die ~150kg pro qm überschreiten würde....er landet ja nur auf seinem fuß.....

von einem kamin oder specksteinofen mal ganz abgesehen....

oder auch einfach ganz normalen leuten..... gehen wir von 80kg aus würde bedeuten das 10stk davon nicht zuasmmen in einer ecke stehen dürften.....

ich hoffe das war jetzt allgemein und einfach genug........extra nur für dich ;)

und ps was meinste wieviele hier einen statiker beauftragt haben bevor sie das becken aufgestellt haben......und wieviele böden schon durch aquarien zerstört worden sind.......:waving: :lol2: :rotfl:

Afrika NEUlinG

Homepage 

27.03.2011, 06:11

@ Michael Reiz

Fußbodenheizung

www.tresor-discoun...ll.php?zeige=R56008#tt

www.wagner-sicherheit.de/pdf/lb/do-ka.pdf

cgi.ebay.de/TRESOR...mp;hash=item4aa9c61d92

cgi.ebay.de/Wertsc...mp;hash=item256259ec99

da haste kann ich dir noch ganz ganz viele von zeigen ;)

und nochmals.....ich kenne keinen waffenbesitzer der sein haus nach dem tresor gebaut hat........oder ein statisches gutachten hat erstellen lassen weil er sportschütze geworden ist und nen tresor gekauft hat.....
die meisten hatten schon ein haus oder eine wohung bevor sie einen grund für den tresor hatten ;)

Michael Reiz

Homepage 

29.03.2011, 13:07

@ Afrika NEUlinG

Fußbodenheizung

>> www.tresor-discoun...ll.php?zeige=R56008#tt
>>
>> www.wagner-sicherheit.de/pdf/lb/do-ka.pdf
>>
>> cgi.ebay.de/TRESOR...mp;hash=item4aa9c61d92
>>
>> cgi.ebay.de/Wertsc...mp;hash=item256259ec99
>>
>> da haste kann ich dir noch ganz ganz viele von zeigen ;)
>>
>> und nochmals.....ich kenne keinen waffenbesitzer der sein haus nach dem
>> tresor gebaut hat........oder ein statisches gutachten hat erstellen lassen
>> weil er sportschütze geworden ist und nen tresor gekauft hat.....
>> die meisten hatten schon ein haus oder eine wohung bevor sie einen grund
>> für den tresor hatten ;)


@Afrika Neuling

Hi
Ich schätze ja durchaus deine Kompetenz in sachen Aquaristik,aber von Baukonstruktiven und statischen Dingen hast Du aber sowas von NULL Ahnung.
Deine Beispiele und Ausdrücke die Du verwendest,haben noch nicht mal annähernd mit statischen Erläuterungen zutun.

Wenn Du jemand bist der gerne Risiken eingeht dann finde ich das völiig ok.Es gibt aber durchaus Leute die darauf achten was machbar ist und was nicht.
Ich habe mich bspw damals bei einem Architekt bezüglich meines Wasserbettes schlau gemacht....hab übrigens noch nie ein Wasserbett gesehen was auf Füßen steht gesehen und ich kenne einige die Wasserbetten haben,egal.....und das OK dazu bekommen.
Damals hab ich noch kein Hintergrundwissen gehabt und heute zumindest was Statik angeht auch nur einen Bruchteil des komplexen Bereiches.
Es spielt auf jedenfall eine grössere Rolle wie Du es hier darstellst.

Wie bei mir das Aquarium anstand,steht auf einer Betondecke ohne Estrich,hat mir mein Lehrer damals schon anhand meiner Rechnung gesagt das es eine sehr grosse belastung auf kleiner Fläche wäre und es schon eine ordentliche Beanspruchung der Decke und angrenzenden Bauteile gibt.

Leider konnten wir es nicht 100% ausrechnen,da keine genauen Angaben über Deckenstärke,Betonklasse,Art der Bewehrung etc vorlagen und so hat er anhand seiner Erfahrung und mit bissl Risikobereitschaft gesagt das man es an diesen Platz stellen kann.

Also lass es die Leut machen wie sie es für richtig halten und jeder ist glücklich....

In diesem Sinne frohes schaffen

Gruss

Felix König

Homepage 

29.03.2011, 13:35

@ Afrika NEUlinG

Fußbodenheizung

>> www.tresor-discoun...ll.php?zeige=R56008#tt
>>
>> www.wagner-sicherheit.de/pdf/lb/do-ka.pdf
>>
>> cgi.ebay.de/TRESOR...mp;hash=item4aa9c61d92
>>
>> cgi.ebay.de/Wertsc...mp;hash=item256259ec99
>>
>> da haste kann ich dir noch ganz ganz viele von zeigen ;)
>>
>> und nochmals.....ich kenne keinen waffenbesitzer der sein haus nach dem
>> tresor gebaut hat........oder ein statisches gutachten hat erstellen lassen
>> weil er sportschütze geworden ist und nen tresor gekauft hat.....
>> die meisten hatten schon ein haus oder eine wohung bevor sie einen grund
>> für den tresor hatten ;)

es tut mir leid das du wirklich in dem fall keine ahnung hast denn deine "argumente" sind wirklich ein wenig dumm ich kenne 7 in worten SIEBEN kunden alleine schon die den raum ihres neuen hausen nach dem waffenschrank geplnat haben! alleine schon aus gründen des gewichtes und ich sagte auch wenn sich leute einen derartigen schrank zulegen dann setzen ihn 95% der leute in den keller oder in einen abstellraum aber NICHT ins wohnzimmer

das DU das bei dir villt tust oder bei jemandem mal gesehen hast bedeutet aber NICHT das es die regel ist!!!

aber du vergleichst ja auch industriebauten mit einem wohnhaus es tut mir leid das du nicht immer recht hast aber man merkt auch ein wenig das deine aussage gesetz ist auch wenn sie in diesem falle mist ist und du der person der du sowas rätst echt probleme machen kannst

vorsicht ist besser als nachsicht besonders im bereich von statik und belastungen

aber wie war das? halten wirs wien dachdecker ;)

du hast recht und ich meine ruhe :)

Alexander Eckel

Homepage 

29.03.2011, 17:44

@ Jojo

Fußbodenheizung

Hallo Jojo,
also wieviel kg pro m² wird dir hier keiner sagen können, denn wir haben eure Fussbodenheizung nicht Installiert und wissen nicht wie und mit welchen Materialien der Fussboden aufgebaut wurde. Wichtig ist die Stellfläche soll immer voll verteilt sein z.B. durch eine Platte die so groß ist, wie dein Aquarium die Fläche hat. Ansonsten musst du du deinen Estrichbauer anrufen und nachfragen.
Trotzdem viel erfolg und Schreib uns, wenn du was neues weißt.
Grüße aus Bielefeld
EA

Jojo

Homepage 

02.05.2011, 22:05

@ Jojo

Fußbodenheizung

danke an alle
habe jetzt ein neues Becken im Wóhnzimmer stehen. 140x80x65. Soll noch eine selber gebaute styropor Rückwand rein und dánn hoff ich das weder schwimmender estrich noch Fußbodenheizung einen Schaden nimmt. Weder unseren Architekten noch den Estrich ver´leger kann ich fragen da die nicht mehr sind.

12056 Postings in 2613 Threads
Fußbodenheizung
RSS Feed