Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.766 Bildern und 1.592 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Gesellschaft für Kardinalfisch ( Tanichthys albonubes )

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
mimi211080

04.01.2016, 00:17
(editiert von sandra81, 04.01.2016, 00:35)
 

Gesellschaft für Kardinalfisch ( Tanichthys albonubes ) (Besatz)

Moin,
da ich das Becken nicht heizen möchte, es aber auch kein Artenbecken sein soll, suche ich Gesellschaft für die Kardinalfische, die mit Zimmertemperatur klar kommen.
LG
P.S. Es soll ein 240er Becken werden.

Micha...

04.01.2016, 15:27

@ mimi211080

Gesellschaft für Kardinalfisch ( Tanichthys albonubes )

Hi,
ich halte seit ein paar Jahren Perlhuhnbärblinge (Danio margaritatus) bei Raumtemperatur (min. 19°C im Winter, max. 26°C im Sommer). Auch von den Ansprüchen (Wasserwerte, Futter, etc.) sollten die gut zu den Kardinalfischen passen. Ist natürlich nur eine mögliche Fischart unter vielen anderen möglichen Arten.
Unter www.aquarium-guide.de/temperatur.htm kann man sich Fische nach ihren Temperaturansprüchen sortieren lassen. Vielleicht hilft dir das um dir einen kleinen Überblick zu verschaffen.
Viel Erfolg!
Micha

!Fischkopf!

04.01.2016, 17:11

@ mimi211080

Gesellschaft für Kardinalfisch ( Tanichthys albonubes )

>> Moin,
>> da ich das Becken nicht heizen möchte, es aber auch kein Artenbecken sein
>> soll, suche ich Gesellschaft für die Kardinalfische, die mit
>> Zimmertemperatur klar kommen.
>> LG
>> P.S. Es soll ein 240er Becken werden.


Moin Mimi,

ein 240ziger für Kardinalsfische, da ist ja wirklich noch Luft nach oben! Ich würde Dir die Weißwangengrundeln ( Rhinogobius duospilus ), ich halte diese zusammen mit den vietnamesischen Kardinälen, ist eine tolle Kombination. Eine Ecke für die Kardinäle bepflanzen, den anderen Teil mit runden Kieseln und Flußsteinen dekorieren, so wirst Du beiden Arten gerecht. Die Temperatur kann dann für beide Arten auch mal unter 20 Grad (bis 16 Grad sollte gehen) absacken, vertragen die sehr gut.

Viel Spaß bei der Planung - Carsten

mimi211080

04.01.2016, 19:02

@ !Fischkopf!

Gesellschaft für Kardinalfisch ( Tanichthys albonubes )

Moin,
erstmal möchte ich mich für die Antworten bedanken. Leider sagen mir die vorgeschlagenen Arten nicht wirklich zu. Meine Frage wäre jetzt, ob vielleicht der Zebrabärbling oder Leopardbärbling auch passen würden?
LG

J.

14.01.2016, 00:31

@ mimi211080

Gesellschaft für Kardinalfisch ( Tanichthys albonubes )

>> Moin,
>> erstmal möchte ich mich für die Antworten bedanken. Leider sagen mir die
>> vorgeschlagenen Arten nicht wirklich zu. Meine Frage wäre jetzt, ob
>> vielleicht der Zebrabärbling oder Leopardbärbling auch passen würden?
>> LG

Zebra- bzw. Leopardbärblinge kann man laut Aquarium Guide ab 20°C halten, sollte also passen. Zimmertemperatur heißt ja letztendlich, dass du am Ende eine Wassertemperatur von 22 bis 24°C haben wirst, je nach Abdeckung und Beleuchtung. Da gibt es schon eine große Auswahl an möglichen Arten.
Aber geh doch einfach mal auf den oben geposteten Link. Da kannst du dann schauen, welche Arten dir zusagen.

Viele Grüße