Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.759 Bildern und 1.597 Videos von 17.591 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Glasstärken bei Großbecken

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
waco

Homepage 

01.03.2011, 12:07
 

Glasstärken bei Großbecken (Technik)

Hallo Aquarienfreunde,

ich komme hier mit einem für euch vielleicht alten und leidigen Thema, aber ich brauche trotzdem dringend euren Rat.
Ich will ein Becken 3m x 1,5m x 0,8m(Wasserstand) bei mir bauen lassen.
Die Angebote die ich eingeholt habe reichen von 15mm über 19mm Glasstärke bis hin zu 2x15mm Verbundglas.
Leider enden die meisten Tabellen die im Netz kursieren bei 60cm Wasserstand und 2m Beckenlänge.
Frage: Wer hat Erfahrung mit welcher Stärke! Reichen 15mm, oder bis zu welchem Wasserstand reichen 15mm; ab wann 19er?? Verbundglas kommt nicht in die Tüte!

Schöne Grüße aus Bayern!

roland2

Zerta

Homepage 

01.03.2011, 16:57

@ waco

Glasstärken bei Großbecken

Hallo Roland,

erstmals hier ein nützlicher Link:

www.fnzas.org.nz/index.php?PG=glass1

Es wird im Aquarienbau standardmäßig 3.8 als Sicherheitsfaktor genommen. Ich würde es aus 19 mm Glas bauen lassen, und wenn du was besonderes willst dann wenigstens die Frontscheibe aus Weißglas.

LG aus Ungarn
Csaba

12053 Postings in 2612 Threads
Glasstärken bei Großbecken
RSS Feed