Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.763 Bildern und 1.597 Videos von 17.593 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Grünflossen-Zebras mit Räubern zur Geburtenkontrolle??

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
mikael38

Homepage 

04.08.2009, 01:39
 

Grünflossen-Zebras mit Räubern zur Geburtenkontrolle?? (Besatz)

Hallo,kann mir jemand einen Rat geben welche Räuber ich zu meinen Grünflossen-Zebrabarschen setzen könnte um eine natürliche Kontrolle der Jungen zu bekommen??Es sind ja sehr schöne Tiere aber sie wollen sich sehr oft vermehren und ich habe Schon viele Jungtiere.
Bin für jeden Vorschlag dankbar.

ehemaliger User

Homepage 

04.08.2009, 14:00

@ mikael38

Grünflossen-Zebras mit Räubern zur Geburtenkontrolle??

hallo,
also ich pflege auch zebrabuntbarsche und ich habe vom ersten gelege ein paar jungfische bzw. halbwüchsige im becken belassen und wenn sich bei meinen großen wieder nachwuchs einstellt,und dieser später frei schwimmt,dezimieren die halbwüchsigen diesen wieder!
bei mir klappt das einwandfrei!
ne idee wäre vielleicht auch ein kiemensackwels!
liebe grüße,christian!

mikael38

Homepage 

04.08.2009, 19:25

@ ehemaliger User

Grünflossen-Zebras mit Räubern zur Geburtenkontrolle??

>> hallo,
>> also ich pflege auch zebrabuntbarsche und ich habe vom ersten gelege ein
>> paar jungfische bzw. halbwüchsige im becken belassen und wenn sich bei
>> meinen großen wieder nachwuchs einstellt,und dieser später frei
>> schwimmt,dezimieren die halbwüchsigen diesen wieder!

>> ne idee wäre vielleicht auch ein kiemensackwels!
>> liebe grüße,christian!
Hallo Christian,Danke für die Hilfe.Habe von den erste Jungen noch ca.25 im Becken,hoffe das die dann die nächsten die kommen genügend dezimieren.Versuche zwar noch welche loszuwerden aber werde mich auch mal mit dem genannten Wels beschäftigen.
Nochmals Danke und liebe Grüße