Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.456 Aquarien mit 145.772 Bildern und 1.597 Videos von 17.591 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Hallo möchte mich gerne Vorstellen

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Johann Peschke

Homepage 

20.12.2009, 08:08
 

Hallo möchte mich gerne Vorstellen (Einrichtungsbeispiele)

Mein Name ist Johann Peschke, Baujahr 1949, komme aus Rosenheim. Mit der Aquaristik habe ich etwa 1959 mit einem alten Stahlrahmenbecken begonnen, nach meiner Lehrzeit als Schloßer ist das Hobby wie so oft aufgegeben worden, nach dieser Pause habe ich 2009 wieder begonnen, was durch lange Abwesenheit wieder schlecht anlief, das Becken war natürlich sehr verkrautet und verwildert, habe dann vor etwa 14 Tagen mit der "Renovierung" begonnen, habe dann am 19.12. mein Becken eingestellt.
Brauche Tipps zu Fütterung, nehme zurzeit nur Trockenfutter.
Beste Grüße aus dem kalten Rosenheim Johann

Malawi

Homepage 

20.12.2009, 09:32

@ Johann Peschke

Hallo möchte mich gerne Vorstellen

Hallo,
als Futter könntest du noch Granulatfutter, Frostfutter und Welstabletten für deine Welse.
Aber die Welse solltest du auch 2 vom einem Geschlecht reduzieren. Sonst hast du bald sehr viel Nachwuchs und deine Blätter sehen dann auch nicht mehr so schön aus, da sie angefressen werden.

Johann Peschke

Homepage 

20.12.2009, 11:16

@ Malawi

Hallo möchte mich gerne Vorstellen

>> Hallo,
>> als Futter könntest du noch Granulatfutter, Frostfutter und Welstabletten
>> für deine Welse.
>> Aber die Welse solltest du auch 2 vom einem Geschlecht reduzieren. Sonst
>> hast du bald sehr viel Nachwuchs und deine Blätter sehen dann auch nicht
>> mehr so schön aus, da sie angefressen werden.

Hallo,
Danke für die schnelle Antwort.
Werde schnellstens noch anderes Futter besorgen.
Das mit den Welsen ist immer so eine Sache wer nimmt die schon ab.
Grüße Johann

Malawi

Homepage 

20.12.2009, 13:01

@ Johann Peschke

Hallo möchte mich gerne Vorstellen

Probiers mal im Zooladen.
Sag da das Becken zu klein für 5 Antennenwelse ist und das du dort falsch beraten wurdest. Dann nehmen die die meistens zurück. Sonst such dir ein anderes Fachgeschäft!!

Flo - Malawi

Homepage 

20.12.2009, 13:56

@ Johann Peschke

Hallo möchte mich gerne Vorstellen

Hi Johann !

Möchte dich herzlichst Willkommen heißen bei "einrichtungsbeispiele"
kannst ja auch mal einen Blog verfassen zu dir und deinen Becken....;-)

LG

Flo

ehemaliger User

Homepage 

20.12.2009, 18:03

@ Johann Peschke

Hallo möchte mich gerne Vorstellen

>> Mein Name ist Johann Peschke, Baujahr 1949, komme aus Rosenheim. Mit der
>> Aquaristik habe ich etwa 1959 mit einem alten Stahlrahmenbecken begonnen,
>> nach meiner Lehrzeit als Schloßer ist das Hobby wie so oft aufgegeben
>> worden, nach dieser Pause habe ich 2009 wieder begonnen, was durch lange
>> Abwesenheit wieder schlecht anlief, das Becken war natürlich sehr
>> verkrautet und verwildert, habe dann vor etwa 14 Tagen mit der
>> "Renovierung" begonnen, habe dann am 19.12. mein Becken eingestellt.
>> Brauche Tipps zu Fütterung, nehme zurzeit nur Trockenfutter.
>> Beste Grüße aus dem kalten Rosenheim Johann

Hallo Johann,
schön, dass Du zu uns gefunden hast! Herzlich willkommen!
Gegen Dich bin ich ja noch ein Teeni - Baujahr 1948 - lach!!!
Hab auch 1964 mit einem 1m langen Stahlrahmenbecken angefangen.
Guck mir gleich mal Dein Becken an.
Viel Spaß noch hier mit uns EB-Verrückten!
Liebe Grüße Blumenfee

Johann Peschke

Homepage 

21.12.2009, 13:09

@ ehemaliger User

Hallo möchte mich gerne Vorstellen

>>
>> Hallo Johann,
>> schön, dass Du zu uns gefunden hast! Herzlich willkommen!
>> Gegen Dich bin ich ja noch ein Teeni - Baujahr 1948 - lach!!!
>> Hab auch 1964 mit einem 1m langen Stahlrahmenbecken angefangen.
>> Guck mir gleich mal Dein Becken an.
>> Viel Spaß noch hier mit uns EB-Verrückten!
>> Liebe Grüße Blumenfee

Hallo Teeni:-D Blumemfee,
Danke für die Grüße, deine Becken sind auch nicht von schlechten Eltern.
Habe hier im Forum schon einige neue Anregungen für die nächste Zeit gefunden.
Grüße aus Rosenheim Johann

12053 Postings in 2612 Threads
Hallo möchte mich gerne Vorstellen
RSS Feed