Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.753 Bildern und 1.597 Videos von 17.591 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Hilfe, Garnelen sterben!

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
ActionJackson

Homepage 

30.01.2011, 10:09
 

Hilfe, Garnelen sterben! (Besatz)

Moin @all,

ich musste in den letzten Tagen feststellen. Das zwei Armano-Garnelen gestorben sind, bzw. konnte ich noch Überreste identifizieren.

Bei meinem 80er Becken hatte ich das nie und nun bei dem 240er schon zwei Stück.

Wie kann das sein? Für die Beckengröße habe ich auch ztu wenig Garnelen, habe also noch sechs Stück dazugekauft. Allerdings hängen fast alle meine Garnelen mittlerweile nur noch am oberen Stück des Heizstabes. Haben die vorher auch nie gemacht.

Bin für jeden Rat dankbar!

Gruß Jackson!

Felix König

Homepage 

30.01.2011, 11:58

@ ActionJackson

Hilfe, Garnelen sterben!

>> Moin @all,
>>
>> ich musste in den letzten Tagen feststellen. Das zwei Armano-Garnelen
>> gestorben sind, bzw. konnte ich noch Überreste identifizieren.
>>
>> Bei meinem 80er Becken hatte ich das nie und nun bei dem 240er schon zwei
>> Stück.
>>
>> Wie kann das sein? Für die Beckengröße habe ich auch ztu wenig
>> Garnelen, habe also noch sechs Stück dazugekauft. Allerdings hängen fast
>> alle meine Garnelen mittlerweile nur noch am oberen Stück des Heizstabes.
>> Haben die vorher auch nie gemacht.
>>
>> Bin für jeden Rat dankbar!
>>
>> Gruß Jackson!

oder sind das die überreste der häutung?

ehemaliger User

Homepage 

30.01.2011, 15:20

@ ActionJackson

Hilfe, Garnelen sterben!

>> Moin @all,
>>
>> ich musste in den letzten Tagen feststellen. Das zwei Armano-Garnelen
>> gestorben sind, bzw. konnte ich noch Überreste identifizieren.
>>
>> Bei meinem 80er Becken hatte ich das nie und nun bei dem 240er schon zwei
>> Stück.
>>
>> Wie kann das sein? Für die Beckengröße habe ich auch ztu wenig
>> Garnelen, habe also noch sechs Stück dazugekauft. Allerdings hängen fast
>> alle meine Garnelen mittlerweile nur noch am oberen Stück des Heizstabes.
>> Haben die vorher auch nie gemacht.
>>
>> Bin für jeden Rat dankbar!
>>
>> Gruß Jackson!

Hi,

falls es keine Häutungsreste sind, hast du mal drauf geachtet ob du irgendwas anfasst bevor du was am Becken machst ?
Hund, Katze, irgendwas von draußen ?

Gruß

Ferbi

Homepage

30.01.2011, 16:26

@ ActionJackson

Hilfe, Garnelen sterben!

>> Moin @all,
>>
>> ich musste in den letzten Tagen feststellen. Das zwei Armano-Garnelen
>> gestorben sind, bzw. konnte ich noch Überreste identifizieren.
>>
>> Bei meinem 80er Becken hatte ich das nie und nun bei dem 240er schon zwei
>> Stück.
>>
>> Wie kann das sein? Für die Beckengröße habe ich auch ztu wenig
>> Garnelen, habe also noch sechs Stück dazugekauft. Allerdings hängen fast
>> alle meine Garnelen mittlerweile nur noch am oberen Stück des Heizstabes.
>> Haben die vorher auch nie gemacht.
>>
>> Bin für jeden Rat dankbar!
>>
>> Gruß Jackson!

Aus eigener Erfahrung könnte es wie meine Vorschreiber schon sagten, auch nur Reste der Häutung sein, mir ging es auch schon so und ich dachte alle wären tot, ich sah in meinem stark bewachsenem dschungel keine garnelen, sondern , wie sich danach raustellte, häutungsreste, erst nach tagen sah ich auf einmal eine rumschwirren, und nach kurzer zeit wieder alle, die wissen sich gut zu verstecken, während der neue panzer aushärtet.

so komisch ist es nicht, dass sich bei dir alle am heizstab rumtreiben. evtl ist dort temperatur und / oder strömung für sie ideal und für sie zum lieblingsplatz geworden.
falls meine garnelen nicht auf der suche nach futter rumschwirren, haben sie ihren platz zum ausruhen unter dem wassereinlassrohr gefunden und tummeln sich dort immer stundenlang rum.

falls sie wirklich tot sein sollten, hattest irgendein produkt, das viel KUPFER enthält in letzter zeit verwendet ?

passen andere wasserwerte ?

Temperatur dürfte nicht allzuviel ausmachen, obwohl von max 27 grad geschrieben wird, hatte ich tagelang mal 31 grad als der heizstab defekt war und immer max heizte, und ich die temperatur nicht kontrollierte.

ActionJackson

Homepage 

31.01.2011, 08:16

@ ActionJackson

Hilfe, Garnelen sterben!

Schon mal vielen Dank für eure Einschätzungen.

Leider sind es keine Häutungsreste, definitiv nicht.
Habe auch keine Mittelchen mit Kupfer benutzt oder Tiere angefasst.

Mit dem Heizstab wundert mich nur weil das seit ca. einer Woche der neue Lieblingsplatz ist und nicht von Anfang an.

12053 Postings in 2612 Threads
Hilfe, Garnelen sterben!
RSS Feed