Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.770 Bildern und 1.599 Videos von 17.593 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

JBL e1500 oder Eheim

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
ehemaliger User

Homepage 

20.10.2009, 11:47
 

JBL e1500 oder Eheim (Technik)

hallo leute...

ich wollte mich mal bei euch erkuntigen, welcher außenfilter der leisere ist??? der JBL e1500 oder einer von Eheim in der größe??? ich selber bin kurtz davor mir einen JBL e1500 zu kaufen... kann mir da jemand auskunft geben welchen da leiser läuft??? es wäre nicht schlecht wenn es auch jemand ist der schon mit JBL und Eheim erfahrung hat...

danke...

lg lars kreitel

ehemaliger User

Homepage 

20.10.2009, 19:04

@ ehemaliger User

JBL e1500 oder Eheim

Das ist eine Glaubensfrage^^
Am besten mir dem Händler reden ob Du testen kannt.

Ich persönlich habe schon immer Eheim Außenfilter und Rückförderpumpen gehabt.
Mal hat man glück, mal eben nicht :-)

Eine Gummimatte unter dem Filter und ein 22er Querschnitt sollten allerdings auch so für die gewünschte Ruhe sorgen.

ehemaliger User

Homepage

20.10.2009, 19:45

@ ehemaliger User

JBL e1500 oder Eheim

>> hallo leute...
>>
>> ich wollte mich mal bei euch erkuntigen, welcher außenfilter der leisere
>> ist??? der JBL e1500 oder einer von Eheim in der größe??? ich selber bin
>> kurtz davor mir einen JBL e1500 zu kaufen... kann mir da jemand auskunft
>> geben welchen da leiser läuft??? es wäre nicht schlecht wenn es auch
>> jemand ist der schon mit JBL und Eheim erfahrung hat...
>>
>> danke...
>>
>> lg lars kreitel

Hallo Lars,
ich habe beide, einen Eheim 2026 und einen Jbl 1500e an meinem 375 l Becken.
Beide Filter stehen offen in Körben neben dem Aquarium, d.h. man hört sie.
Bei mir ist der JBL deutlich!!!! leiser, als der Eheim, obwohl mir die Technik von Eheim robuster erscheint. Der Jbl ist vom Konzept allerdings sehr gut. Man braucht eigentlich nicht die ganzen Spezialfiltermassen, sondern nur Schwämme, das hat Jbl sehr gut gelöst. Meiner fährt ein halbes Jahr ohne Reinigung und dann ist er noch nichtmal sehr verschmutzt, allerdings habe ich Schwammfilter über die Ansaugstutzen gestülpt, die ich spätestens nach 14 Tagen sauber mache.
Den Jbl 1500e würd ich mir immer wieder kaufen, der Preis ist auch sehr günstig, ich hab meinem für 108,-- € bekommen.
Grüße Blumenfee

12056 Postings in 2613 Threads
JBL e1500 oder Eheim
RSS Feed