Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.766 Bildern und 1.599 Videos von 17.593 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

LED Beleuchtung

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Volker Nause

25.08.2016, 11:12
 

LED Beleuchtung (Technik)

Hallo zusammen,

bei den ganzen LED Anbietern und der Auswahlmöglichkeit bin ich nun etwas verunsichert, was für mein Malawi Mbuna Becken 150x70x60 am besten geeignet ist.

Da ich bei Friedeberg ADT ein Kompaquarium bestellt habe und ich die Beleuchtung mit integriert haben will, bin ich auf folgende LED's limitiert.

Pflanzen 4.500 K
Daylight 8.000 K
Malawi 12.000 K
Seewasser 12.000-14.000 K

Bislang habe ich 2x Malawi 12.000 K LED 36 Watt 124 cm lang.

Meint ihr das wird zu blau und ich sollte eine der Leisten durch eine Daylight ersetzten.

PS: ggf. will ich etwas Javafarn mit ins Aquarium geben.

Danke für eure Rückmeldungen,

Volker

Tom

Homepage

25.08.2016, 11:18

@ Volker Nause

LED Beleuchtung

Hallo,
da gibt es die unterschiedlichsten Meinungen dazu und beim Malawiaquarium ist es eine Frage des Geschmacks. So lange die Beleuchtung nicht zu hell ist, macht den Fischen weder das Blau etwas aus, noch ist ihnen die Lichtfarbe offenbar wichtig.
Persönlich mag ich auch für das Malawiaquarium ein warmes Weiß, bzw. Daylight am liebsten, weil ich finde, dass die Farben so am natürlichsten rüber kommen.
Grüße, Tom.

12056 Postings in 2613 Threads
LED Beleuchtung
RSS Feed