Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.751 Bildern und 1.597 Videos von 17.590 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

LED-Beleuchtung!

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Goldi

Homepage 

29.03.2009, 21:26
 

LED-Beleuchtung! (Technik)

Hallo Leute,
mir ist der Gedanke gekommen, meine unschöne AQ-Beleuchtung duch LED´s auszutauschen. Mich würde deshalb interessieren, was einige von euch davon halten. Reicht die Leuchtstärke für mein Malawisee-AQ aus?
Habe mein AQ leider hier noch nicht reingestellt!

Gruß, Goldi

Richard Peters

Homepage 

29.03.2009, 21:31

@ Goldi

LED-Beleuchtung!

Hallo,
wie willst du das denn machen aus mehreren richtungen oder als ein balken wie die röhre selber auch? Ich weiß nicht wie das mit der verträglichkeit den pflanzen gegenüber ist aber ich könnte mir vorstellen, dass das ganze durch viele kleine und sehr helle leuchten unter wasser unnatürlich aussieht. Weiterhin weiß ich nicht wie die LEDs die feuchtigkeit vertragen...

gruß
richard

Goldi

Homepage 

29.03.2009, 21:38

@ Richard Peters

LED-Beleuchtung!

>> Hallo,
>> wie willst du das denn machen aus mehreren richtungen oder als ein balken
>> wie die röhre selber auch? Ich weiß nicht wie das mit der
>> verträglichkeit den pflanzen gegenüber ist aber ich könnte mir
>> vorstellen, dass das ganze durch viele kleine und sehr helle leuchten unter
>> wasser unnatürlich aussieht. Weiterhin weiß ich nicht wie die LEDs die
>> feuchtigkeit vertragen...
>>
>> gruß
>> richard


Hallo Richard,
ich habe vor die LED´s in einer Reihe anzuordnen! Muß ich vorher halt mal ausprobieren. Pflanzen habe ich keine in meinem AQ.
LED´s sind halt wesentlich stromsparender!

Richard Peters

Homepage 

29.03.2009, 21:56

@ Goldi

LED-Beleuchtung!

hey,
stimmt malawi hatte ich überlesen wären pflanzen ja aber trotzdem möglich^^
naja wie gesagt musst du halt sehn wie die optik is und ob die vielen kleinen leuchtkörper natürlich aussehn und nicht zu hell sind. ja und über die haltbarkeit mach ich mir auch gedanken wie willst du die dicht bekommen??? denn ich weiß allgemein sind die gegen wasser sehr anfällig oder nicht?
lg richard

Goldi

Homepage 

29.03.2009, 22:26

@ Richard Peters

LED-Beleuchtung!

Naja so empfindlich sind LED´s auch wieder nicht, zumindest nicht die, die ich verwenden möchte, und da ich über meinem AQ eine Abdeckplatte aus Glas habe und dann darüber die LED´s anbringen möchte, kann da also nicht viel passieren.
Mein Mondlicht besteht auch aus einem 40cm langen LED-Balken. Der ist sogar wasserdicht.

Richard Peters

Homepage 

29.03.2009, 22:34

@ Goldi

LED-Beleuchtung!

hey,

na denn probiers aus wenns nich zu hell und alles dicht ist spart es wirklich ne menge strom...wenn du sie in gruppen schaltest kannste soagr dimmen...viel glück^^

lg richard

Goldi

Homepage 

29.03.2009, 22:41

@ Richard Peters

LED-Beleuchtung!

Werd es mal ausprobieren.
Kann dir ja dann meine Erfahrungen damit zukommen lassen!

Danke erst mal für deine Meinung!

Gruß, Goldi

Richard Peters

Homepage 

29.03.2009, 23:35

@ Goldi

LED-Beleuchtung!

hallo,

dafür nicht aber das ergebnis würde mich wirklich mal interessieren.
viel spaß beim basteln^^...

lg richard

ehemaliger User

Homepage 

30.03.2009, 19:22

@ Richard Peters

LED-Beleuchtung!

Hallo,
ich habe mal eure Diskussion verfolgt.
Nun erst mal zu mir: Ich komme aus der Elektronikbrange und bin selbst ein sehr großer LED-Fan:clap: . Auch bin ich der Meinung, dass irgendwann die LED-Beleuchtung die meisten anderen Lichtquellen ablösen wird. Von wegen, umweltfreundliche Energiesparlampen. Die Dinger werden wie Leuchtstoffröhren auch, mit gebundenem Quecksilber hergestellt.:no:

Nun zurück zur LED-Technik: Ich hatte auch vor nicht allzu langer Zeit hin und her gerechnet, ob ich mir LED-Hauptbeleuchtung anschaffen sollte. Nun muss ich aber dazu sagen, dass ich ein Gesellschaftsbecken mit vielen Pflanzen habe. Da hätte sich nach heutigem Stand der Technik im Preis-Leistungsverhältnis (unter Berechnung der nötigen Lichtmenge) eine LED-Beleuchtung nicht gerechnet.
Aber es handelt sich ja um ein Malawibecken. Mal ein schönes Beispiel dazu:
Das Becken von Hans Schmucker. Hier der Link:
http://www.einrichtungsbeispiele.de/index.php?lid=0&uid=9505
Ist doch eine super Vorlage oder?
Übrigens hier mal ein passender Link von meinem Lieblings-LED-Händler gleich auf die zu obigem Beispiel passende Seite:
http://www.leds-and-more.de/catalog/index.php?cPath=119_122&osCsid=3dac47925974f9a49292f8e620ca4b7b
Dort gibt es Strahler in „Warm Weiß“ mit einer Farbtemperatur von 2900 - 3100 K (eher für Pflanzenbecken und Strahler in „Weiß“ mit einer Farbtemperatur von 5500 - 6200 K.

Übrigens schaut euch mal auf meiner Seite mein Mondlicht mit Farblichtsteuerung an. Die Bauanleitung dazu findet Ihr auf Falks Homepage.
Viele Grüße:waving:
Micha

12053 Postings in 2612 Threads
LED-Beleuchtung!
RSS Feed