Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.456 Aquarien mit 145.772 Bildern und 1.597 Videos von 17.592 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Malawi Becken, welcher Sand und woher

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Roadrunner 68

Homepage 

02.03.2012, 00:49
 

Malawi Becken, welcher Sand und woher (Einrichtung)

Hallo,

ich bin nun kurz davor, mir ein Malawi-Becken einzurichten, das Aquarium selbst steht schon da und harrt nur noch der Einrichtung. Als Steine hab ich mir roten Buntsandstein ausgekuckt, den haben wir eh hier am Untermain zuhauf rumliegen und schön ist er auch.
Ich bin nur ein wenig unschlüssig, was den Bodengrund angeht. Ich denke, Sand mit einer Körnung so 0,4-0,8 mm ist sicher ok.
Aber was die Farbe des Sandes angeht, bin ich mir noch nicht so klar. Quarzsand ist, denke ich, als alleiniger Sand zu hell im Kontrast zu den relativ dunklen Sandsteinen. Ich könnte mir so eine Mischung aus der Farbe von Spielsand mit Quarzsand vorstellen, vielleicht noch mit einer kleinen Beimischung von ganz dunklem Sand, aber max. 10%. Was meint Ihr dazu?
Ausserdem die Frage, wo bekomm ich den Sand denn am besten her? Ich Aquaristik-Fachhandel gibt man ja ein kleines Vermögen aus, und in den div. Baumärkten mit/ohne Aquaristik-Abteilung hab ich bisher auch "nur" Spielsand gefunden, aber da steht auch nirgends was von Körnung und sonstigen Eigenschaften drauf. Hat jemand schon mal Sand übers Internet erstanden? Lohnt sich das vielleicht? Oder die lokalen Kieswerke? Vielen Dank schonmal

Roadrunner 68

Tom

Homepage

02.03.2012, 10:17

@ Roadrunner 68

Malawi Becken, welcher Sand und woher

Hallo,

nimm einfach Spielkastensand aus dem Baumarkt. Der ist preislich in Ordnung und hat auch eine gute Farbe. Wird ohnehin im Laufe der Zeit etwas dunkler.

Beim Sand aus dem Kieswerk hast du den Nachteil, dass er in der Regel grobkörniger ist als der Spielsand.

Grüße, Tom.

Roadrunner 68

Homepage 

02.03.2012, 20:09

@ Tom

Malawi Becken, welcher Sand und woher

Hallo,

ich denk, ich hab mich schon fast entschieden, den Sand bei "3-2-1-meins" :-) zu besorgen, die Preise dort sind auch sehr moderat und ich bekomm ihn mit einer definierten Körnung und gewaschen.
Aber noch ne andere Frage: Mein Becken ist ein 130x60x60 von mp (scubaline 460). Wieviel Sand sollte man denn da ca. einplanen? Meiner Vorstellung nach müsste ich so ca. 75 kg bis 100 kg brauchen, oder ist letzteres schon viel zu viel? Danke nochmal für jeden hilfreichen Kommentar.

Roadrunner 68

wachs74

Homepage 

Wolfsberg,
02.03.2012, 20:21

@ Roadrunner 68

Malawi Becken, welcher Sand und woher

Hallo,

ich würde dir diesen empfehlen sehr gute Qualität

www.garnelen-guemm...ies-schwarz-25-kg.html

und hier kannst du es leicht ausrechnen

www.zierfischforum...iesberechnung_sand.php

Roadrunner 68

Homepage 

02.03.2012, 22:16

@ Roadrunner 68

Malawi Becken, welcher Sand und woher

Hallo,

und jetzt noch ne Zusatzfrage, ist es beim Erstbesatz eines Malawi-Beckens besser, soviel vom Endbesatz wie möglich einzusetzen, um von Anfang an gleiche Chancen auf Reviere einzuräumen, oder besser peu a peu. Danke

Roadrunner 86

Tom

Homepage

04.03.2012, 14:01

@ Roadrunner 68

Malawi Becken, welcher Sand und woher

Hallo,

kommt drauf an. Wenn du die Tiere alle sehr klein bekommst, würde ich den kompletten Besatz einsetzen. Ansonsten hast du immer wieder Revierstreitigkeiten und evtl. sehr unterschiedlich große Tiere.

Wenn du als Erstbesatz schon große Tiere bekommst, dann würde ich nach und nach einsetzen, da sonst evtl. die Filterbakterien mit dem Besatz überfordert sein könnten.

Grüße, Tom.

Roadrunner 68

Homepage 

11.03.2012, 10:14

@ Tom

Malawi Becken, welcher Sand und woher

Hallo,

ich hab jetzt 75 kg beigen und 10 kg schwarzen Sand besorgt, die ich wohl ein bisschen mischen werde. Wenn Sich jemand bemüßigt fühlt, darf er sich gerne über meine geplanten Steinaufbauten (siehe freigegebenes Aquarium) äußern. Ich denke, für einen Raumteiler ist das ok. Ein paar harte (!) Pflanzen sollen ja auch noch rein :-).

Roadrunner 68

12053 Postings in 2612 Threads
Malawi Becken, welcher Sand und woher
RSS Feed