Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.753 Bildern und 1.597 Videos von 17.590 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Meine Pflanzen werden alle Braun...

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Marcus Stremlau

Homepage 

07.10.2008, 09:29
(editiert von stremlau, 07.10.2008, 11:06)
 

Meine Pflanzen werden alle Braun... (Pflanzen)

Hallo, ich habe mal wieder ein Problem:-( :-( :-(
Und zwar werden meine Pflanzen alle Braun und die unteren Blätter verkümmern!
Meine werte: KH 5, PH 6,8-7,2, GH 9, Eisen 0,25, 25-26C°!
Meine Lampen sind beide von Dennerle, die hintere ist Neu (African Lake) und die vordere ist ungefähr ein Jahr alt (Amazon-Day) für Pflanzen eigentlich Optimal!
Düngen tue ich mit Ferropol, Easycarbo und Ferropol 24, CO2 40 Blasen die Minute!
Pflanzen:Graspflanze Lilaeopsis brasiliensis, Grüne Cabomba Cabomba caroliniana, Großes Fettblatt Bacopa caroliniana,Breitblättriges Papageienblatt Alternanthera reineckii 'Rot! Wachsen tuen sie alle aber sie werden auch schnell Braun!:-(
Kann es sein das die Wurzel auf die Pflanzen abfärbt?Ich muß mein Wasser auch Wöchentlich wechseln da es sehr schnell brauntrüb wird!
Hilfe, woran kann es liegen??????????
Oder habe ich einfach zuwenig gedult,die Pflanzen sind jetzt 4Wochen im Becken!?

MFG Marcus

ehemaliger User

Homepage 

07.10.2008, 11:23

@ Marcus Stremlau

Meine Pflanzen werden alle Braun...

Hallo,
von der Wurzel kommt das sicherlich nicht.
Was mir so auffällt:
1. alle Pflanzen, die Du aufzählst sind sehr lichtbedürftig. Hast Du Reflektoren?
2. Dein Eisengehalt ist viel zu hoch. Dadurch können Pflanzen Probleme bekommen, da Eisen andere Nährstoffe verdrängt. Dünge viel weniger. Eisengehalt auf maximal 0,1 mg/l einstellen
3. Easy Carbo verursacht in einigen Aquarien Probleme bei feinfiedrigen Pflanzen. Vor allem Cabomba und Hornkraut sind betroffen.
lg
Beate

Marcus Stremlau

Homepage 

07.10.2008, 11:39

@ ehemaliger User

Meine Pflanzen werden alle Braun...

Danke Beate!!!
Ja ich habe bei der hinteren Lampe ein Reflector und das mit dem Easy Carbo werde ich mal ausprobieren, ich werde es einfach mal weglassen!
Die Lampen sind aber ok,oder?
Die Eisenzufuhr werde ich auch mindern!:-|

ehemaliger User

Homepage

07.10.2008, 20:41

@ Marcus Stremlau

Meine Pflanzen werden alle Braun...

>> Danke Beate!!!
>> Ja ich habe bei der hinteren Lampe ein Reflector und das mit dem Easy
>> Carbo werde ich mal ausprobieren, ich werde es einfach mal weglassen!
>> Die Lampen sind aber ok,oder?
>> Die Eisenzufuhr werde ich auch mindern!:-|
Hallo Marcus
erstmal hat Beate natürlich recht - Kannst Du Dein Aqua mal vorstellen mit Bildern Deiner Pflanzen ? Deine Lampen sind schon ok - allerdings, sollte es ein schönes Pflanzenbecken werden, würde ich zu der Amazon-Day eine Spezialplant nehmen. AfricanLake ist eher für Afrikabecken ohne Pflanzen - kann leicht die Algen fördern, da zuviel blau. Hast Du vielleicht Braunalgen an den Pflanzen ? Schick mal Bilder rüber.
Gruß Babs:-D ;-)

Marcus Stremlau

Homepage 

08.10.2008, 12:36
(editiert von stremlau, 08.10.2008, 13:02)

@ ehemaliger User

Meine Pflanzen werden alle Braun...

Hallo!!!
Braunalgen schließe ich aus,da ich die schonmal hatte.Diie Blätter werden einfach alle Braun und bei den Pflanzen mit den großen Blättern sieht es aus wie Lochfrass!Ich gehe einfach mal davon aus das, daß Licht verkehrt ist und einfach nicht ausreicht.Ein foto kann ich momentan nicht rüber schicken da meine Kamera bei einem Kolegen ist.Wie schon gesagt, wachsen tuen sie alle aber werden genau so schnell Braun!:-( :-( :-( Wenn die Kamera da ist schicke ich ein Bild rüber.
Ich ahabe mir gerade mal Bilder von Braunalgen und Kieselagen angeschaut.Ich würde mal auf Kieselalgen tippen da der Belag keinerweise Härchen aufweisen.
Kann es sein auch wenn das becken schon zwei Jahre steht das es trotzdem Kieselalgen sind?Und wenn ja wie bekämpfe ich sie!?

MFG Marcus

Marcus Stremlau

Homepage 

08.10.2008, 13:37
(editiert von stremlau, 08.10.2008, 15:19)

@ Marcus Stremlau

Meine Pflanzen werden alle Braun...

Es sind Kieselalgen,ich kann sie ganz leicht von den Blättern reiben.Was ich dagegen tuen muß weiß ich auch schon aber kommen da auch meine anderen Probleme her,das die Pflanzenblätter löchrig werden und absterben,obwohl sie nicht von den Algen befallen sind???:-| :-| :-|
Meine neuen Werte nach einem wasserwechsel:KH 8,PH 7,5, NO3 0mg, NO4 1mg,FE 0,25mg
MFG Marcus

ehemaliger User

Homepage

09.10.2008, 20:45

@ Marcus Stremlau

Meine Pflanzen werden alle Braun...

>> Es sind Kieselalgen,ich kann sie ganz leicht von den Blättern reiben.Was
>> ich dagegen tuen muß weiß ich auch schon aber kommen da auch meine
>> anderen Probleme her,das die Pflanzenblätter löchrig werden und
>> absterben,obwohl sie nicht von den Algen befallen sind???:-| :-| :-|
>> Meine neuen Werte nach einem wasserwechsel:KH 8,PH 7,5, NO3 0mg, NO4
>> 1mg,FE 0,25mg
>> MFG Marcus

Hallo Marcus,
hast Du wirklich Nitrat 0 ?? Pflanzen brauchen wenigstens 10, besser 15-20 mg/l Nitrat. Ph-Wert ist auch für Pflanzenbecken zu hoch. Besser wäre 7-6,5.
Was betreibst Du für ein Becken, beschreibe es mal, wieviel Pflanzen, was für ein Besatz, Temperatur, Beleuchtung, Beleuchtungszeit, Filterung ect.
Dann kann man mehr sagen.
Gruß Babs;-)

ehemaliger User

Homepage

10.10.2008, 22:50

@ ehemaliger User

Meine Pflanzen werden alle Braun...

>> >> Es sind Kieselalgen,ich kann sie ganz leicht von den Blättern
>> reiben.Was
>> >> ich dagegen tuen muß weiß ich auch schon aber kommen da auch meine
>> >> anderen Probleme her,das die Pflanzenblätter löchrig werden und
>> >> absterben,obwohl sie nicht von den Algen befallen sind???:-| :-| :-|
>> >> Meine neuen Werte nach einem wasserwechsel:KH 8,PH 7,5, NO3 0mg, NO4
>> >> 1mg,FE 0,25mg
>> >> MFG Marcus
>>
>> Hallo Marcus,
>> hast Du wirklich Nitrat 0 ?? Pflanzen brauchen wenigstens 10, besser 15-20
>> mg/l Nitrat. Ph-Wert ist auch für Pflanzenbecken zu hoch. Besser wäre
>> 7-6,5.
>> Was betreibst Du für ein Becken, beschreibe es mal, wieviel Pflanzen, was
>> für ein Besatz, Temperatur, Beleuchtung, Beleuchtungszeit, Filterung ect.
>> Dann kann man mehr sagen.
>> Gruß Babs;-)
Hallo nochmal,
hab mir gerade nochmal Deine Schilderung durchgelesen. Du schreibst, dass das Wasser immer schnell braun und trübe würde von Deiner Wurzel. Das kann auch der Grund sein, warum die Kieselalgen hast, dann kommt nicht genug Licht an die Pflanzen. Nimm die Wurzel doch nochmal raus und lauge sie mal eine Zeitlang aus. Jeden Tag das Wasser wechseln, bis nichts mehr abfärbt. Das müßte helfen. Bei nächsten Wurzelkauf würde ich Dir Mangrove empfehlen. Damit hat ich noch nie Probleme. Andere sind bei mir wieder rausgeflogen.Wenn Du Weichwasserfische pflegt, sind Deine Werte zu hoch. Die meisten Pflanzen wachsen besser bei Ph-Wert um 6,5-7.
Gruß Babs

12053 Postings in 2612 Threads
Meine Pflanzen werden alle Braun...
RSS Feed