Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.839 Bildern und 1.595 Videos von 17.589 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

meinung zu besatzidee

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
ehemaliger User

Homepage

15.10.2010, 15:19
 

meinung zu besatzidee (Einrichtungsbeispiele)

Hallo zusammen,
ich möchte ein neues aquarium einrichten und bevor ich etwas definitives in die hand nehme möchte ich eure ehrliche meinung hören. Ich habe mich in das thema „westafrika“ resp. kongo eingelesen und möchte nun folgenden besatz zusammenstellen:

10 stk Ansorges Salmler – Neolebias ansorgii
1/1 Buckelkopfcichlide – Steatocranus casuarius
1/1 Afrikanischer Schmetterlingsbuntbarsch – Anomalochromis thomasi

Dazu meine logische frage: passt dieser besatz zusammen? Resp. kommen diese fische zusammen in der natur vor? Von den wasserwerten her sollte es passen. Es ist min ein 100x40x50 aquarium vorgesehen (LxHxT). Muss ein grösseres her?

Es ist sozusagen das „Vorprojekt“. Denn ich möchte das AQ anhand vom Besatz einrichten. Ich bin noch bei 0. Deshalb kann alles noch besorgt/gekauft werden. (UOA ist bereits vorhanden)

Danke für eure comments.

Gruss Rubens

Didi

Homepage 

18.10.2010, 22:36

@ ehemaliger User

meinung zu besatzidee

>> Hallo zusammen,
>> ich möchte ein neues aquarium einrichten und bevor ich etwas definitives
>> in die hand nehme möchte ich eure ehrliche meinung hören. Ich habe mich
>> in das thema „westafrika“ resp. kongo eingelesen und möchte nun
>> folgenden besatz zusammenstellen:
>>
>> 10 stk Ansorges Salmler – Neolebias ansorgii
>> 1/1 Buckelkopfcichlide – Steatocranus casuarius
>> 1/1 Afrikanischer Schmetterlingsbuntbarsch – Anomalochromis thomasi
>>
>> Dazu meine logische frage: passt dieser besatz zusammen? Resp. kommen
>> diese fische zusammen in der natur vor? Von den wasserwerten her sollte es
>> passen. Es ist min ein 100x40x50 aquarium vorgesehen (LxHxT). Muss ein
>> grösseres her?
>>
>> Es ist sozusagen das „Vorprojekt“. Denn ich möchte das AQ anhand vom
>> Besatz einrichten. Ich bin noch bei 0. Deshalb kann alles noch
>> besorgt/gekauft werden. (UOA ist bereits vorhanden)
>>
>> Danke für eure comments.
>>
>> Gruss Rubens


Hallo Rubens ,
also zu deiner Besatzidee , ich denke die Neolebias ansorgii wirst du kaum bekommen ,jedenfalls hab ich die noch nie im Handel gesehen und die kommen aus Kamerun , zum anderen ist der Anomalochromis thomasi nicht aus dem Kongo sondern Guinea oder Sierra Leone .
Der Steatocranus casuarius kommt aus dem Kongo Gebiet ,dazu müßte aber das Becken etwas größer sein außer du willst nur dieses Paar pflegen , was ich aber nicht denke.Sollte dann schon 120 x 40 x 50 oder 120 x 50 x 50 sein.
Aus dem Kongogebiet kommt auch der Phenacogrammus interruptus oder andere Phenacogrammus Arten , ebenso kannst du Hemichromis spec. Bangui einsetzen er kommt aus einem Grenzfluss der Zentralafrikanischen Republik und dem Kongo. Auch einige Hechtlinge gingen wie z, B. Epiplatys multifasciatus.
Auch Synodontis Arten wie Synodontis nigriventris wäre machbar da er nicht so groß wird.
Lies dir mal das durch
www.einrichtungsbe...--bucht-_bid1924.html
www.einrichtungsbe...-aquarium_bid1885.html
Vielleicht hilft dir das .

ehemaliger User

Homepage

20.10.2010, 06:47

@ Didi

meinung zu besatzidee

>> >> Hallo zusammen,
>> >> ich möchte ein neues aquarium einrichten und bevor ich etwas
>> definitives
>> >> in die hand nehme möchte ich eure ehrliche meinung hören. Ich habe
>> mich
>> >> in das thema „westafrika“ resp. kongo eingelesen und möchte nun
>> >> folgenden besatz zusammenstellen:
>> >>
>> >> 10 stk Ansorges Salmler – Neolebias ansorgii
>> >> 1/1 Buckelkopfcichlide – Steatocranus casuarius
>> >> 1/1 Afrikanischer Schmetterlingsbuntbarsch – Anomalochromis thomasi
>> >>
>> >> Dazu meine logische frage: passt dieser besatz zusammen? Resp. kommen
>> >> diese fische zusammen in der natur vor? Von den wasserwerten her sollte
>> es
>> >> passen. Es ist min ein 100x40x50 aquarium vorgesehen (LxHxT). Muss ein
>> >> grösseres her?
>> >>
>> >> Es ist sozusagen das „Vorprojekt“. Denn ich möchte das AQ anhand
>> vom
>> >> Besatz einrichten. Ich bin noch bei 0. Deshalb kann alles noch
>> >> besorgt/gekauft werden. (UOA ist bereits vorhanden)
>> >>
>> >> Danke für eure comments.
>> >>
>> >> Gruss Rubens
>>
>>
>> Hallo Rubens ,
>> also zu deiner Besatzidee , ich denke die Neolebias ansorgii wirst du kaum
>> bekommen ,jedenfalls hab ich die noch nie im Handel gesehen und die kommen
>> aus Kamerun , zum anderen ist der Anomalochromis thomasi nicht aus dem
>> Kongo sondern Guinea oder Sierra Leone .
>> Der Steatocranus casuarius kommt aus dem Kongo Gebiet ,dazu müßte aber
>> das Becken etwas größer sein außer du willst nur dieses Paar pflegen ,
>> was ich aber nicht denke.Sollte dann schon 120 x 40 x 50 oder 120 x 50 x 50
>> sein.
>> Aus dem Kongogebiet kommt auch der Phenacogrammus interruptus oder andere
>> Phenacogrammus Arten , ebenso kannst du Hemichromis spec. Bangui einsetzen
>> er kommt aus einem Grenzfluss der Zentralafrikanischen Republik und dem
>> Kongo. Auch einige Hechtlinge gingen wie z, B. Epiplatys multifasciatus.
>> Auch Synodontis Arten wie Synodontis nigriventris wäre machbar da er
>> nicht so groß wird.
>> Lies dir mal das durch
>> www.einrichtungsbe....html
>>

>> www.einrichtungsbe...-aquarium_bid1885.html
>> Vielleicht hilft dir das .


hallo detlef,
thx für deine antwort. war sehr hilfreich! auch die links sind toll. hmm mal schauen ob ich nun doch ein reines kongo becken machen will oder ein westafrik. gesellschaftsbecken. mal schauen, ich hab ja noch zeit.

tschüss und nochmals danke

ehemaliger User

Homepage

25.12.2010, 10:06

@ ehemaliger User

meinung zu besatzidee

hallo zusammen,

westafrika ist in der aquaristik wirklich noch nicht so beliebt!

mittlerweile habe ich das buch "buntbarsche aus westafrika" vom tetra verlag gekauft. dieses ist sehr hilfreich und hat mir sehr geholfen! auch der kontakt zu herrn pietzkow (hat eine super internet seite!) sowie africa-guru.de etc bringen einen weiter. könnte mir hier einer mal auflisten welche westafr. buba's es eigentlich im handel oft gibt?

steatocranus casuarius
pelvicachromis pulcher
hemichroms lifalilli
..
..
..


importe von westafrika sind ja beinahe unmöglich mit den ganzen unruhen dort..

Gruss und frohe Weihnachten

12051 Postings in 2612 Threads
meinung zu besatzidee
RSS Feed