Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.774 Bildern und 1.599 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

NO3 Test der Firma T...

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Ralf.SOS

17.10.2015, 12:02
 

NO3 Test der Firma T... (Einrichtungsbeispiele)

Hallo Aquarianergemeinde

Habe mir vor einigen Wochen den Nitrat Test von T... gekauft (war im Angebot), vorher verwendete ich den von Sera.
Schon die Farbtafel ließ nur ziemlich ungenaue Werte zu, nämlich:
0,0 gelb
12,5 orange
25,0 rot-Orange
50,0 hellrot
100,0 rot
In den nächsten Wochen fiel mir auf, dass, egal welches Wasser ich testete, immer der orangene Farbton erschien, also einem Wert von 12,5 entsprechend.
Ich testete Aquarienwasser, Leitungswasser, Regenwasser aus der Zisterne, Brunnenwasser.
Misstrauisch geworden habe ich nun auch destilliertes Wasser getestet, eigentlich hätte die Farbe der Probe zu klarem Gelb tendieren müssen.
Aber auch hier...orange, die Farbe des letzten Testreagens, destilliertes Wasser enthält also laut dem Test von T... Nitrat.
Alle Tests wurden penibel nach der Vorschrift von T... durchgeführt und mein Farbsehvermögen wird beruflich regelmässig getestet.
Diesen Test kann man also getrost in die Tonne treten.
Was bleibt mir also als "genepptem" Verbraucher?
1.Ware wieder ins Geschäft bringen und Geld zurückverlangen.(passiert nächste Woche)
2.Produkte der entsprechenden Firma nicht mehr kaufen.
3.andere Verbraucher warnen
Was hiermit geschehen ist.

Grüsse Ralf

Wolfgang N

17.10.2015, 15:11

@ Ralf.SOS

NO3 Test der Firma T...

Hallo Ralf,

Deine Beobachtung ist typisch für einen Test mit abgelaufenem Haltbarkeitsdatum, oder einen, der unter ungeeigneten Bedingungen (zu hohe Temperatur) gelagert wurde. Das muss nicht mal zwingend von Tetra sein. Die funktionieren nämlich alle nach dem Prinzip: Reduktion zum Nitrit, aromatisches Amin, Azofarbstoff.

In der Summe seiner Eigenschaften halte ich den Tetra Nitrattest dennoch für wenig geeignet, da er in der Auswertung nur eine sehr grobe Abstufung erlaubt. Außerdem ist der aquaristisch relevante Bereich fast komplett mit einer einzigen Farbtönung abgedeckt.

Wenn Du nach einem anderen Tropf-Test suchst, der in der Lage ist die Werte bis 50 mg/l differenzierter darzustellen, dann kann ich Dir weiterhelfen. Ich kenne einen, der zwar etwa das dreifache kostet, aber dafür mindestens für 100 Tests reicht. Die Nachfüllsets sind dann für die Hälfte zu haben. Damit es nicht in Werbung ausartet, kann ich Dir den Namen per PN mitteilen. Wenn Du willst...

Viele Grüße

Wolfgang

Olaf A

17.10.2015, 18:14

@ Ralf.SOS

NO3 Test der Firma T...

Hallo,

ich möchte mich der Meinung von Wolfgang anschließen. Auch ich habe über die Jahre mit allen möglichen Nitrattests rumexperimentiert. Am Genauesten waren da noch die Laborteststreifen von Merck. Seit einem halben Jahr benutze ich den doch recht teuren
Nitrattest von MN. Dieser ist grade bei geringen Werten unter 10mg/l nicht zu
schlagen.
Wie von Wolfgang schon erwähnt reicht er auch für mehr Tests als die anderen.

Wer Wert auf recht genaue Testergebnisse legt, sollte hier nicht am falschen Ende sparen.

Das ist hier nur meine Erfahrung, ich möchte keinesfalls andere Nitrattests mies machen.

Bis neulich, Olaf

Ralf.SOS

17.10.2015, 20:12

@ Wolfgang N

NO3 Test der Firma T...

Hallo Wolfgang

Danke für deine Hinweise. Du hast natürlich völlig recht. Für einen Nitratwert von 50 und mehr braucht man keinen Test mehr, das betroffene Aquarium dürfte dann selber nicht zu übersehende deutliche Zeichen setzen. Da hat man mir also abgelaufene oder falsch gelagerte Ware verkauft. Gute Argumente für nächste Woche.
Die PN mit dem Namen des anderen Herstellers kannst du mir ruhig schicken.

Grüsse Ralf

Wolfgang N

17.10.2015, 23:38

@ Ralf.SOS

NO3 Test der Firma T...

Hallo Ralf,

auf der Schachtel müssten eigentlich irgendwo die Chargen-Nummer und ein Haltbarkeitsdatum stehen. Theoretisch jedenfalls...

Die Haltbarkeit bezieht sich übrigens hauptsächlich auf das Pukver. Das enthält nämlich ein Reduktionsmittel (Zn oder Fe(II) oder so was), welches durch Einwirkung von Luftsauerstoff oxidiert und damit unbrauchbar wird. Also immer gut verschließen!

Ach ja, Du hast Post. :-)

Viele Grüße

Wolfgang

Ralf.SOS

21.10.2015, 11:05

@ Wolfgang N

NO3 Test der Firma T...

>> Hallo Ralf,
>>
>> auf der Schachtel müssten eigentlich irgendwo die Chargen-Nummer und ein
>> Haltbarkeitsdatum stehen. Theoretisch jedenfalls...

Hallo Wolfgang
Habe heute auch dank deiner Argumente den Kauf wandeln können in einen Test von Sera
Der ist zwar auch nicht hundertprozentig genau, aber für meine Bedürfnisse ausreichend. Vielen Dank für deine Hilfe.
Ein Haltbarkeitsdatum habe ich auf der Schachtel von Tetra übrigens nicht gefunden, im Gegensatz zum Produkt von Sera.
Unter dem Strichcode stand eine Nummer, weiss nicht, ob das die Chargen nummer ist:
4 004218 744837 > .
Auch einen Hinweis auf die erforderliche kühle Lagerung habe ich weder auf der Verpackung noch auf der Gebrauchsanweisung gefunden.
Es bleibt dabei, Produkte von T... kommen mir nicht mehr ins Haus.
Grüsse Ralf

12056 Postings in 2613 Threads
NO3 Test der Firma T...
RSS Feed