Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.836 Bildern und 1.597 Videos von 17.590 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

OFA Oberflächensauger

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Elchristo

Homepage 

30.05.2011, 17:37
 

OFA Oberflächensauger (Einrichtungsbeispiele)

Hallo,

hat schon einmal jemand einen OFA Oberflächensauger im Becken verbaut?
Wenn ja würde ich gerne wissen ob der funtioniert hat. Ich habe den Eindruck das Ding ist reiner Fake weil die Kammkrone die eigentlich das Oberflächenwasser gemäß der Einstellung einsaugen soll so weit über der Wasseroberfläche schwimmt das da nie Wasser eingesaugt werden kann weil der Auftrieb zu hoch ist. Erst wenn die Einstellung 100% auf Oberfläche steht funktioniert es was aber nicht sinn und zweck des ganzen ist.

Wäre schön wenn mir da jemand Erfahrungen oder Lösungsvorschläge mitteilen könnte.


Grüße Christoph

die Perle...

Homepage 

30.05.2011, 18:39

@ Elchristo

OFA Oberflächensauger

>> Hallo,
>>
>> hat schon einmal jemand einen OFA Oberflächensauger im Becken verbaut?
>> Wenn ja würde ich gerne wissen ob der funtioniert hat. Ich habe den
>> Eindruck das Ding ist reiner Fake weil die Kammkrone die eigentlich das
>> Oberflächenwasser gemäß der Einstellung einsaugen soll so weit über der
>> Wasseroberfläche schwimmt das da nie Wasser eingesaugt werden kann weil
>> der Auftrieb zu hoch ist. Erst wenn die Einstellung 100% auf Oberfläche
>> steht funktioniert es was aber nicht sinn und zweck des ganzen ist.
>>
>> Wäre schön wenn mir da jemand Erfahrungen oder Lösungsvorschläge
>> mitteilen könnte.
>>
>>
>> Grüße Christoph


Hallo Christoph,
also ich habe die OFA von Walther Aquaristik und die funktionieren super.Der OFA sollte so eingestellt sein, das man den Wasserstand im Abzug (durchsichtiges Rohrteil) sehen kann (ca auf mitte),dann zieht er von oben und von unten.Wenn man von oben auf den OFA schaut,hat man den Anschein, das kaum etwas abgesaugt wird,aber er saugt.Ist eigentlich nur Einstellungssache.Wie gesagt,ich habe sehr gute Erfahrungen damit.Vielleicht schiebst du den ganzen OFA ein wenig weiter nach unten,der Schwimmer passt sich ja an.
Bis dann und
LG Saskia

Elchristo

Homepage 

30.05.2011, 23:02

@ Elchristo

OFA Oberflächensauger

Hi,

Das habe ich alles so eingestellt wie es sein muß. Auch meiner ist von Walter. Nur Schwimmt er zu weit oben weil der Auftrieb zu stark ist und Wasser ist auch keines drin. Es ist zuviel Luft unter der Krone deswegen zuviel Auftrieb. Ich experimentiere heute schon ewig herum um die richtige menge Luft unter die Schwimmkrone zu bekommen damit er richtig schwimmt. Ich habe auch schon Ewigkeiten verbracht mit einstellen. Zur Zeit steht die Einstellung das er ca. 70%Oberflächenwasser und 30% aus der Tiefe ansaugt. HMPF. Ich habe mir das etwas besser vorgestellt. Ich beobachte das ganze mal weiter.

die Perle...

Homepage 

31.05.2011, 10:21

@ Elchristo

OFA Oberflächensauger

Hallo,
ich nochmal...., was mir gerade noch einfällt; wenn der OFA neu ist,muss dieser erstmal min 24Std gewässert werden,denn sonst schwimmt dieser auf.Das stand so bei mir in der Beschreibung,evt hast du das schon gemacht? Wenn ja,einfach mal abwarten,wenn´s nach Tagen immer noch nicht funzt,würde ich ihn reklamieren.
Bis dahin und LG
Saskia

12053 Postings in 2612 Threads
OFA Oberflächensauger
RSS Feed