Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.453 Aquarien mit 145.688 Bildern und 1.592 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Optimaler Besatz für 120x50x50 Malawi Becken

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Martin S.

Homepage 

26.09.2008, 14:31
 

Optimaler Besatz für 120x50x50 Malawi Becken (Besatz)

Hallo alle zusammen,

möchte mir jetzt ein neues Artenbecken aufbauen,nur kann ich ich mich nicht recht entscheiden welche Art ich in diesem Becken pflegen soll. Hier meine vorstellungen von den Arten die ich jeweils einzeln in diesem Becken halten möchte...

1.Aulonocara Stuartgranti Maisoni reef
2.Labidochromis caeruleus spec. yellow
3.Labidochromis hongi
4.Pseudotropheus flavus Chinyankwazi
5.Pseudotropheus cyaneus Chinyamwezi

Freue mich auf eure Hilfe,Tips und Ratschläge.....

Grüsse Martin

XDennisX3

Homepage

27.09.2008, 21:59

@ Martin S.

Optimaler Besatz für 120x50x50 Malawi Becken

Hallo,

rein objektiv würde ich mich für Labidochromis caeruleus spec. yellow entscheiden. Ich kenne mich etwas aus mit Malawi, weil ich selber vor hatte mir ein Malawibecken zu zulegen. Ich habe mich dann aber doch für ein Tanganjikabecken entschieden, weil das Verhalten interessanter ist.

Nimm keine Pseudotropheus, damit wirst du nicht glücklich, glaubs mir. Die sind ziemlich bissig.

mfg Dennis
:-) :-) :-) :-)

Marco Vasev

Homepage 

12.10.2008, 17:51

@ Martin S.

Optimaler Besatz für 120x50x50 Malawi Becken

>> Hallo alle zusammen,
>>
>> möchte mir jetzt ein neues Artenbecken aufbauen,nur kann ich ich mich
>> nicht recht entscheiden welche Art ich in diesem Becken pflegen soll. Hier
>> meine vorstellungen von den Arten die ich jeweils einzeln in diesem Becken
>> halten möchte...
>>
>> 1.Aulonocara Stuartgranti Maisoni reef
>> 2.Labidochromis caeruleus spec. yellow
>> 3.Labidochromis hongi
>> 4.Pseudotropheus flavus Chinyankwazi
>> 5.Pseudotropheus cyaneus Chinyamwezi
>>
>> Freue mich auf eure Hilfe,Tips und Ratschläge.....
>>
>> Grüsse Martin

hey martin,
also deine idee ein artenbecken einzurichten ist schonmal sehr gut. aber glaubst du nicht das du dich satt siehst an nur einer art beid er becken größe? ich selber pflege beide labidochromis arten inmeinem becken mit pseudotropheus demasoni. solltest du wirklich auf ein nur eine art halten wollen, würde ich zu den demasoni tendieren, so im verhältnis 2/6-8. schön viele steinaufbauten und versteckmöglichkeiten, dann passt das. bin aber auch von den hongi sehr angetan, wunderschöne tiere. gruß marco

ehemaliger User

Homepage 

12.10.2008, 21:48
(editiert von Sallach, 12.10.2008, 21:53)

@ Martin S.

Optimaler Besatz für 120x50x50 Malawi Becken

>> möchte mir jetzt ein neues Artenbecken aufbauen,nur kann ich ich mich
>> nicht recht entscheiden welche Art ich in diesem Becken pflegen soll. Hier
>> meine vorstellungen von den Arten die ich jeweils einzeln in diesem Becken
>> halten möchte...
>>
>> 1.Aulonocara Stuartgranti Maisoni reef
>> 2.Labidochromis caeruleus spec. yellow
>> 3.Labidochromis hongi
>> 4.Pseudotropheus flavus Chinyankwazi
>> 5.Pseudotropheus cyaneus Chinyamwezi
>>
>> Freue mich auf eure Hilfe,Tips und Ratschläge.....
========================================================
Hi,
die von dir ausgewählten Pseudotroheusarten - hm, finde ich ein bisschen
unglücklich (da wär ein Becken mit mehr Kantenlänge besser - könnte
Klopperei geben - hab ich bei Andreas Spreinat zu mindest so gelesen) Wie wäre es mit Pseudotropheus saulosi oder Ps. Acei oder Ps. socolofi. Nur eine Art? Bist du ganz sicher??? Ich meine auch so wg. der Agressionsverteilung bei Mbunas, bei den Aulo's bitte... wer es mag
Außerdem "Yellow's" schwimmen in fast jedem Malawibecken wie wäre es den
mit alternativ mit Labichromis sp. Permutt?
Bei 120cm Kantenlänge ginge auch gut Artenbecken mit Melanochromis auratus
(wird dann aber sehr lebhaft im Privatsee ;-) )
So das war meine Meinung dazu, wünsche dir viele weitere Beiträge und
Tipps damit Du dir das paßende herauspicken kannst.
LG I. Sallach

Martin S.

Homepage 

14.10.2008, 13:27

@ Marco Vasev

Optimaler Besatz für 120x50x50 Malawi Becken

>> >> Hallo alle zusammen,
>> >>
>> >> möchte mir jetzt ein neues Artenbecken aufbauen,nur kann ich ich mich
>> >> nicht recht entscheiden welche Art ich in diesem Becken pflegen soll.
>> Hier
>> >> meine vorstellungen von den Arten die ich jeweils einzeln in diesem
>> Becken
>> >> halten möchte...
>> >>
>> >> 1.Aulonocara Stuartgranti Maisoni reef
>> >> 2.Labidochromis caeruleus spec. yellow
>> >> 3.Labidochromis hongi
>> >> 4.Pseudotropheus flavus Chinyankwazi
>> >> 5.Pseudotropheus cyaneus Chinyamwezi
>> >>
>> >> Freue mich auf eure Hilfe,Tips und Ratschläge.....
>> >>
>> >> Grüsse Martin
>>
>> hey martin,
>> also deine idee ein artenbecken einzurichten ist schonmal sehr gut. aber
>> glaubst du nicht das du dich satt siehst an nur einer art beid er becken
>> größe? ich selber pflege beide labidochromis arten inmeinem becken mit
>> pseudotropheus demasoni. solltest du wirklich auf ein nur eine art halten
>> wollen, würde ich zu den demasoni tendieren, so im verhältnis 2/6-8.
>> schön viele steinaufbauten und versteckmöglichkeiten, dann passt das. bin
>> aber auch von den hongi sehr angetan, wunderschöne tiere. gruß marco

Hi Marco,
danke für deinen Tip.....habe mich jetzt für folgenden Besatz entschieden:
-Pseudotropheus flavus Chinyankwazi
-Pseudotropheus cyaneus Chinyamwezi

Gruß Martin

Martin S.

Homepage 

14.10.2008, 13:30

@ ehemaliger User

Optimaler Besatz für 120x50x50 Malawi Becken

>> >> möchte mir jetzt ein neues Artenbecken aufbauen,nur kann ich ich mich
>> >> nicht recht entscheiden welche Art ich in diesem Becken pflegen soll.
>> Hier
>> >> meine vorstellungen von den Arten die ich jeweils einzeln in diesem
>> Becken
>> >> halten möchte...
>> >>
>> >> 1.Aulonocara Stuartgranti Maisoni reef
>> >> 2.Labidochromis caeruleus spec. yellow
>> >> 3.Labidochromis hongi
>> >> 4.Pseudotropheus flavus Chinyankwazi
>> >> 5.Pseudotropheus cyaneus Chinyamwezi
>> >>
>> >> Freue mich auf eure Hilfe,Tips und Ratschläge.....
>> ========================================================
>> Hi,
>> die von dir ausgewählten Pseudotroheusarten - hm, finde ich ein bisschen
>> unglücklich (da wär ein Becken mit mehr Kantenlänge besser - könnte
>> Klopperei geben - hab ich bei Andreas Spreinat zu mindest so gelesen) Wie
>> wäre es mit Pseudotropheus saulosi oder Ps. Acei oder Ps. socolofi. Nur
>> eine Art? Bist du ganz sicher??? Ich meine auch so wg. der
>> Agressionsverteilung bei Mbunas, bei den Aulo's bitte... wer es mag
>> Außerdem "Yellow's" schwimmen in fast jedem Malawibecken wie wäre es
>> den
>> mit alternativ mit Labichromis sp. Permutt?
>> Bei 120cm Kantenlänge ginge auch gut Artenbecken mit Melanochromis
>> auratus
>> (wird dann aber sehr lebhaft im Privatsee ;-) )
>> So das war meine Meinung dazu, wünsche dir viele weitere Beiträge und
>> Tipps damit Du dir das paßende herauspicken kannst.
>> LG I. Sallach


Hallo Iris,
schönen dank für deinen Beitrag..ja die "perlmutt" hatte ich schon und die auratus hatte ich auch schon in einem grossen Schwarm(Hilfe!!!!)....Habe mich jetzt aber doch für folgenden Besatz entschieden:
-Pseudotropheus flavus Chinyankwazi
-Pseudotropheus cyaneus Chinyamwezi

Gruß Martin

ehemaliger User

Homepage 

14.10.2008, 19:37

@ Martin S.

Optimaler Besatz für 120x50x50 Malawi Becken

>> Habe mich jetzt aber doch für folgenden Besatz
>> entschieden:
>> -Pseudotropheus flavus Chinyankwazi
>> -Pseudotropheus cyaneus Chinyamwezi
>>
>> Gruß Martin
====================
Hallo Martin,
dann wünsch ich dir viel Spaß,
Stellst du mal Bilder ein?
Bis dann mal...
Gruß
Iris

12056 Postings in 2613 Threads
Optimaler Besatz für 120x50x50 Malawi Becken
RSS Feed