Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.453 Aquarien mit 145.688 Bildern und 1.592 Videos von 17.594 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Pflanzen für offenes AQ

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
ehemaliger User

Homepage 

13.07.2009, 13:27
 

Pflanzen für offenes AQ (Einrichtungsbeispiele)

Hallo Experten,

ich suche Pflanzen für ein offenes AQ bzw. Tips. Aber nicht für Wasserpflanzen, die man in den Bodengrund setzt und die dann aus dem Wasser heraus sprießen, sondern: die man in kleinen Behältern an die Seitenwand einhängt und die gleichzeitig das Wasser etwas mit den Wurzeln reinigen bzw. Schadstoffe ausfiltern. Habe vor einiger Zeit auch mal diese Glasbehälter gesehen (ähnlich einem kleinen Einhängebecken etwa für trächtige Guppys oder so - nur etwas kleiner). Wenn jemand weiß, wo es diese Glasbehälter gibt, bitte auch her mit den Infos.

Beste Grüße

Dr.Dr.

ehemaliger User

Homepage 

13.07.2009, 17:26

@ ehemaliger User

Pflanzen für offenes AQ

Hallo,
die Glaskästen gibt es bei ZooZajac und zwar in verschiedenen Größen.
Geeignet sind echte Sumpfpflanzen wie Acorus,Ophiopogon, Syngonium und andere.
lg
Beate

ehemaliger User

Homepage 

13.07.2009, 17:36

@ ehemaliger User

Pflanzen für offenes AQ

Super, Mensch!!!! Das ist doch mal eine rasche Antwort - BESTEN DANK!!!!
Schon Erfahrungen mit sowas???

ehemaliger User

Homepage

13.07.2009, 21:21

@ ehemaliger User

Pflanzen für offenes AQ

>> Super, Mensch!!!! Das ist doch mal eine rasche Antwort - BESTEN DANK!!!!
>> Schon Erfahrungen mit sowas???

Hallo,
wenn Dir das nicht zu häßlich ist - man könnte sowas auch mit Kunststoffbalkonkästen machen, mit Hydrokulturpflanzen. Wichtig ist dann allerdings, dass die Wurzeln höchstens zur Hälfte oder einem Drittel im Wasserhängen. Hab sowas schon mal gesehen, die Pflanzen nehmen sich dann Ihre Nährstoffe aus dem Aquarienwasser, das man ja meistens ebenfalls düngt.
Aufpassen muß man nur, dass keine Giftpflanzen dabei sind. zb. aus der Familie der Wolfsmilchgewächse, Fikus Gummibaumarten und div. andere. Wenn der Kasten begrünt ist, zb. Mit Grünlilien und Scindapsus (der hängt seine Wurzeln gerne ins Wasser und zieht Nitrat raus)sieht man die oft häßlichen Kästen nicht mehr.
Die Kästen werden dann mit Edelstahlbügeln an der Rückwand eingehängt.
Grüße Blümchenjägerin

Der Südamerikaner

Homepage 

14.07.2009, 22:05

@ ehemaliger User

Pflanzen für offenes AQ

Hallo,

kann Dir auch Spathiphyllum wallisii empfehlen, habe ich in meinem Paludarium seitlich in so einem Glaskasten v. Zoo-Zajac (siehe Bild von meinem Becken).

Dieses wächst wie wild und muß ab und an entfernt werden, da es zu groß wird.

Ausserdem entwickelt sich im Aquarium ein regelrechter Wurzeldschungel von dem Einblatt.

Gruß

Michi

P.S. früher hatte ich (als ich den Glaskasten v. Zajac noch nicht hatte) die Töpfchen von den Aquarienpflanzen benützt und wie von Babs beschrieben mit ummantelten Bindedraht eingehängt:

12056 Postings in 2613 Threads
Pflanzen für offenes AQ
RSS Feed