Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.828 Bildern und 1.597 Videos von 17.596 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Pflanzen kaputt und "verwelkt"

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
M to the ilan

12.10.2012, 17:16
 

Pflanzen kaputt und "verwelkt" (Pflanzen)

Moin Leute,

bei mir fangen die Pogostemon helferi an zu welken!
ich habe Mittwoch mein Becken neu eingerichtet.
zum Becken
Beleuchtung 2x11W 8std./Tag
Am Donnerstag habe ich die Heizung (jetzt etwa 24°C) und CO2 (4-5 Blasen/Minute) zugeschaltet.
Als ich heute nach hause kam waren bereits fast alle Blätter aller Pogostemon helferi am welken. Es zieht von der Spitze richtung Stiel.

Kann mir bitte jemand einen Tipp geben was ich tun kann um die zu retten?
Es handelt sidch übrigens um In-Vitro Pflanzen, falls das was zu Sache tut.

Ich hoffe man kann auf den Bildern was erkennen:
https://dl.dropbox.com/u/80225799/IMAG0992.jpg
https://dl.dropbox.com/u/80225799/IMAG0991.jpg
https://dl.dropbox.com/u/80225799/IMAG0990.jpg

Vielen Dank schon mal für die Hilfe!
Gruß Milan

die Perle...

12.10.2012, 18:34

@ M to the ilan

Pflanzen kaputt und "verwelkt"

>> Moin Leute,
>>
>> bei mir fangen die Pogostemon helferi an zu welken!
>> ich habe Mittwoch mein Becken neu eingerichtet.
>> zum
>> Becken

>> Beleuchtung 2x11W 8std./Tag
>> Am Donnerstag habe ich die Heizung (jetzt etwa 24°C) und CO2 (4-5
>> Blasen/Minute) zugeschaltet.
>> Als ich heute nach hause kam waren bereits fast alle Blätter aller
>> Pogostemon helferi am welken. Es zieht von der Spitze richtung Stiel.
>>
>> Kann mir bitte jemand einen Tipp geben was ich tun kann um die zu retten?
>> Es handelt sidch übrigens um In-Vitro Pflanzen, falls das was zu Sache
>> tut.
>>
>> Ich hoffe man kann auf den Bildern was erkennen:
>> https://dl.dropbox.com/u/80225799/IMAG0992.jpg
>> https://dl.dropbox.com/u/80225799/IMAG0991.jpg
>> https://dl.dropbox.com/u/80225799/IMAG0990.jpg
>>
>> Vielen Dank schon mal für die Hilfe!
>> Gruß Milan

Hey Milan,
in vitro Pflanzen sind oft am Anfang etwas empfindlicher,zudem in einem "neuen" Becken (Einfahrzeit) evt etwas gestresst. Ich würde mir erstmal keine Gedanken machen,warte einfach noch ein paar Tage ab.In der Anfangszeit mit dem Düngen etwas aufpassen, du hast ja auch Dünger unter dem Bodengrund,wen ich eben richtig gelesen habe.
LG Saskia

M to the ilan

12.10.2012, 19:04

@ die Perle...

Pflanzen kaputt und "verwelkt"

>> >> Moin Leute,
>> >>
>> >> bei mir fangen die Pogostemon helferi an zu welken!
>> >> ich habe Mittwoch mein Becken neu eingerichtet.
>> >>
>> zum
>> >> Becken

>> >> Beleuchtung 2x11W 8std./Tag
>> >> Am Donnerstag habe ich die Heizung (jetzt etwa 24°C) und CO2 (4-5
>> >> Blasen/Minute) zugeschaltet.
>> >> Als ich heute nach hause kam waren bereits fast alle Blätter aller
>> >> Pogostemon helferi am welken. Es zieht von der Spitze richtung Stiel.
>> >>
>> >> Kann mir bitte jemand einen Tipp geben was ich tun kann um die zu
>> retten?
>> >> Es handelt sidch übrigens um In-Vitro Pflanzen, falls das was zu Sache
>> >> tut.
>> >>
>> >> Ich hoffe man kann auf den Bildern was erkennen:
>> >> https://dl.dropbox.com/u/80225799/IMAG0992.jpg
>> >> https://dl.dropbox.com/u/80225799/IMAG0991.jpg
>> >> https://dl.dropbox.com/u/80225799/IMAG0990.jpg
>> >>
>> >> Vielen Dank schon mal für die Hilfe!
>> >> Gruß Milan
>>
>> Hey Milan,
>> in vitro Pflanzen sind oft am Anfang etwas empfindlicher,zudem in einem
>> "neuen" Becken (Einfahrzeit) evt etwas gestresst. Ich würde mir erstmal
>> keine Gedanken machen,warte einfach noch ein paar Tage ab.In der
>> Anfangszeit mit dem Düngen etwas aufpassen, du hast ja auch Dünger unter
>> dem Bodengrund,wen ich eben richtig gelesen habe.
>> LG Saskia


Danke für deine Meinung. Ich habe vorhin einen riesen Schreck bekommen.
Ich habe eben den ersten Wasserwechsel gemacht und mal 2 Tropfen Tagesdünger dazu gegeben. Nun muss ich sehen was sich tut.

Gruß Milan

Annika

13.10.2012, 10:20

@ M to the ilan

Pflanzen kaputt und "verwelkt"

Hallo Milan,
ich kann dich auch beruhigen: in meinem neuen Becken sahen einige Pflanzen kurz nach der Einrichtung auch aus, als wollten sie eingehen. Zwar haben manche fast alle Blätter verloren, aber mittlerweile (nach 3 Wochen) treiben sie neu aus.
VG, Annika

M to the ilan

22.10.2012, 12:24

@ Annika

Pflanzen kaputt und "verwelkt"

Danke für euren Rat!

Die Pogostemon helferi treiben mittlerweile neu aus, scheint also alles gut gegangen zu sein.
Wobei meine Argentinische Wasserpest durch die Neueinrichtung noch vor sich hinkränkelt. Ich hoffe die wird sich auch zügig wieder erholen.

Gruß Milan

12058 Postings in 2614 Threads
Pflanzen kaputt und "verwelkt"
RSS Feed