Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.770 Bildern und 1.599 Videos von 17.593 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Pumpe für Technikrbecken Süßwasser

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Kai Heermann

20.10.2015, 19:18
(editiert von kai811, 20.10.2015, 19:40)
 

Pumpe für Technikrbecken Süßwasser (Technik)

Hallo bin auf der suche nach einer alternative.
Daten:
Aquarium 150x60x70 = 630Ltr Brutto
Technik Becken 65x40x40 = 104 Ltr Brutto
Gesamtaufbau hohe 150 cm!

Pumpe Eheim 1260 210 hat 65 Watt, und das ist mir ehrlich gesagt zu viel.
Kennt jemand ne gute alternative

Danke Gruß Kai

Wolfgang N

22.10.2015, 17:24

@ Kai Heermann

Pumpe für Technikrbecken Süßwasser

Hallo Kai,

vor allem die leistungsstärkeren Eheim-Pumpen sind nicht unbedingt mit dem besten Wirkungsgrad gesegnet. Wenn ich mir die Pumpleistung der 1260 210 angucke, dann kann ich Dich sehr gut verstehen. Die saugt ganz schön an der Steckdose. Wenn ich mir überlege, dass ich mit nur 10 Watt mehr über 8 m³ pro Stunde pumpen kann...

Du suchst eine Förderpumpe, die mindestens einen Meter Höhenunterschied packt, ohne dabei allzu stark abzufallen? Auch hier sind die Eheim mit ihren verhältnismäßig großen Randspalten nicht prickelnd. Ich musste in der Vergangenheit oft genug durch nachmessen feststellen, dass das Leistungsversprechen des Herstellers nicht eingelöst wurde.

Die besten Erfahrungen habe ich bis jetzt mit Red Dragon Pumpen gemacht. Niedriger Stromverbrauch, Leistungsangabe wird erfüllt, leiser Betrieb, robuste Konstruktion, sehr zuverlässig.

In der von Dir angepeilten Leistungsklasse findest Du die "Mini Red Dragon Pumpe 2,5m³". Die hat einen Stromverbrauch von nur 38 Watt. Damit sparst Du im Jahr etwa 236 kW/h. Wie viel das in Euro ist, musst Du selbst ausrechnen. Ich kenne Deinen Tarif nicht.

Der Haken ist der Preis. :-) Der billigste Anbieter, den ich kenne, will 299 Euro sehen. Da dauert es etwa 3-4 Jahre, bis sich der Mehrpreis zur Eheim amortisiert. Erst danach beginnt das eigentliche Sparen. Wie lange soll das Aquarium so laufen? ;-)

Vielleicht kennt noch jemand anderes eine Stromsparpumpe mit der angepeilten Förderleistung? Aber egal wie: Die endgültige Entscheidung nimmt Dir keiner ab. :-)

Viele Grüße

Wolfgang

Leo-FAN

22.10.2015, 20:00

@ Kai Heermann

Pumpe für Technikrbecken Süßwasser

Hallo Kai,

kann Wolfgang nur beipflichten....Ich habe diese besagte Mini Red Dragon mit 2500 L-H
Vollends zufrieden!!! Geringer Stromverbrauch,zuverlässig,und das beste so gut wie geräuschlos. Ich sitze keine 2m weit weg auf der Couch und höre so gut wie nix!
Nicht ganz billig,aber unschlagbar.....meiner Meinung nach!

Gruß Leo

Kai Heermann

24.10.2015, 13:42

@ Leo-FAN

Pumpe für Technikrbecken Süßwasser

Hallo,
vielen dank für eure Antwort.
Muss ich mal schauen, die Eheim ist auch laut ohne ende, noch ein Grund für denn Wechsel.
Ich schaue mal bei den mini red dragon pumpen

Vielen dank

Blackwater

06.11.2015, 18:23

@ Kai Heermann

Pumpe für Technikrbecken Süßwasser

Hallo Kai,
ich habe eine ocean runner DC 5.0. Max5000l/h, max. 40 Watt. Die Pumpe ist regelbar, hat einen
Feed- Timer und 24Volt - Betrieb.
Kleines Manko, sie ist nicht unhörbar, kein übliches brummen, eher ein surren/pfeifen.
Auf jeden Fall eine tolle Pumpe, mit 180€ auch noch erschwinglich. Wäre vielleicht was für dich
Grüße Dieter

Kai Heermann

06.11.2015, 21:16

@ Blackwater

Pumpe für Technikrbecken Süßwasser

Hi,
danke über lege ich mir mal.
Momentan studiere ich test Berichte und Erfahrungen.

Das werde erstmal den unterschrank fertig bauen und evtl. von innen mit Akustikschaum auskleiden.
Danach die entsprechende Pumpe kaufen.

Lg

Blackwater

07.11.2015, 15:23

@ Kai Heermann

Pumpe für Technikrbecken Süßwasser

Hallo Kai,
eine kleine Korrektur, die Pumpe ist natürlich von Aqua Medic und keine Ocean
Runner.
Sorry

12056 Postings in 2613 Threads
Pumpe für Technikrbecken Süßwasser
RSS Feed