Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.454 Aquarien mit 145.753 Bildern und 1.597 Videos von 17.591 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Rotblauer Kolumbianer

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
ehemaliger User

Homepage 

10.09.2009, 09:33
 

Rotblauer Kolumbianer (Krankheiten)

Hallo Leute,

in letzter Zeit habe ich beobachtet das ein paar von meinen Kolumbianern fast senkrecht schwimmen sie sehen aber von der Form Farbe normal aus. Sie fressen auch ganz normal.
Was könnte das denn dein bitte um euren Rat und Hilfe.
Vielen dank schon mal

ehemaliger User

Homepage 

11.09.2009, 06:31

@ ehemaliger User

Rotblauer Kolumbianer

Hallo
>>
>> in letzter Zeit habe ich beobachtet das ein paar von meinen Kolumbianern
>> fast senkrecht schwimmen sie sehen aber von der Form Farbe normal aus.

Schwimmen die mit dem Kopf nach unten? Wenn ja, ist das in der Regel eine Entzündung der Schwimmblase. Kannst ja im Net mal nach Schwimmblasenentzündung suchen, ob das hinkommen könnte.

lg
Beate

ehemaliger User

Homepage 

11.09.2009, 07:43

@ ehemaliger User

Rotblauer Kolumbianer

sorry das vergas ich zu schreiben

sie schwimmen mit dem kopf nach oben

ehemaliger User

Homepage 

11.09.2009, 10:52

@ ehemaliger User

Rotblauer Kolumbianer

hallo,

>> sie schwimmen mit dem kopf nach oben

Wie alt sind Deine Salmler? Bei dieser Fischfamilie tritt dieses Symptom auch ab und an auf, wenn die alt werden. Die Tiere können aber trotzdem noch einige Zeit leben.

Auf jeden Fall würde ich ansonsten in Richtung Schwimmblasenproblem suchen.
lg
Beate

ehemaliger User

Homepage 

11.09.2009, 13:23

@ ehemaliger User

Rotblauer Kolumbianer

die tiere habe ich seit 2 jahren

ehemaliger User

Homepage

12.09.2009, 21:03

@ ehemaliger User

Rotblauer Kolumbianer

>> die tiere habe ich seit 2 jahren

Hallo Bulldog,
ich hab auch so einen Kandidaten bei meinen Hypeshesycron amandae. Den hab ich so gekauft, ohne es zu bemerken. Im Anfang schwamm er noch mit dem Schwarm, mittlerweile - nach 3 Monaten - ist er alleine. Solche Fische sind kaum zu retten und sterben frühzeitig, da es für sie zu anstrengend wird, so zu schwimmen. M.E. ist das nicht heilbar. Die wirst Du wohl verlieren. Aber wie gesagt, ein paar Monate kann das gutgehen. Beate hat natürlich recht, solche Symtome treten auf, wenn eine Schwimmblasenentzündung auftritt.
Grüße Blumenfee

12053 Postings in 2612 Threads
Rotblauer Kolumbianer
RSS Feed