Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.765 Bildern und 1.599 Videos von 17.593 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Schwarmfisch gesucht

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Manuela

Homepage 

15.02.2009, 16:10
 

Schwarmfisch gesucht (Einrichtungsbeispiele)

Hallo

Ich suche nach einem Schwarmfisch, der sich in meinem Becken und mit dem schon bestehenden Welsbesatz gut halten lässt.

Wasserwerte

Becken: 0.80 x 0.30 x 0.40= 96liter
GH: 9
KH: 4
pH: 7
NO2: nicht nachweisbar


Der Besatz, der auch nacher noch bleiben soll:
2 Antennenwelse (beides w),
5 Dreilinienpanzerwelse

Damit habe ich nur noch Südamerikaner im Becken und da erscheint es mir naheliegend, gleich bei diesem Kontinent zu bleiben. Ich weiss allerdings, dass meine Werte nicht ideal sind für Weichwasserfische.
Gäbe es allenfalls trotzdem eine kleine Salmlerart beispielsweise, die bei diesen Werten gut gehalten werden kann? Oder ist das für alle noch zu hart und wenig sauer? Oder ist 96Liter Brutto für die gängigen Salmlerarten auch einfach zu klein? In der Literatur werden die meisten Salmler schon für Becken ab 60cm freigegeben,doch diesen Angaben traue ich nicht mehr, nicht nachdem dort auch Sumatrabarben für 80cm empfohlen wurden und das klappt definitv nicht gut.

Vielen Dank schon mal und freundliche Grüsse

Manuela

ehemaliger User

Homepage 

15.02.2009, 16:37

@ Manuela

Schwarmfisch gesucht

Hallo,
Ich weiss allerdings,
>> dass meine Werte nicht ideal sind für Weichwasserfische.

Ähm, wer hat Dir denn diesen Unsinn eingeredet? Deine Werte sind traumhaft. Punkt.

>> Gäbe es allenfalls trotzdem eine kleine Salmlerart beispielsweise, die
>> bei diesen Werten gut gehalten werden kann?

Sehr viele.

Oder ist 96Liter Brutto für die gängigen
>> Salmlerarten auch einfach zu klein?
Nein. Gut geeignet sind viele Hyphessobrycon Arten. Finde ich persönlich auch recht ansprechende Salmler.
Auch bei den Hemigrammus kannst Du fündig werden.
lg
Beate

Tiberius

Homepage 

16.02.2009, 15:15

@ Manuela

Schwarmfisch gesucht

>> Ich suche nach einem Schwarmfisch, der sich in meinem Becken und mit dem
>> schon bestehenden Welsbesatz gut halten lässt.

Hallo Manuela,

schaue dir mal den Bitterlingsbarbe an.

Er ist ein schöner und leicht zu pflegender Fisch!

Ist aber kein Südamerikaner.
Er kommt aus Sri Lanka.

M.f.G Tiberius

12056 Postings in 2613 Threads
Schwarmfisch gesucht
RSS Feed