Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.455 Aquarien mit 145.843 Bildern und 1.597 Videos von 17.590 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Einrichtungsbeispiele.de wird unterstützt von Kölle-Zoo
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Schwimmblase defekt - Was tun?

log in | registrieren

Auch in unserem Aquaristik-Forum fühlen wir uns selbstverständlich den Zielen und Werten verpflichtet, die uns alle zu erfolgreichen Aquarianern machen sollen und ein konstruktives und respektvolles Miteinander garantieren.
Susanne Schmohl

Homepage 

22.10.2008, 09:14
 

Schwimmblase defekt - Was tun? (Einrichtungsbeispiele)

Hallo miteinander,
seit einiger Zeit habe ich ein Guppy-Weibchen, bei dem offensichtlich die Schwimmblase defekt ist. Das arme Tier wird immer an die Oberfläche gedrückt und es erfordert wohl wirklich sehr viel Kraft, auch mal etwas weiter nach unten zu schwimmen.
Mittlerweile hat sie schon einen weißlichen Rücken bekommen, weil der immer aus dem Wasser rausguckt. Ansonsten ist das Tier sehr lebhaft und wirkt auch ansonsten gesund.
Jetzt mal meine Frage: Ist es Tierquälerei es dabei zu belassen oder wäre es besser, sie zu erlösen?
Ich kann sie ja schlecht selber fragen.
Gruß Susi

ehemaliger User

Homepage

22.10.2008, 20:50

@ Susanne Schmohl

Schwimmblase defekt - Was tun?

>> Hallo miteinander,
>> seit einiger Zeit habe ich ein Guppy-Weibchen, bei dem offensichtlich die
>> Schwimmblase defekt ist. Das arme Tier wird immer an die Oberfläche
>> gedrückt und es erfordert wohl wirklich sehr viel Kraft, auch mal etwas
>> weiter nach unten zu schwimmen.
>> Mittlerweile hat sie schon einen weißlichen Rücken bekommen, weil der
>> immer aus dem Wasser rausguckt. Ansonsten ist das Tier sehr lebhaft und
>> wirkt auch ansonsten gesund.
>> Jetzt mal meine Frage: Ist es Tierquälerei es dabei zu belassen oder
>> wäre es besser, sie zu erlösen?
>> Ich kann sie ja schlecht selber fragen.
>> Gruß Susi
Hallo Susi,
da gibt es wohl keine Heilung und somit auch keiner Besserung. Würde das arme Tier erlösen, so leid es einem auch tut.
Gruß Babs

Falk

Homepage 

23.10.2008, 11:08

@ Susanne Schmohl

Schwimmblase defekt - Was tun?

Hi Susanne

Wenn es auch schwer fällt,aber Erlösung ist die einzigste Alternative...sorry

Gruß Falk

Creative Nature Aquaristic

Homepage 

24.10.2008, 08:53

@ Susanne Schmohl

Schwimmblase defekt - Was tun?

Hallo Susi!
Auch ich sehe leider keine andere Möglichkeit als das arme Tier zu erlösen:-( .

Gruß Georg

12053 Postings in 2612 Threads
Schwimmblase defekt - Was tun?
RSS Feed